Gerhard Schmidt in Koblenz geehrt
Verdienstmedaille für den Klickerverein

SGD-Nord-Präsident Dr. Ulrich Kleemann (M.) überreichte jetzt die Landes-Verdienstmedaille an Gerhard Schmidt, Werner Thielmann, Gudrun Hummerich, Siegfried Niederelz und Herbert Mäncher (v. l.).
  • SGD-Nord-Präsident Dr. Ulrich Kleemann (M.) überreichte jetzt die Landes-Verdienstmedaille an Gerhard Schmidt, Werner Thielmann, Gudrun Hummerich, Siegfried Niederelz und Herbert Mäncher (v. l.).
  • Foto: SGD Nord
  • hochgeladen von Redaktion Altenkirchen

sz Betzdorf/Kirchen. Das Land Rheinland-Pfalz hat sich einmal mehr bei verschiedenen Bürgern für ihr ehrenamtliches Engagement bedankt, indem durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz Verdienstmedaillen verliehen wurden. Unter den fünf Persönlichkeiten, die Präsident Dr. Ulrich Kleemann in Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer auszeichnete, war auch Gerhard Schmidt aus Betzdorf. Geehrt wurde er in erster Linie für seinen Einsatz als Vorsitzender des Kirchener Klickervereins. Der Vorschlag für die Ehrung war von Bürgermeister Maik Köhler gekommen.

Nun weiß jeder, der den Klickerverein im Allgemeinen und Gerhard Schmidt im Speziellen näher kennt, dass diesem die Auszeichnung fast ein bisschen peinlich war – denn: „Eigentlich hat der gesamte Verein diese Ehrung verdient. Das ist schließlich eine Gemeinschaftsleistung“, sagte er am Donnerstag im Gespräch mit der SZ. Schon beim Festakt hatte er auf die Bedeutung seiner Mitstreiter hingewiesen und betont, dass die erfolgreiche Entwicklung des Vereins nicht sein alleiniger Verdienst sei.

Schmidt ist als Gründungsmitglied und Vorsitzender des 1. Kirchener Klickervereins seit 47 Jahren ehrenamtlich in hohem Maße engagiert, heißt es vonseiten der SGD Nord. Bereits mit der Vereinsgründung wurde festgelegt, dass alle Einnahmen für gemeinnützige Projekte und soziale Organisationen gespendet werden. Der Klickerverein habe so bisher das beachtliche Spendenaufkommen von bis heute knapp 530 000 Euro sammeln und weitergegeben können.

Schmidt finde auch kreative Wege, um Spenden zu sammeln, heißt es in der Würdigung weiter. So zum Beispiel über die Herstellung und den Vertrieb von zwei Kochbüchern mit dem Titel „Gerichte aus der Klickerküche“, für das viele Vereinsmitglieder Rezepte gesammelt hätten. Auch die Erlöse aus den vereinseigenen Skatturnieren und der gleichzeitig stattfindenden Tombola kämen caritativen Einrichtungen zugute. Als erster Vorsitzender übernehme der Betzdorfer viele organisatorische Aufgaben.

Neben dem Klickerverein ist Schmidt zudem im Kirchener Männergesangverein „Liederkranz“ aktiv. Auch hier ist er seit über 47 Jahren Mitglied und engagiert sich ehrenamtlich seit rund 39 Jahren als 1. Schriftführer. Zuvor hatte er die Ämter als 2. Schriftführer und Jugendvertreter inne.

Neben Schmidt ehrte SGD-Nord-Präsident Dr. Ulrich Kleemann auch Gudrun Hummerich aus Selters, Herbert Mäncher aus Bannberscheid, Siegfried Niederelz aus Kaisersesch und Werner Thielmann aus Ernst.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.