Wagenbauer haben bereits das Werkzeug in der Hand

Wildenburger Land ist wieder in Erntedankfest-Stimmung

sz Friesenhagen. Es ist Mitte September – das ganze Wildenburger Land ist wieder einmal in Erntedankfeststimmung. Vom 27. bis 29. September wird das traditionelle Erntedankfest in Friesenhagen gefeiert. Die ersten Wagenbauer werkeln schon seit Tagen fleißig an ihren Wagen, Konzepte und Themen bilden sich heraus. Viele Motivwagen und Themen wurden dem Festausschuss schon gemeldet. Daneben werden wieder viele Fußgruppen und Musikkapellen zum Gelingen des 36. Erntedankfestzuges in Folge beitragen.

Die Bereitschaft, auch in diesem Jahr einen glanzvollen Festzug zu gestalten, ist ungebrochen im Wildenburger Land, auch die Teilnahme vieler junger Leute ist bemerkenswert.

Beginnen wird das Erntedankfest am 27. September um 18.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Kirche mit Beteiligung des MGV Steeg unter der Leitung von Johannes Klein. Um 20 Uhr folgt der Tanz- und Showabend mit »Seven ab« im Festzelt. Die über die Grenzen des hiesigen Raumes bekannte Show- und Tanzband wird einmal mehr die Festbesucher bis in den frühen morgen unterhalten.

Am Sonntag, 28. September, geht es mit dem Kirmesmarkt, der um 12 Uhr auf dem Festplatz öffnet, und mit dem großen Festzug um 14.30 Uhr weiter. Am Morgen legen die Wagenbauer dann noch letzte Hand an, um den Blumenschmuck anzubringen. Angeführt wird der Festzug vom Erntewagen, der in diesem Jahr von der DJK Friesenhagen gebaut wird. Die Erntekrone wird wie immer vom Kirchenchor »Cäcilia« angefertigt und prachtvoll dekoriert.

Den Festzugsbesuchern wird empfohlen, sich rechtzeitig in Friesenhagen einzufinden, da die Hauptstraße ab ca. 13 Uhr gesperrt sein wird und die Festbesucher von Mitgliedern der Feuerwehren Friesenhagen und Harbach auf Parkplätze geleitet werden. Der Durchgangsverkehr wird von der Polizei weiträumig umgeleitet. Der Festzug startet am Blumenberg und führt über die Strahlenbach und die Klosterstraße über die Wintert zurück über die Hauptstraße und löst sich beim Festplatz auf.

Nach dem Festzug wird auf dem Festplatz mit vielen Schaustellern und Fahrbetrieben und natürlich im Festzelt mit musikalischer Unterstützung zünftig weiter gefeiert.

Am Montag, 29. September, findet ab 11 Uhr der Frühschoppen statt, der von dem Musikverein »Concordia« Friesenhagen musikalisch gestaltet wird. Mittags gibt es wieder ein zünftiges Essen im Festzelt. Selbstverständlich sind an allen Tagen die Schausteller- und Fahrbetriebe geöffnet. Ausklingen wird das Erntefest am Montagnachmittag.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen