Wasenecke im Giebelwald
Wann dreht endlich mal jemand dieses Schild um?

Freie Sicht auf Teile von Kirchen: Wirklich "aktuell" ist das Hinweisschild an dieser Stelle nicht mehr.
  • Freie Sicht auf Teile von Kirchen: Wirklich "aktuell" ist das Hinweisschild an dieser Stelle nicht mehr.
  • Foto: thor
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

thor Kirchen. Jahrzehntelang konnten Wanderer in den Wäldern der Verbandsgemeinde Kirchen zwar stets die wunderbare Natur genießen, nur Aussichtspunkte waren absolute Mangelware. Das Pendant zum Ottoturm war bislang auf der anderen Seite des Siegtals im Giebelwald die Wasenecke. Der Platz auf rund 430 m Höhe hatte stets ein Alleinstellungsmerkmal. Von hier aus schweift der Blick über das Asdorftal weit ins Bergische und ins Sauerland. Niederfischbach selbst ist allerdings schon lange kaum mehr zu erkennen, zu sehr hat die Natur Oberhand gewonnen.

Neue Aussichten in Kirchen sollen publik gemacht werden

Überhaupt hat die Wasenecke mächtige Konkurrenz bekommen. Nur wenige Meter entfernt genießt der Wanderer und Biker freie Sicht auf Teile von Kirchen und den gegenüberliegenden Höhenzug – die Rodung einer großen Fläche oberhalb von Freusburg hat es möglich gemacht. Wenn man ehrlich ist, müsste der Pfeil auf dem Hinweisschild „Aussichtspunkt“ längst in die andere Richtung zeigen. Grundsätzlich ist das Thema aber auch schon bei Sven Wolff angekommen. Der Tourismus-Manager der Verbandsgemeinde feilt an Konzepten, die neuen Aussichten in bereits bestehende Angebote zu integrieren bzw. mit Sehenswürdigkeiten wie dem Druidenstein zu verbinden. Gerade der Windhahn biete da ein enormes Potenzial.

Autor:

Thorsten Stahl (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen