Wichtige Tipps zum vorbeugenden Brandschutz

Floriansjünger Niederfischbach luden zum »Tag der offenen Tür« ein

hi Niederfischbach. Zu einem »Tag der offenen Tür« hatten Wehrführer Friedhelm Schmitt und seine Floriansjünger ins Gerätebaus an der Wittumhofstraße eingeladen. Dass wegen der durch Brückenbauarbeiten bedingten Sperrung der L282 der Veranstaltungsort nur schwer mit Autos erreichbar war, beeinträchtigte die Besucherzahl nicht.

Sonniges Wetter bei angenehmer Temperatur lud zahlreiche Bürger zu einem Spaziergang zur Wittumhofstraße ein. Vom nahen Radweg kamen Radler, die die Veranstaltung »Siegtal pur« zu einem Abstecher ins Asdorftal nutzten und durch schwungvolle Musik angelockt wurden, denn der Musikverein »1871« Niederfischbach unter Kammermusiker Johannes Leitner gab vor dem Gerätebaus ein Platzkonzert.

Vorbeugender Brandschutz stand auch diesmal im Vordergrund der Veranstaltung. Dass Rauch- und Gasmelder Leben retten können, wurde nicht nur durch Prospektmaterial erklärt, sondern auch in Vorführungen gezeigt. Mitglieder des Gefahrstoffzugs Kreis Altenkirchen demonstrierten die Gefahren bei Bränden unterschiedlicher Materialien, u.a. auch bei Metallbränden, und die Brandintensivierung durch Sauerstoff. Dass auch Stahl brennen kann, erstaunte die Besucher. Eindrucksvoll wurden Knallgasexplosionen vorgeführt, die etwa durch undichte Gasleitungen entstehen können. Gasmeldegeräte weisen auf die Gefahr hin, bevor sich kritisches Gasgemisch gebildet hat. Berthold Hof, Gefahrstoffberater für den Landkreis Altenkirchen, erläuterte fachgerecht die Demonstrationen.

Ein Schwerpunkt der Veranstaltung waren Vorführungen mit dem neuen Löschfahrzeug LF 8/6. Wie schon in den Vorjahren beteiligte sich auch diesmal wieder die Jugendfeuerwehr Asdorftal an der Veranstaltung. Neben Demonstrationen über die Wirksamkeit von Rauchmeldern zeigten die jungen Wehrleute in einer Modellschau moderne Feuerwehrfahrzeuge und -geräte im Kleinformat.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen