Lokales
Die Gäste des deutsch-französischen Abends erlebten im Olper Stadtpark einen wunderschönen Abend bei mitreißender Live-Musik. Die Gäste des deutsch-französischen Abends erlebten im Olper Stadtpark einen wunderschönen Abend bei mitreißender Live-Musik. Die Gäste des deutsch-französischen Abends erlebten im Olper Stadtpark einen wunderschönen Abend bei mitreißender Live-Musik.
2 Bilder

Besonderer Auftakt des Olper Kultursommers
Kulturleben nimmt wieder Fahrt auf

mari Olpe. 332 Tage lag in der Kreisstadt wegen der Corona-Pandemie das kulturelle Leben nahezu brach. Am Mittwoch nahm es mit dem Olper Kultursommer endlich wieder richtig Fahrt auf. Die erste von fünf Veranstaltungen stand im Stadtpark ganz im Zeichen eines deutsch-französischen Abends mit dem Trio um Marcel Adam. Für die Auswahl zum Auftakt gab es einen schönen Anlass: Seit 20 Jahren pflegen die Stadt Olpe und die französische Stadt Gif-sur-Yvette eine lebendige Städtepartnerschaft. Insofern...

Nachrichten - Kirchhundem

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen Kirchhundem

Lokales

In dieser Fischaufzuchtanlage im Kirchhundemer Ortsteil Albaum haben die Junglachse ein rätselhaftes Verhalten an den Tag gelegt.
2 Bilder

Fische auf "Koks"?

sz Albaum. Ein rätselhaftes Verhalten von Junglachsen in einer Fischaufzuchtanlage im Kirchhundemer Ortsteil Albaum hat möglicherweise einen kuriosen Hintergrund: In einem der zulaufenden Bäche wiesen Analytiker des Landesumweltamtes NRW (Lanuv) das Rauschgift Kokain sowie ein Kokain-Abbauprodukt nach. Es war im Juni 2020, als ein Fischwirtschaftsmeister am Lanuv-Standort Albaum ein atypisches Verhalten bei den für ein Artenschutzprojekt gehaltenen Tieren beobachtete: „Die Lachse versuchten,...

  • Kirchhundem
  • 11.07.21
Wechsel der Mandate bei den Grünen im Kreistag Olpe: Auf Michél Krebsbach (l.) folgt Mike Warnecke.

Kreistag Olpe
Grüne: Mike Warnecke übernimmt für Michél Krebsbach

sz Kreisgebiet. In der Olper Kreistagsfraktion der Grünen kommt es zu einem Wechsel der Mandate. Michél Krebsbach, vierfacher Familienvater und Unternehmer aus der Gemeinde Wenden, übergibt laut Pressemitteilung sein Kreistagsmandat an Mike Warnecke als Nachfolger. „Zwei Mandate neben der Selbstständigkeit und meiner Familie sind auf Dauer zu viel Belastung. So sehr ich mich politisch engagieren möchte, soll meine Familie nicht darunter leiden,“ so Krebsbach, der zeitgleich noch ein Mandat in...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.21
Lokales
Seit mehr als einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
3 Bilder

Corona-Ticker
Sechs neue Corona-Fälle in Siegen-Wittgenstein

29. Juli 17.55 Uhr - Der Kreis Olpe meldet am Donnerstag eine Neuinfizierung mit dem Corona-Virus. Sie wurde in der Gemeinde Wenden festgestellt. Aktuell gelten 19  Menschen als  infiziert, drei weniger als am Mittwoch, da vier "Genesungen" einhergingen. In Quarantäne befinden sich 95 Menschen, zwei weniger als am Vortag. Neue Todesopfer im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung sind nicht zu beklagen, die Zahl liegt weiterhin bei 164. Drei Covid-19-Patienten müssen  in einem Krankenhaus...

SZ
Unterhalb von Kirche und ehemaligem Küsterhaus ist das neue Zentrum von oben kaum zu sehen, von unten bildet es mit den Altbauten ein harmonisches Ensemble.
8 Bilder

Geistliches Zentrum auf dem Kohlhagen eingeweiht
Neues Kapitel in 500-jähriger Geschichte

win Kohlhagen. Wären die Masken nicht gewesen, die beim Singen zu tragen waren, fast hätte man die Corona-Pandemie vergessen können, als am Sonntag auf dem Kohlhagen Patronatsfest gefeiert wurde. Ein Patronatsfest freilich, das in der 531-jährigen Geschichte des Wallfahrtsortes eine ganz besondere Rolle einnimmt. Denn in feierlichem Rahmen wurde das Geistliche Zentrum Kohlhagen eröffnet. Erzbischof Hans-Josef Becker selbst war von Paderborn angereist, um der Messfeier vorzustehen und...

  • Kirchhundem
  • 04.07.21
Die Feuerwehr löschte den Autobrand zwischen Silberg und Varste.

Zwischen Silberg und Varste
Feuerwehr löscht brennendes Auto

sz Silberg/Varste. Zu einem Pkw-Brand wurde am Dienstagnachmittag um 15.53 Uhr die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kirchhundem alarmiert. Auf der Verbindungsstraße von Heidschott nach Silberg auf Höhe der Einmündung nach Varste war in einem Auto ein Feuer ausgebrochen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand der Motorraum des Fahrzeuges im Vollbrand. Im Einsatz waren die Einheiten aus Silberg, Wirme, Brachthausen, Hofolpe und Welschen Ennest sowie die Polizei. Das Feuer war schnell unter...

  • Kirchhundem
  • 30.06.21
SZ
Der „Schrabben-Hof“ punktet mit nostalgischem Charme.
2 Bilder

Viel los im Kulturgut "Schrabben-Hof"
Zukunft trotz jeder Menge Nostalgie

yve Silberg. „Hat der ,Schrabben-Hof’ auf?“ Neugierig blicken vorbeikommende Kinder zur Ulrike Wesely. Sie sitzt mit mir im hauseigenen Biergarten bei einer Tasse Kaffee. Heute hat mich der fünfte Teil der SZ-Serie „Leben im Denkmal“ ins beschauliche Silberg geführt. Ulrike Wesely freut sich, als sie die Jungen sieht. „Die haben mir schon viel geholfen.“ Die 52-Jährige erzählt mir von dem barrierefreien und mit Fördermitteln finanzierten Umbau des Geländes mit umfangreichen Pflasterarbeiten....

  • Kirchhundem
  • 29.06.21
SZ
Der Backes wird komplett saniert. Rund um das denkmalgeschützte Gebäude entsteht ein naturpädagogischer Garten.

Backes wird komplett saniert
Kulturgut "Schrabben-Hof" entwickelt sich weiter

yve Silberg. „Am 11. Juli kommt die Ministerin“, freut sich Ulrike Wesely vom Kulturgut „Schrabben-Hof“ nicht nur auf den Besuch von Ina Scharrenbach in Silberg, sondern auch auf den Neustart rund um das Denkmal mit Trödelscheune, Café, Kleinkunstbühne und Heimatmuseum (siehe gesonderten Artikel). Die Ministerin gratuliert zum barrierefreien Umbau des Dorfplatzes und spricht neben anderen Gästen ein Grußwort. An diesem Tag können sich die Besucher auch über die Planungen für die...

  • Kirchhundem
  • 29.06.21
Der einzige Preisträger aus der heimischen Region: die Bäckerei Sangermann aus Oberveischede.

Bäckerei Sangermann ausgezeichnet
Meisterhafte Leistungen im Lebensmittelhandwerk

sz Oberveischede. 95 ausgezeichnete Handwerksbetriebe – 51 Bäcker, 27 Fleischer, neun Konditoren und acht Brauer – werden in diesem Jahr mit dem Ehrenpreis des Landes „Meister.Werk.NRW“ für ihre hervorragenden Produkte und ihre vorbildliche Betriebsführung geehrt. Unter den Preisträger ist auch die Bäckerei Sangermann aus Oberveischede – übrigens als einziges Unternehmen aus den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein. „Nähe – Verantwortung – Qualität – das ist unsere Botschaft, die wir mit...

  • Kirchhundem
  • 06.06.21
SZ
Der Rhein-Weser-Turm ist, wenn er nicht wegen der Corona-Auflagen geschlossen sein muss, ein beliebtes Ausflugsziel. Hier ist ein Panorama-Blick über das „Land der 1000 Berge“ möglich.
2 Bilder

Betreiber des Rhein-Weser-Turms
Bernhard Schwermer schießt gegen Regionalplan

win Rhein-Weser-Turm. Zu einem „Tourismus-Talk“ hatten kürzlich die nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern eingeladen. Mit dabei: Bernhard Schwermer, Betreiber des Ausflugslokals im Rhein-Weser-Turm und des Hotels Schwermer in Heinsberg, der nicht nur der CDU-Fraktion im Olper Kreistag angehört, sondern auch Kreisvorsitzender des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) ist. Schwermer nutzte die Gelegenheit, dem Minister heftige Kritik nahezubringen, die er am Entwurf...

  • Kirchhundem
  • 28.05.21
Der umgekippte Anhänger musste mit einem Kran wieder aufgerichtet werden.

Straßensperrung nach Unfall
Lkw-Anhänger kippt in Varste um

kaio Varste. Für mehrere Stunden voll gesperrt war am Donnerstagmorgen die Varster Straße in Varste. Grund war ein umgekippter Anhänger eines mit Sand beladenen Lastwagens. Der 56-jährige Fahrer hatte nach eigenen Angaben sein Gefährt an der steilen Straße ordnungsgemäß abgestellt und begonnen, die Ladefläche zu kippen, um die 19 Tonnen Sand abzuladen. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte dabei aber der ganze Anhänger um. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Einige geringe Menge Diesel...

  • Kirchhundem
  • 27.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

Schmuck ist er geworden, der Schrabben Hof in Silberg..

Der Schrabben Hof bietet neue Annehmlichkeiten
Corona-Zeit kreativ genutzt

sz Silberg. Wie allen Kulturschaffenden wurde auch dem Kulturgut Schrabben Hof eine pandemiebedingte Pause aufgezwungen. Doch das Team des Vereins MuT-Sauerland unter der künstlerischen Leitung von Ulrike Wesely verfiel nicht in Lethargie, sondern nutzte die Zeit kreativ und aktiv für Renovierungen und Weiterentwicklung mit neuen Konzepten, auch im digitalen Bereich. Unter anderem entstanden zahlreiche originell gestaltete Filmclips, in denen das Kulturgut und seine Künstler dargestellt wurden...

  • Kirchhundem
  • 22.07.21
SZ
Mitglieder des Künstlerbundes Südsauerland, MuT-Kulturvereins-Aktivistin und Initiatorin Ulrike Wesely (rechts vorne) und Josef Hartmann (ganz links, vorne) vom Kirchengemeindevorstand initiieren den Wandel von St. Antonius Einsiedler zur Kulturkirche: Und den Eventstart macht die Schau „Die Kirche im Dorf lassen“, die vom 21. August bis 26. September gezeigt werden soll.

St. Antonius Einsiedler in Silberg wird Kulturkirche
Ausstellung "Die Kirche im Dorf lassen" zum Auftakt

ne Silberg. Weniger als 430 Menschen leben in Silberg. Der zu Kirchhundem gehörende Ort hat eine Kirche, ein Feuerwehrhaus, ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus mit innovativem Kulturangebot, wenn nicht gerade Pandemie ist und die Freizeitkultur dichtgemacht wird. Von Siegen aus unmittelbar hinter dem Kölschen Heck gelegen, glühte der Ort in frühlingsgrünen Farben, als eine Aktionsgemeinschaft aus Kirchen-/Gemeindevorstand, Künstlerbund Südsauerland und dem Kulturverein MuT-Sauerland am Samstag...

  • Kirchhundem
  • 30.05.21
Beim „Blödel-Trödel-Brunch“ am kommenden Sonntag widmen sich Ulrike Wesely und der Kabarettist Leslie Sternenfeld dem Trödel des Schrabbenhofs auf humoristische Weise.
2 Bilder

MuT Sauerland startet Kulturprogramm 2021
Schrabbenkram und Dönekes

sz Silberg. Nach seiner Winterpause ist der Kulturverein MuT (Musik und Theater) Sauerland wieder aktiv. Mit Beginn der Corona-Zeit 2020 mussten 30 Veranstaltungen für das ganze Jahr abgesagt werden. Dies ließ das Team allerdings nicht verzagen. Es entschied sich, ein digitales Programm unter dem Motto „MuT tut gut“ zu etablieren. So entstanden im Laufe des Jahres über 40 unterhaltsame Filmclips, in denen Künstler, Geschichten aus der Region und das Kulturgut Schrabbenhof eine Rolle spielten....

  • Kirchhundem
  • 24.03.21
SZ
Gautam sorgt für „Kommunikation“ vor dem Kirchhundemer Rathaus. Der Bildhauer aus Bad Berleburg weiß aber auch, dass Sandstein ein sensibles Material ist, für das – speziell im Winter – ein entsprechender Wetterschutz erforderlich ist.
2 Bilder

Gautam hinterlässt in Kirchhundem Fragezeichen
"Kommunikation" am Rathaus

vö Kirchhundem. An Kommunikation mangelt es in Kirchhundem nicht: Der Bad Berleburger Bildhauer Gautam, den nur wenige unter seinem bürgerlichen Namen Herbert Kleinbruckner kennen, hat gleich vor dem Rathaus ein Kunstwerk geschaffen, das förmlich dazu auffordert, ins Gespräch zu kommen. Die Anzahl der Gespräche, die er bei er bei der Entstehung seiner Sandstein-Skulptur „Kommunikation“ geführt habe, könne er nicht schätzen. Aber es sei kein Arbeitstag ohne Austausch mit Menschen vergangen,...

  • Kirchhundem
  • 12.07.20
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.