Der Schrabben Hof bietet neue Annehmlichkeiten
Corona-Zeit kreativ genutzt

Schmuck ist er geworden, der Schrabben Hof in Silberg..
  • Schmuck ist er geworden, der Schrabben Hof in Silberg..
  • Foto: Schrabben Hof
  • hochgeladen von Redaktion Kultur

sz Silberg. Wie allen Kulturschaffenden wurde auch dem Kulturgut Schrabben Hof eine pandemiebedingte Pause aufgezwungen. Doch das Team des Vereins MuT-Sauerland unter der künstlerischen Leitung von Ulrike Wesely verfiel nicht in Lethargie, sondern nutzte die Zeit kreativ und aktiv für Renovierungen und Weiterentwicklung mit neuen Konzepten, auch im digitalen Bereich. Unter anderem entstanden zahlreiche originell gestaltete Filmclips, in denen das Kulturgut und seine Künstler dargestellt wurden (wir berichteten). Diese kann man auf dem Youtubekanal von Ulrike Wesely oder auf der Homepage www.mut-sauerland.de finden.
Biergarten gepflastert
2020 wurde zunächst im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms und mit großem ehrenamtlichen Aufwand der Dorfbewohner die Straße vor dem Kulturgut erneuert und der Biergarten gepflastert: ein erster Schritt in Richtung Barrierefreiheit! Das Programm „Soforthilfe Heimatmuseum“ ermöglichte die lang ersehnte Anschaffung eines Hubliftes. Damit können jetzt auch Besucher mit Gehbehinderung ins erste Obergeschoss gelangen, dort das Museum besuchen sowie die Kulturangebote des Vereins nutzen, die, sobald es die Pandemie-bedingten Regelungen erlauben, wieder auf der Kleinkunstbühne angeboten werden.

Bühne gebaut

Mit Hilfe des Förderprogramms „Neustart“ wurde eine mobile hochwertige Filmausrüstung angeschafft, mit der der Verein für eine digitale Zukunft gut gerüstet ist. Schon in naher Zukunft soll von hier aus live gestreamt werden. Das benachbarte Tennengebäude wurde im Rahmen des Förderprogramms „Neustart Kultur“ ebenfalls renoviert. Gleichzeitig wurde dort eine weitere Bühne für junge Bands eingerichtet.
Zurzeit laufen die Vorbereitungen für die Sommersaison auf Hochtouren: Ab sofort sind Besucher wieder an jedem Mittwochn von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Biergarten und in der Trödelscheune willkommen. Im Biergarten steht seit Frühjahr auch eine Ladesäule für E-Bikes. Diese wurde von Westenergie gespendet und dem Schrabben Hof von der Gemeinde Kirchhundem zur Nutzung bereitgestellt. Von Mitte Juli bis Mitte September wird der Schrabben Hof unter dem Motto „Trödelschoppen“ vermehrt an Sonntagen geöffnet sein.
Alle aktuellen Termine und Infos auf www.mut-sauerland.de und www.kulturgut-schrabbenhof.de.

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen