Nicht nur auf Eis sehr schnell

»Fichtenflitzer« Georg Hackl sauste auf Rollerbob zu Tal

nico Oberhundem. In den Eiskanälen auf der ganzen Welt macht ihm so schnell keiner was vor. Bei Olympischen Spielen sicherte sich Georg Hackl bereits dreimal die Gold- und zweimal die Silbermedaille, zuletzt bei den diesjährigen Winterspielen in Salt Lake City. Nicht weniger gut ist die Bilanz bei den Welt- und Europameisterschaften. Der Berchtesgadener gewann 14-mal die Deutsche Meisterschaft im Einsitzer und zweimal im Doppelsitzer.

Auch im Sauerland ist der Sportsoldat kein Unbekannter. Mehrfach stellte er sein Können in Winterberg unter Beweis. Doch wie es um sein Fahrgeschick auf der Rollerbobbahn des »Fichtenflitzers« im Panorama-Park steht, das bewies der 35-Jährige am Samstag zum ersten Mal.

Nach einigen von den Fans lautstark angefeuerten Testfahrten ging's zur Sache. Mit dem Mut, nicht zu bremsen, raste der sympathische Spitzensportler mit rasanter Geschwindigkeit den 750 Meter langen, mit steilen Kurven ausgestatteten Parcours hinunter. Die eigens aufgestellte Geschwindigkeitsmessanlage lieferte den Beweis. Hackls Vorlage: 80,904 Sekunden.

Ist diese Zeit wirklich nicht zu toppen? Einige Geschwindigkeitsfreunde wollten das sofort wissen und versuchten »Hackl Schorschs« vorgegeben Zeit zu unterbieten. Und siehe da, es hätte fast geklappt. Der Schmallenberger Ulrich Hömberg kam bis auf zwei Sekunden an den Weltklassesportler heran. Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Vom 10. Juli bis einschließlich 28. August gibt es mittwochs ab 18 Uhr die Gelegenheit, die Zeit zu unterbieten und bei der »Fichtenflitzer-Party« mitzufeiern. Der jeweilige Tagessieger erhält eine »Season-Card«. Unter den Teilnehmern aller Veranstaltungstermine, mit Ausnahme von Georg Hackl, werden abschließend die schnellsten Fahrer prämiert. Der Erste kassiert 500e, dem Zweiten winken 250e, und der Dritte geht mit 125e nach Hause.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.