Personelle Weichen bei Mennekes Elektrotechnik gestellt

Erfahrene Köpfe und junge Führungskräfte an der Firmenspitze

sz Kirchhundem. Personelle Weichen hat jetzt die Mennekes Elektrotechnik GmbH & Co. KG (Kirchhundem) an der Spitze des Unternehmens gestellt und dabei einer Pressemitteilung zufolge erfahrenen Köpfen ebenso Vertrauen entgegen gebracht, wie jungen Nachwuchskräften.

Seit 45 Jahren mit dabei

Paul Hennemann, der seit 45 Jahren zu Mennekes gehört und als Personalchef und Prokurist den Firmenweg nachhaltig und erfolgreich mitgestaltet habe, sei ab sofort zum weiteren stellvertretenden Geschäftsführer berufen worden. Diplom-Kaufmann Andreas Specker, zuletzt Vertriebsleiter für Deutschland und Europa, sei zum Prokuristen und Vertriebsleiter Welt bestellt worden, so das Unternehmen. Der Sauerländer hat den Angaben zufolge nach dem Abitur bei Mennekes eine Lehre absolviert. Anschließend studierte er Betriebswirtschaft und kehrte nach dem Examen in die Firma zurück.

Engagement in sozialen Fragen

Ebenfalls zu Prokuristen bestellt wurden Jürgen Bechtel und Volker Lazzaro. Sie bildeten damit eine neue junge Führungsriege, die das Vertrauen in das Unternehmen weiter verstärken solle. Dass die Firma Mennekes in der Öffentlichkeit einen Vertrauensbonus genieße, zeige auch das Engagement des Unternehmens in sozialen Fragen.

Derzeit 600 Beschäftigte

In seiner 60-jährigen Unternehmensgeschichte habe sich Mennekes Elektrotechnik zu einem führenden und in 80 Ländern präsenten Produzenten elektrotechnischer Steckvorrichtungen entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt den Angaben zufolge 600 Mitarbeiter, davon 350 am Standort Kirchhundem. Weiter heißt es in der Pressemitteilung, Mennekes Elektrotechnik verfüge über drei Produktionsstandorte und unterhalte ein weltweites Vertriebsnetz. Walter Mennekes (54) gehöre seit Juli 2002 dem Vorstand des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) mit Sitz in Frankfurt an.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.