Nachrichten - Kreis Olpe

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen Kreis Olpe

Lokales

Mit Pkw der Eltern Unfall verursacht

sz Grevenbrück. Ein 17-jähriger verursachte in der Nacht zum Samstag auf der Johannesbrücke in Grevenbrück einen Verkehrsunfall mit dem Pkw seiner Eltern, welchen er sich kurzerhand ohne deren Wissen geliehen hatte. Hierbei wurde laut Polizei ein Brückengeländer beschädigt. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden. Gegen den jungen Fahrer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurden entsprechende Anzeigen gefertigt.

  • Lennestadt
  • 20.10.19
  • 26× gelesen
Sänger Mark Forster eröffnet im Sommer 2020 die neue Festivalreihe am Biggesee in Sondern.  Foto: privat

Mark Forster am Biggesee

sz Mit über 50 fast ausnahmslos ausverkauften Shows war 2019 ein grandioses Konzertjahr für Mark Forster und seine Fans. Der Musiker begeisterte mit einer ausgefeilten Show und vielen kleinen Überraschungen. Anknüpfend an den großen Erfolg der „Liebe-Open-Air-Tour“ wird es 2020 eine Fortsetzung geben. In Anlehnung an sein aktuelles Studioalbum „Liebe“. Forster ist damit ein musikalischer Abenteurer geblieben. Für jedes neue Werk reist er an für ihn noch unbekannte Orte und musiziert mit den...

  • Stadt Olpe
  • 20.10.19
  • 6.275× gelesen

Beamten stellten Waffen sicher

sz Finnentrop. Ein schwach leuchtendes Rücklicht war der Anlass für die Polizei, am Donnerstag gegen 20.15 Uhr ein Fahrzeug auf der Bamenohler Straße anzuhalten. Bei der anschließenden Kontrolle des 20-jährigen Fahrers ergab sich für die Beamten der Verdacht auf die Einnahme berauschender Mittel. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain. Bei der Durchsuchung des Autos fanden sich griffbereit im Handschuhfach verschiedene verbotene Gegenstände – unter anderem ein Teleskopschlagstock sowie...

  • Finnentrop
  • 18.10.19
  • 46× gelesen

Radarkontrollen
Hier stehen die Blitzer

Freitag, 18. Oktober Attendorn: L 512.  VG Kirchen: Brachbach. Siegen: Kampenstraße, Giersbergstraße, Leimbachstraße, Hambergstraße. Samstag, 19. Oktober  Finnentrop: L 537. Sonntag, 20. Oktober Kirchhundem: Benolpe. Montag, 21. Oktober Hilchenbach: Lützel. VG Kirchen: Kirchen (Ortsteile). Lennestadt: B 236 . Siegen: Achenbacher Furt, Freudenberger Straße, Sandstraße, Heinrich-Schütz-Straße. Dienstag, 22. Oktober Attendorn: Stadtgebiet. VG...

  • Siegerland
  • 18.10.19
  • 21.907× gelesen
 SZ-Plus
Blätter, Pilze und allerlei anderes gab es für die Teilnehmer des Ferien-Intensiv-Trainings (FiT) in Deutsch gestern mit Försterin Barbara Schumacher (r.) zu entdecken.
4 Bilder

Beim Ferien-Intensiv-Training wurde gestern der Klassenraum gegen den Wald getauscht
Schüler sollen voneinander vor Ort lernen

soph ■  „Könnt ihr mir sagen, was hier der Unterschied ist?“ Försterin Barbara Schumacher hält in der einen Hand ein gelbes Ahornblatt, in der anderen ein Stück von einem Fichtenzweig mit grünen Nadeln. Ihre Frage richtet sie an 25 Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren. Nun könnte man meinen, dass die den Unterschied zwischen Laub- und Nadelbäumen doch sicherlich kennen. In dieser speziellen Situation geht es allerdings nicht um das reine naturkundliche Wissen, sondern darum,...

  • Stadt Olpe
  • 17.10.19
  • 76× gelesen

Vermeintliche Missetäter suchten lediglich Schutz

sz Heinsberg. In der Nacht zum Donnerstag teilte ein Anwohner der Polizeileitstelle gegen 1.30 Uhr eine verdächtige Beobachtung an der Talstraße in Heinsberg mit. Demnach hielten sich über einen längeren Zeitraum mehrere Personen im Vorraum der Filiale eines Geldinstituts in der Nähe des Geldautomaten auf und verursachten nach außen dringende Geräusche. Von der Polizeileitstelle wurden sofort mehrere Streifenwagenbesatzungen zum Einsatzort gesandt, da in jüngerer Vergangenheit in NRW immer...

  • Kirchhundem
  • 17.10.19
  • 95× gelesen

Mit gefälschtem Führerschein ertappt

sz Elspe. Ein 34-Jähriger wurde am Dienstag gegen 12 Uhr mit einem VW „Golf“ auf der Karl-May-Straße in Elspe von einer Polizeistreife angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass er einen gefälschten litauischen Führerschein mitführte und keine deutsche Fahrerlaubnis besaß. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das gefälschte Dokument sichergestellt. Gegen den Fahrer und den 37-jährigen Fahrzeughalter, der ihm das Auto überlassen hatte, wurden entsprechende Anzeigen...

  • Lennestadt
  • 17.10.19
  • 37× gelesen

Senioren fielen nicht auf „Trick“ herein

sz Olpe. Wieder einmal wurden mehrere ältere Bürger in Olpe von einem Unbekannten angerufen, der sich als Kriminalbeamter der Olper Polizei ausgab. Mit der üblichen Masche, man habe eine rumänische Einbrecherbande festgenommen und die Anschrift des Angerufenen habe sich bei deren Notizen gefunden, versuchte der Anrufer am Mittwochvormittag, Details zu Wertgegenständen in der Wohnung zu erfragen. In allen Fällen fielen die Senioren aber nicht auf die Masche herein, so dass laut Pressemitteilung...

  • Stadt Olpe
  • 17.10.19
  • 47× gelesen
 SZ-Plus
Esad Tursic (l.) ist gelernter Radio- und Fernsehtechniker und wechselt mit der Hilfe von Christoph Kaun (r.) den Antriebsriemen des Motors. Das penetrante Quietschen, das anschließend noch zu hören ist, wird mit einem Tropfen Öl behoben. Danach ist der Kassettenrekorder wieder einsatzbereit.
6 Bilder

Im Repair-Café können defekte Alltagshelfer mit Hilfe von Fachleuten repariert werden
Wenn das Waffeleisen nicht mehr piept

soph ■ Der Toaster wird nicht mehr heiß, die Kaffeemaschine kocht keinen Kaffee mehr und der Fernseher zeigt kein Bild – mit defekten Haushaltsgeräten hatte wohl jeder schon einmal zu tun. Wenn die Garantie abgelaufen ist, kann eine Reparatur im Fachmarkt schnell sehr teuer werden. Wer das defekte Gerät aber deswegen nicht direkt entsorgen möchte, für den kann sich der Weg in ein Repair-Café lohnen. Zum Beispiel in das im Mehrgenerationenhaus in Olpe. Denn dort reparieren ehrenamtliche...

  • Stadt Olpe
  • 16.10.19
  • 218× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Meistgelesene Beiträge

Sport

Betretene Mienen: Thomas Hütte, Raphael van der Wielen und Guido Dömer (vorne, v. l.) waren nicht nur mit dem Ergebnis des Lokalderbys gegen den VSV Wenden unzufrieden. Am Dienstag erfolgte beim Verein vom Kreuzberg die einvernehmliche Trennung von Chefcoach Hütte und Torwart-Trainer Dömer.

Trainer-Abschied am Kreuzberg
Thomas Hütte und SpVg Olpe trennen sich

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Das bestätigte der Sportliche Leiter Björn Schneider am Mittwoch-Vormittag auf SZ-Anfrage. Der Ablauf der Trennung ist dabei kurios, wie Schneider schildert: „Wir saßen am Montag mit Trainer und Vorstand zusammen und wollten uns eigentlich nur austauschen. Die aktuelle Situation ist für alle nicht zufriedenstellend und dazu kam, dass Thomas in der kommenden...

  • Stadt Olpe
  • 02.10.19
  • 1.124× gelesen
Das Foto zeigt (hinten, v. l.) Sabrina Hunold, Julia Dettmer, Michelle Hentzschel und Penelope Schneider sowie (vorne, v. l.) Kathrin Renker-Schlörb, Mira Paczynski und Sandra Becker. Es fehlen Anna Hunold und Jannine Hautmann.

Olper TC jubelt
Tennis-Frauen 30 steigen in die Bezirksliga auf

Die Frauen-30-Mannschaft des Olper TC hat den Aufstieg in die Tennis-Bezirksliga geschafft. Im entscheidenden Bezirksklassen-Duell beim TC Iserlohn feierte der OTC bei strahlendem Sonnenschein einen souveränen 9:0-Erfolg und machte damit die Meisterschaft perfekt. Zuvor waren bereits der TC Rot-Weiß Hagen, der SSV Allendorf und der TuS Bruchhausen zu Null geschlagen worden. Gegen den Vizemeister TC Werdohl gab es ein klares 8:1, der TuS Allagen wurde mit 6:3 bezwungen. Einzig gegen den am Ende...

  • Kreis Olpe
  • 25.09.19
  • 169× gelesen
Beim Endlauf zur ADAC-Westfalenmeisterschaft sicherte sich Kart-Pilot Tim Schneider vom AMC Burbach den Titel in der Klasse 2.

Kart: Drei heimische Titelträger
Schneider, Beckmann und Stahlhacke sind ADAC-Westfalenmeister

hajo Haltern. Jubel bei einem heimischen Trio gab es beim letzten Kart-Endlauf zur ADAC-Westfalenmeisterschaft, den der RC Haltern auf dem örtlichen Verkehrsübungsplatz ausrichtete. Der elfjährige Tim Schneider vom AMC Burbach sicherte sich mit einem Sieg in der Klasse 2 souverän den Titel vor Maja Braun vom MSC Herten. Spannender ging es in der Klasse 1 zu, wo sich Noah Beckmann vom Olper AC angesichts seines 2. Platzes den Titel mit Laufsieger Luca Hüning (MSC Harsewinkel) teilen musste. Für...

  • Siegen
  • 18.09.19
  • 85× gelesen
Mit einem 5. Platz in Warendorf verbesserte sich Tim Schmal vom AMC Burbach auf Gesamtrang 4 seiner Klasse 5.

Erster Kart-Endlauf zur ADAC-Westfalenmeisterschaft
Tagessiege für Kaufmann und Kwasnik

hajo Warendorf. Nicht leicht hatten es am Wochenende die heimischen Kartpiloten, die sich für die Endläufe zur ADAC-Westfalenmeisterschaft qualifiziert hatten. Beim ersten von drei Endläufen, der in Warendorf beim örtlichen AC Warendorf ausgetragen wurde, zeigte sich einmal mehr, wie stark die Konkurrenz aus den westfälischen Regionen tatsächlich aufgestellt ist.  Schneider und Schmal verbessern sichDass jedoch auch im Siegerland und im Sauerland talentierte Piloten unterwegs sind, bewiesen...

  • Siegen
  • 03.09.19
  • 119× gelesen
Olpes Matthias Pfaffenrot (l.) umkurvt in dieser Szene Gäste-Kapitän Robin Kost. Am Ende trennten sich beide Teams 1:1.

Nach Rückstand zurückgekommen
SpVg Olpe erkämpft einen Punkt

pm Olpe. Die SpVg Olpe ist mit einem Unentschieden in die neue Landesliga-Spielzeit gestartet und hat gegen den starken SC Obersprockhövel eine erste Duftmarke gesetzt. Die aus der Staffel 3 umgruppierten Ruhrgebietler waren bis zur Schlusminute der abgelaufenen Saison noch auf Meisterschaftskurs, ehe der Traum vom Aufstieg doch noch platzte. Nun soll in der heimischen Liga ein neuer Anlauf unternommen werden, sodass das 1:1 (0:1) im Kreuzberg-Stadion als Erfolg für die Spielvereinigung...

  • Stadt Olpe
  • 11.08.19
  • 182× gelesen
Jubel beim FC Altenhof: Kapitän Georg Wycisk (vorne/Nr. 10) feierte mit seinen Mannschaftskameraden einen Finalerfolg gegen die klassenhöhere Mannschaft von Rot-Weiß Hünsborn.
10 Bilder

Gemeindepokal Wenden
FC Altenhof düpiert Favoriten

pm Gerlingen. Nicht Westfalenligist und Ausrichter FSV Gerlingen, nicht die Landesligisten Rot-Weiß Hünsborn und VSV Wenden und auch nicht Bezirksliga-Spitzenteam SV Ottfingen – nein, der FC Altenhof ist Wendens Gemeindepokalsieger 2019! Die Mannschaft von Trainer Oliver Mack, Bezirksliga-Zehnter der abgelaufenen Saison, schlug allen Top-Teams ein Schnippchen und entschied am frühen Samstagabend das Finale um den Volksbank-Cup gegen die favorisierten Hünsborner mit 6:5 nach Elfmeterschießen für...

  • Kreis Olpe
  • 28.07.19
  • 176× gelesen
Der FC Möllmicke (schwarze Trikots) und der FC Lennestadt 2. werden es auch in der kommenden Saison mit 14 weiteren A-Ligisten zu tun bekommen. Das Teilnehmerfeld der C- und D-Ligen fällt hingegen kleiner aus.

Fußball-Staffeleinteilung
Olper D-Ligen nur mit zwölf Teams

sz Olpe. Der Fußballkreis Olpe im FLVW hat die Kreisliga-Staffeleinteilung für die anstehende Saison 2019/20 vorgenommen. Während in A- und B-Liga jeweils 16 Mannschaften aufeinander treffen, laufen in den beiden C-Ligen 14, in den zwei D-Ligen sogar nur zwölf Teams auf. In der C-Liga-Staffel 2 geht der ehemalige FC Inter Olpe nun unter dem Namen TSC Olpe 09 an den Start. Neu im Spielbetrieb ist der FC Olpe 2019, der seine Heimspiele in der D-Kreisliga 2 auf dem Sportplatz in Hützemert...

  • Kreis Olpe
  • 16.07.19
  • 305× gelesen
Unser Bild zeigt (v. l.) Ulrich Keine (Pokalspielleiter), Jens Selter (Krombacher-Vertreter), Dominik Annen (SG Kirchveischede/Bonzel), David Heide (SV 04 Attendorn), Jacqueline Gutwein (FC Finnentrop), Anke Birlenbach (SG Albaum/Heinsberg), Phillip Hennes (SG Finnentrop/Bamenohl), Janis Kipping (SV Ottfingen) und den Kreisvorsitzenden Joachim Schlüter.

Ehrung in der Krombacher Brauerei
Olper Kreispokalsieger ausgezeichnet

sila Krombach. Seit nunmehr 35 Jahren genießt der Olper Kreispokal die Unterstützung der Krombacher Brauerei und war damit Vorreiter für eine ganze Reihe von Wettbewerben im Amateurbereich. Mittlerweile wird der Krombacher-Pokal in mehr als 65 Kreisen und Bezirken umgesetzt und ist bundesweit eine bekannte Marke. „Es ist bemerkenswert, dass einer der kleinsten Fußballkreise in ganz Deutschland schon am längsten mit uns verbunden ist“, erklärte daher auch Firmen-Vertreter Jens Selter. Aus...

  • Kreis Olpe
  • 14.07.19
  • 280× gelesen
Die Traditionself von Bayer Leverkusen um Jens Nowotny (l.) gewann gegen die Olper Altliga um Torsten Heuschel (Mitte) deutlich, doch über allem stand der gute Zweck. Denn alle Einnahmen des Benefizkicks gehen an den Kinderhospizverein.

Benefizspiel für Kinderhospizverein
SpVg Olpe unterliegt Bayer-Traditionself

klug Olpe. Der ehemalige deutsche Nationalspieler Jens Nowotny brachte es nach dem Abpfiff des Benefizspiels der Olper Altliga gegen die Traditionself von Bayer Leverkusen auf den Punkt: „Wir sind zwar zusammen gekommen, um Fußball zu spielen, aber vor allem für den guten Zweck.“ Denn die Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Deutschen Kinderhospizverein, bei dem Nowotny als Botschafter aktiv ist, zu Gute. Hintergrund: Als im letzten Jahr das Haus der Kinderhospizarbeit in Olpe eröffnet wurde,...

  • Stadt Olpe
  • 14.07.19
  • 266× gelesen

Kultur

Der Frauenchor Canticum Novum Wittgenstein (Leitung: Katja Kaiser) darf sich über seinen am Sonntag in Olpe ersungenen „Meisterchor“-Titel freuen.
3 Bilder

Sängerkreis Wittgenstein mit drei neuen Meisterchören
Leistungssingen in Olpe beendet

sz Olpe. Der Sängerkreis Wittgenstein kann sich nach diesem Wochenende über drei frisch gebackene Meisterchöre freuen. Nach dem Erfolg des Gesangvereins Balde-Melbach 1952 mit Chorleiter Kai Uwe Schöler (wir berichteten) am Samstag zogen am Sonntag in der Stadthalle Olpe auch der Chor Canticum Novum Wittgenstein unter Leitung von Katja Kaiser und der MGV 1884 Kleingladenbach mit Tobias Hellmann nach. Beide Chöre erreichten eine Bewertung von je zweimal „sehr gut“ und „gut“. Für den Frauenchor...

  • Stadt Olpe
  • 30.09.19
  • 1.650× gelesen
Der Ottfinger Männerchor Vocal Art wurde für seine ambitionierte Arbeit beim Leistungssingen in Olpe mit viermal „sehr gut“ belohnt – meisterlich!
5 Bilder

Chorverband NRW: Leistungssingen in Olpe
Viermal "sehr gut" nach Ottfingen und Hainchen

sz Olpe. Ganz im Zeichen des Chorgesangs stand am Wochenende die Stadthalle Olpe. Hier richtete der Sängerkreis Bigge-Lenne das zweite Leistungssingen des Jahres im Chorverband Nordrhein-Westfalen aus; hier traten auch einige Chöre aus der Region an, um sich von der Jury bescheinigen zu lassen, ob sie den Titel „Leistungschor“, „Konzertchor“ oder „Meisterchor“ tragen können. Auch GV Balde-Melbach meisterlichAm Samstag gelang es diesen Chören, den „Meisterchor“-Titel zu ersingen: Vocal Art...

  • Stadt Olpe
  • 29.09.19
  • 915× gelesen
7 Bilder

Mystische Klänge, Märchen und Skulpturen verzaubern Publikum
Verwunschene Wirklichkeit am Biggesee

sz Attendorn. Erwartungsvoll versammeln sich bei strahlendem Sonnenschein rund 30 Menschen in der Nähe der Kapelle an der Waldenburger Bucht am Biggesee. „Verwunschen“ lautet der Titel der Veranstaltung, die im Rahmen des Erzählfestivals „Südwestfalen Sagenhaft“ – initiiert und organisiert vom Kulturverein MuT-Sauerland – hier beginnen soll. Ulrike Wesely, künstlerische Leitung des Vereins, begrüßt die Gäste und stimmt auf ein Erlebnis ein: Es gilt, einzutauchen in den Zauber der Darbietungen...

  • Attendorn
  • 27.07.19
  • 339× gelesen
Beate-Maria Platz – hier vor ihrem Triptychon „Fragmente“ auf Schiefer – stellt in der Sparkassen-Galerie in Olpe aus. Thema der Ausstellung der Künstlerin, die in Olpe aufwuchs: „Schichten und Geschichten“.
3 Bilder

Beate-Maria Platz stellt in Sparkassen-Galerie Olpe aus
„Bilder wachsen wie das Leben" in "Schichten und Geschichten"

la Olpe. Die heimatlichen Wurzeln kann man nicht verleugnen. Will man auch nicht, gleich wohin einen der berufliche und private Lebensweg verschlägt. Die Künstlerin Beate-Maria Platz, Malerin, Keramikerin und Kunsttherapeutin, ist dafür ein typisches Beispiel. Geboren in Münster, aufgewachsen in Olpe (Abitur am Städtischen Gymnasium), wohnhaft in Wien, wo sie auch ihr Atelier hat, mit der Reputation zahlreicher Ausstellungen, kehrt immer wieder zurück: beruflich und privat. Verbindung zur...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 232× gelesen
Beim Finale des Benefizkonzerts in der St.-Kunibertus-Kirche in Hünsborn musizierten die 12 Räuber gemeinsam mit ihren französischen Gästen. Wunderbar!

12 Räuber und Gäste in Hünsborn
Jubelnder Gesang

gum Hünsborn. Überaus gut besucht war am Freitagabend das Benefizkonzert des Quartettvereins 12 Räuber unter dem Motto „Ein Hauch von Frankreich“ in der wunderschön renovierten Pfarrkirche St. Kunibertus in Hünsborn. Das lag zum einen sicher daran, dass die Hünsborner wissen, welche Qualität ihr hoch dekorierter Chor abliefert, zum anderen wohl aber auch an den Gästen aus Nantes, dem Kammerchor Eclats de Voix und dem Instrumentalensemble Euterpe. Wenn dann noch, quasi als Sahnehäubchen, die...

  • Wenden
  • 02.06.19
  • 191× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.