Nachrichten - Kreis Olpe

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen Kreis Olpe

Lokales

Dietmar Heß wird nach 30 Jahren als Chef der Finnentroper Gemeindeverwaltung im nächsten Jahr nicht mehr antreten.
2 Bilder

Abschied nach 30 Jahren:
Dietmar Heß tritt nicht mehr an

sz Finnentrop. Bürgermeister Dietmar Heß (CDU) hat gestern den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung mitgeteilt, dass er zur Kommunalwahl im nächsten Jahr nicht mehr zur Wahl antreten wird. Die CDU in der Gemeinde Finnentrop reagierte kurze Zeit später mit einer Pressemitteilung: Sie „dankt Bürgermeister Dietmar Heß für seinen 30-jährigen Dienst als Gemeindedirektor bzw. Bürgermeister der Gemeinde und respektiert seine Entscheidung, bei der Kommunalwahl im September 2020 nicht noch einmal zu...

  • Finnentrop
  • 05.12.19
  • 254× gelesen
Die Feuerwehr war im Einsatz, weil Explosionsgefahr bestand.

Großeinsatz an Tankstelle:
Gasbrenner löste Stichflamme aus

sz Wenden. Zahlreiche Einsatzkräfte rückten am heutigen Donnerstag zu einem Großeinsatz nach Wenden an die Hauptstraße aus. In der Mittagszeit sollte eine Tankstelle per Tankwagen neu befüllt werden. Gegen kurz nach 12 Uhr ertönten die Sirenen: Die Kreisleitstelle Olpe alarmierte zu einem vermeintlich brennenden Bodentank. Durch die aktuell herrschenden Minusgrade war ein Schachtdeckel, unter dem sich die Anschlüsse zur Befüllung der Bodentankanlage befinden, eingefroren. Ein Mitarbeiter wollte...

  • Wenden
  • 05.12.19
  • 1.781× gelesen
Präses Annette Kurschus ließ es sich nehmen, selbst die erste Kerze am „Riesen-Wichern-Adventskranz“ vor der Attendorner Erlöserkirche zu entzünden. Foto: privat

Präses entzündete Licht am Wichernkranz

sz Attendorn. Anlässlich des 180. „Geburtstages“ des Wichernkranzes ließ es sich die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Dr. Annette Kurschus, nicht nehmen, am Sonntag in Attendorn die Festpredigt zu halten und anschließend die erste Kerze am Kranz zum Leuchten zu bringen. Sie wies in ihrer Festpredigt darauf hin, dass jeder, und fühle er oder sie sich auch „als nur ein kleines Licht“, nach Jesu Aussage „Licht der Welt“ sei. Ausdrücklich dankte sie der Attendorner Gemeinde dafür,...

  • Attendorn
  • 05.12.19
  • 23× gelesen

Kradfahrer rammte parkendem Pkw

sz Wenden. Bei einem Unfall stieß am Mittwoch ein 18-jähriger Kradfahrer mit einem parkenden Pkw zusammen. Der junge Mann war auf der Hauptstraße in Wenden in Richtung Altenhof unterwegs. Aufgrund einer auf Rot stehenden Ampel musste er bremsen. Dabei blockierte das Hinterrad des Krades. Da vor der Ampel noch ein Fahrzeug stand und er mit diesem einen Zusammenstoß verhindern wollte, wich der 18-Jährige nach rechts auf den Gehweg aus. Dadurch stieß er aber mit einem auf dem Gehweg parkenden Pkw...

  • Wenden
  • 05.12.19
  • 97× gelesen

Seniorin fuhr Fünfjährigen an

sz Olpe. Am Mittwoch ereignete sich gegen 17 Uhr ein Unfall, bei dem ein fünfjähriger Junge leicht verletzt wurde. Zuvor war eine 79-Jährige mit ihrem Pkw die Straße Auf der Eichhardt bergauf gefahren. In einer Rechtskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr dort ein Straßenschild. Auf dem Gehweg fuhr sie weiter und erfasste den Fünfjährigen nach Polizeiangaben „leicht“. Erst nachdem der Vater des Jungen die Fahrerin durch die von ihm, während der Fahrt, geöffnete Beifahrertür...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.19
  • 94× gelesen
 SZ-Plus
Unmittelbar nach der Eröffnung bildeten sich an den Kassen längere Schlangen. Tausende Kunden nutzten die heutige Eröffnung für einen ersten Besuch des neuen Aldi-Markts.  Fotos: hobö
3 Bilder

Gewinnspiel und Angebote wirkten "magnetisch"
Aldi-Eröffnung zog Tausende an

hobö Olpe. Wer am heutigen Donnerstag zu früher Stunde im Südwesten von Olpe mit einem Fahrzeug unterwegs war, der musste sich in Geduld üben. Die Eröffnung des neuen Aldi-Markts um Punkt 7 Uhr lockte derart viele Kunden an, dass der Parkplatz direkt an der Landesstraße 512 schnell überfüllte war. Dieser Umstand wiederum führte zu Rückstaus nicht nur auf besagter Bruchstraße und auf der Straße In der Trift, sondern auch auf den kleineren Zubringerstraßen im Umfeld. Ein Busfahrer, der sich auf...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.19
  • 491× gelesen
 SZ-Plus
Gleich sechs aktuelle Deutsche Meister stammen aus der Gemeinde Wenden oder sind in Vereinen aus dem Wendener Land aktiv. Sie wurden für die herausragenden Titelgewinne selbstredend besonders geehrt. Es sind (v. l.) die Karatesportler Michael Eichert, Rony Brüser und Andreas Quast vom Verein „Shotokan“ Wenden sowie die Leichtathleten Thomas Schönauer und Jörg Heiner von der Sportgemeinschaft (SG) Wenden. Es fehlt Mark Fekadu von der SG Wenden Fotos: Holger Böhler
5 Bilder

„Ehre, wem Ehre gebührt“

hobö  Wenden. Mit einem Blick weit zurück eröffnete Lambert Stoll am Dienstagabend eine bemerkenswerte Feierstunde im Wendener Rathaus. Denn der Vorsitzende eröffnete die Sportlerehrung des Gemeindesportverbands Wenden mit einem Zitat von Paulus an die Römer: „Ehre, wem Ehre gebührt“ sei auch an diesem Abend die Leitmaxime. Und in der Tat gab es in der Folge der mehr als zweistündigen Veranstaltung eine Menge an Ehrungen, denen jeweils ehrwürdige Leistungen vorausgegangen sind. „Es ist...

  • Wenden
  • 05.12.19
  • 102× gelesen
 SZ-Plus
Das Gebiet auf dem Westerberg, auf dem 22. Neubaugrundstücke erschlossen werden sollen, wird häufig als ein „Filetstück“ in Wenden bezeichnet. Im Hintergrund ist die Bebauung im südlichen Bereich von Wenden unterhalb des Rübenkamps zu sehen.  Foto: hobö
2 Bilder

22 Bauvorhaben sollen auf dem „Filetstück“ ermöglicht werden
Neubaugebiet Westerberg nimmt Fahrt auf

hobö Wenden. Das Wendener Land scheint derzeit beliebter denn je, insbesondere das Wendener Bauland. Denn seit geraumer Zeit rennen Bauwillige der Gemeinde regelrecht die Türen ein, um ein Areal zur Erfüllung ihres Wunsches nach den eigenen vier Wänden zu erhalten. Daher dürften zwei Vorgänge in der nächsten Sitzung des kommunalen Bau- und Planungsausschusses (Mittwoch, 11. Dezember, ab 17 Uhr im Rathaus) von besonderem allgemeinen Interesse sein. Die Gemeindeverwaltung schlägt der Politik...

  • Wenden
  • 05.12.19
  • 165× gelesen

Täter stiegen in Wohnhaus ein

sz Gerlingen. Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen 9.25 bis 11 Uhr eine Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Koblenzer Straße in Gerlingen auf. Im Inneren durchwühlten sie nahezu alle Räume und beschädigten dabei mehrere Schränke. Dabei entwendeten sie verschiedene Wertgegenstände – unter anderem einen Laptop, Bargeld und eine Geldbörse. Der entstandene Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei sicherte die Spuren vor Ort. Eine Videokamera einer nahegelegenen...

  • Wenden
  • 04.12.19
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Das Foto zeigt das beim JKA-Cup in Bottrop erfolgreiche Shotokan-Trio mit (v. l.) Rony Brüser, Christian Albus und Andreas Quast.

Beim JKA-Cup international behauptet
Vier Medaillen für Wendener Karateka

sz Bottrop. Am JKA-Cup in Bottrop, dem national wahrscheinlich zweitwichtigsten Karate-Wettbewerb nach der Deutschen Meisterschaft, nahmen jetzt auch wieder einige Sportler de Karatevereins Shotokan Wenden teil. Bei der seit 1975 ausgetragenen Traditionsveranstaltung maßen sie sich mit Konkurrenten aus Belgien, Tschechien, Norwegen, Malta, Frankreich und der Ukraine und verzeichneten dabei große Erfolge. Ab 9 Uhr morgens wurde zwölf Stunden lang in allen Altersklassen um Medaillen...

  • Kreis Olpe
  • 04.12.19
  • 27× gelesen
Die erste Mannschaft des BC Hünsborn mit (v. l.) Fabian Bender, Henry Hebel, Susanne Schneider, Dominik Arns, Lea Lammert und Sebastian Koesling überwintert in der Badminton-Bezirksklasse Süd 2 auf Platz 1.

Badminton-Bezirksklasse: BCH ist Herbstmeister
Hünsborn zum Jahreswechsel vorn

sz Hünsborn. Der Badminton-Club Hünsborn ist erfolgreich in die Saison 2019/2020 gestartet. Nach sechs Spieltagen führt die erste Mannschaft ungeschlagen die Tabelle der Bezirksklasse Süd 2 an. In den beiden vergangenen Spitzenspielen gegen die Verfolger TV Littfeld 3. und TSG Siegen 1. verbuchte der BCH deutliche Erfolge und überwintert so mit der makellosen Bilanz von 12:0 Punkten auf Rang 1. Gegen die Littfelder, die in diesem Jahr noch bei Germania Salchendorf gastieren und derzeit 8:2...

  • Kreis Olpe
  • 02.12.19
  • 59× gelesen
Bei ihrer Rückkehr nach Olpe wurden die erfolgreichen Volleyballerinnen (v. r.) Mia Basch, Anna Becker, Victoria Popov, Nele Naber und Laura Kauz sowie ihr Trainer Josef Basch (l.) von Schulleiterin Dr. Gerlis Görg (2. v. l.) geehrt.

Unter den besten Schulen Deutschlands
St.-Franziskus-Volleyballerinnen bei DM auf Platz 4

pm Olpe. Für den ganz großen Coup und den sensationellen Sprung auf das Siegerpodest reichte es am Ende nicht ganz, doch auf ihre Leistungen können die Volleyballerinnen der St.-Franziskus-Schule Olpe dennoch sehr stolz sein. Bei der Deutschen Schulmeisterschaft der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 2006 und jünger) wurde der Siegeszug der Kreisstädterinnen erst im Halbfinale gestoppt, unter den besten Mannschaften der Bundesrepublik reichte es letztlich für einen tollen 4. Platz. Neben dem Sieg...

  • Stadt Olpe
  • 25.11.19
  • 84× gelesen
 SZ-Plus
Der Sportliche Leiter tritt kürzer: Achim Hoffmann stellt sich am Freitagabend nicht zur Wiederwahl.

VSV Wenden: Achim Hoffmann tritt ab
„Zeit für Generationswechsel“

pm Schönau. Wenn am Freitagabend um 19 Uhr der VSV Wenden zur Jahreshaupversammlung im Gasthof Wurm „Bützers“ in Schönau zusammenkommt, dann stehen dem Fußball-Landesligisten einige Änderungen bevor. Bei Tagesordnungspunkt 5, den Vorstandswahlen, wird ein Urgestein nicht mehr zur Wiederwahl stehen. Achim Hoffmann, Sportlicher Leiter und seit über 20 Jahren im Vorstand aktiv, tritt ab heute Abend kürzer. Im Gespräch mit der Siegener Zeitung spricht der 60-jährige „Mann der klaren Worte“ in...

  • Kreis Olpe
  • 21.11.19
  • 388× gelesen
 SZ-Plus
21 Bilder

VGS-Siegerehrung in Schönau
Julian Schäffer verteidigt Slalomtitel

hajo Schönau  Mit der Siegerehrung der Siegerlandmeister im Automobil- und Jugendkart-Slalom endete jetzt die wohl spannendste Motorsportsaison der Veranstaltergemeinschaft Siegerland (VGS) in den letzten Jahren. Für rund 100 heimische Motorportler sowie acht Mannschaften lagen die verdienten Auszeichnungen bereit. Einen würdigen Rahmen für die zu ehrenden Motorsportler bot die VGS ihren Sportlern schon traditionell im Schönauer Landgasthof Scherer. Über 100 Jugendliche kämpften um die...

  • Wenden
  • 17.11.19
  • 115× gelesen
Thomas Hütte (l.) übernimmt im kommenden Sommer den Westfalenligisten FC Lennestadt.

Trainersuche beendet
Thomas Hütte übernimmt FC Lennestadt im Sommer

pm Lennestadt. Überraschung beim FC Lennestadt: Nachdem der Fußball-Westfalenligist Mitte Oktober verkündet hatte, dass im kommenden Sommer die einvernehmliche Trennung mit Trainer Jürgen Winkel erfolgen werde, steht nun der Nachfolger fest. Thomas Hütte, bis Anfang Oktober noch Coach des Landesligisten SpVg Olpe, hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben. „Wir haben ein sehr positives Gespräch geführt und festgestellt, das wir viele Schnittmengen haben, was die Philosophie angeht“,...

  • Kreis Olpe
  • 07.11.19
  • 397× gelesen
 SZ-Plus
207 Bilder

Ausdauer-Cup-Finale 2019
Zehn auf einen Streich beim 44. Südsauerlandlauf

fst Wenden. Vordere Platzierungen sind die Läufer der SG Wenden ja schon gewohnt. Auch der Gesamtsieg beim Südsauerlandlauf ging in den letzten Jahren nicht ohne die Läuferinnen und Läufer aus der Trainingsgruppe von Egon Bröcher über die Bühne. Doch diesmal setzten die „Rothemden“ noch einen Superlativ oben drauf: Im Hauptlauf über 10 Kilometer belegten die Langstreckler der SG Wenden die Plätze 1 bis 7 (!) im Gesamteinlauf (wie schon 2015!), zudem trug mit Judith Hacker (40:12 Minuten) auch...

  • Wenden
  • 03.11.19
  • 504× gelesen
Trainer Dirk Hennecke wird sein Amt beim FSV Gerlingen zum Saisonende aus familiären Gründen niederlegen.

Beim FSV Gerlingen
Dirk Hennecke signalisiert ein Ende

sz Gerlingen. Fußballtrainer Dirk Hennecke wird seine Tätigkeit als Cheftrainer des FSV Gerlingen nach dieser Saison beenden! In dieser Woche wurde der Sportliche Leiter des FSV, Stefan Büdenbender, in einem persönlichen Gespräch über diesen Schritt informiert. Die Entscheidung ist am Donnerstagabend der Mannschaft mitgeteilt worden. Hennecke gibt sein Traineramt zum Saisonende auf eigenen Wunsch auf. Nachfolgesuche beginnt ab sofortNach sechs Jahren beim FSV Gerlingen, vier davon als...

  • Wenden
  • 01.11.19
  • 153× gelesen
Das Bild zeigt (vorne, v. l.) Herbert Schmidt-Holthöfer (1. Vorsitzender SV Serkenrode), Kreisvorsitzender Joachim Schlüter und Fair-Play-Sieger Simon Keine im Kreise seiner Mannschaft von der SG Serkenrode/Fretter.

Fair-Play-Sieger
Simon Keine ausgezeichnet

sz Serkenrode. Für sein vorbildliches Verhalten im Sinne des Sports erhielt Simon Keine jetzt den Fair-Play-Pokal des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). Der Spieler der ersten Mannschaft der SG Serkenrode/Fretter war zuvor als Gewinner des Wettbewerbs „FLVW Fair-Play – Sieger des Monats September 2019“ hervorgegangen. Während eines Zweikampfs in der Bezirksliga-Partie gegen den SV Oberschledorn/Grafschaft war Keine im Gesicht getroffen worden und zu Boden gegangen. Der...

  • Kreis Olpe
  • 25.10.19
  • 75× gelesen

Kultur

Der Frauenchor Canticum Novum Wittgenstein (Leitung: Katja Kaiser) darf sich über seinen am Sonntag in Olpe ersungenen „Meisterchor“-Titel freuen.
3 Bilder

Sängerkreis Wittgenstein mit drei neuen Meisterchören
Leistungssingen in Olpe beendet

sz Olpe. Der Sängerkreis Wittgenstein kann sich nach diesem Wochenende über drei frisch gebackene Meisterchöre freuen. Nach dem Erfolg des Gesangvereins Balde-Melbach 1952 mit Chorleiter Kai Uwe Schöler (wir berichteten) am Samstag zogen am Sonntag in der Stadthalle Olpe auch der Chor Canticum Novum Wittgenstein unter Leitung von Katja Kaiser und der MGV 1884 Kleingladenbach mit Tobias Hellmann nach. Beide Chöre erreichten eine Bewertung von je zweimal „sehr gut“ und „gut“. Für den Frauenchor...

  • Stadt Olpe
  • 30.09.19
  • 1.709× gelesen
Der Ottfinger Männerchor Vocal Art wurde für seine ambitionierte Arbeit beim Leistungssingen in Olpe mit viermal „sehr gut“ belohnt – meisterlich!
5 Bilder

Chorverband NRW: Leistungssingen in Olpe
Viermal "sehr gut" nach Ottfingen und Hainchen

sz Olpe. Ganz im Zeichen des Chorgesangs stand am Wochenende die Stadthalle Olpe. Hier richtete der Sängerkreis Bigge-Lenne das zweite Leistungssingen des Jahres im Chorverband Nordrhein-Westfalen aus; hier traten auch einige Chöre aus der Region an, um sich von der Jury bescheinigen zu lassen, ob sie den Titel „Leistungschor“, „Konzertchor“ oder „Meisterchor“ tragen können. Auch GV Balde-Melbach meisterlichAm Samstag gelang es diesen Chören, den „Meisterchor“-Titel zu ersingen: Vocal Art...

  • Stadt Olpe
  • 29.09.19
  • 978× gelesen
7 Bilder

Mystische Klänge, Märchen und Skulpturen verzaubern Publikum
Verwunschene Wirklichkeit am Biggesee

sz Attendorn. Erwartungsvoll versammeln sich bei strahlendem Sonnenschein rund 30 Menschen in der Nähe der Kapelle an der Waldenburger Bucht am Biggesee. „Verwunschen“ lautet der Titel der Veranstaltung, die im Rahmen des Erzählfestivals „Südwestfalen Sagenhaft“ – initiiert und organisiert vom Kulturverein MuT-Sauerland – hier beginnen soll. Ulrike Wesely, künstlerische Leitung des Vereins, begrüßt die Gäste und stimmt auf ein Erlebnis ein: Es gilt, einzutauchen in den Zauber der Darbietungen...

  • Attendorn
  • 27.07.19
  • 373× gelesen
Beate-Maria Platz – hier vor ihrem Triptychon „Fragmente“ auf Schiefer – stellt in der Sparkassen-Galerie in Olpe aus. Thema der Ausstellung der Künstlerin, die in Olpe aufwuchs: „Schichten und Geschichten“.
3 Bilder

Beate-Maria Platz stellt in Sparkassen-Galerie Olpe aus
„Bilder wachsen wie das Leben" in "Schichten und Geschichten"

la Olpe. Die heimatlichen Wurzeln kann man nicht verleugnen. Will man auch nicht, gleich wohin einen der berufliche und private Lebensweg verschlägt. Die Künstlerin Beate-Maria Platz, Malerin, Keramikerin und Kunsttherapeutin, ist dafür ein typisches Beispiel. Geboren in Münster, aufgewachsen in Olpe (Abitur am Städtischen Gymnasium), wohnhaft in Wien, wo sie auch ihr Atelier hat, mit der Reputation zahlreicher Ausstellungen, kehrt immer wieder zurück: beruflich und privat. Verbindung zur...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 257× gelesen
Beim Finale des Benefizkonzerts in der St.-Kunibertus-Kirche in Hünsborn musizierten die 12 Räuber gemeinsam mit ihren französischen Gästen. Wunderbar!

12 Räuber und Gäste in Hünsborn
Jubelnder Gesang

gum Hünsborn. Überaus gut besucht war am Freitagabend das Benefizkonzert des Quartettvereins 12 Räuber unter dem Motto „Ein Hauch von Frankreich“ in der wunderschön renovierten Pfarrkirche St. Kunibertus in Hünsborn. Das lag zum einen sicher daran, dass die Hünsborner wissen, welche Qualität ihr hoch dekorierter Chor abliefert, zum anderen wohl aber auch an den Gästen aus Nantes, dem Kammerchor Eclats de Voix und dem Instrumentalensemble Euterpe. Wenn dann noch, quasi als Sahnehäubchen, die...

  • Wenden
  • 02.06.19
  • 215× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.