Nachrichten - Kreis Olpe

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen Kreis Olpe

Lokales

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Haus in Rinsecke bereits in voller Ausdehnung. Foto: Kai Osthoff
  5 Bilder

100 Rettungskräfte im Einsatz
Flammen wüten in Wohnhaus

kaio/hobö Rinsecke. Ein Wohnhausbrand hält derzeit die Feuerwehr und Kräfte des Rettungsdienstes  im Kirchhundemer Ortsteil Rinsecke in Atem. Gegen 21.15 Uhr wurde das Feuer gemeldet, woraufhin die ersten Wehrleute nach Rinsecke ausrückten. Vor Ort war das dramatische Ausmaß des Brandes schnell erkennbar. Anstatt des gemeldeten Zimmerbrandes stand das Zweifamilienhaus an der Straße Am Rinseberg 24 im Vollbrand. Das allein war Anlass genug, das Alarmstichwort zu erhöhen und zusätzliche...

  • Kreis Olpe
  • 11.08.20
  • 3.040× gelesen
Mit unserem Live-Ticker zur Corona-Krise bleiben Sie hinsichtlich der Ereignisse in heimischen Gefilden stets auf dem aktuellen Stand.
  8 Bilder

Corona-Ticker
Vier neue Fälle in Siegen-Wittgenstein

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker: 11. August 2020: 18.21 Uhr - In den vergangenen 24 Stunden sind dem Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein vier weitere neue positive Corona-Testergebnisse gemeldet geworden. Neun Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden.Die neu Infizierten sind Frauen und wohnen in Wilnsdorf (eine Jugendliche), Burbach (um die 80 Jahre alt) und Siegen (ein Kleinkind und eine Frau Mitte 30). Drei...

  • Siegerland
  • 11.08.20
  • 698.423× gelesen
 SZ-Plus
Nach der Einkleidung: Schwester Jakoba Zöll, mit dem weißen Schleier einer Novizin, zwischen (v. l.) Magdalena Krol, Scholastika Kaiser und Katharina Hartleib, ist nun Olper Franziskanerin. Fotos: win
  6 Bilder

Annika Zöll ist nun Schwester Jakoba:
Neuer Name für ein anderes Leben

win Olpe. Zum ersten Mal nach 27 Jahren ist heute eine junge Frau in den Orden der Olper Franziskanerinnen eingetreten. Im Rahmen einer Vesper im Mutterhaus der Frauenkongregation fand die Einkleidung statt. In einem festgelegten Ritus in der Mutterhauskirche wurden das Ordenskleid (Habit) und der weiße Schleier, den Novizinnen tragen, gesegnet und der 24-jährigen Annika Zöll überreicht. Gemeinsam mit ihrer Ausbilderin, Schwester Katharina Hartleib, ging die junge Frau, die aus Hitdorf bei...

  • Stadt Olpe
  • 11.08.20
  • 1.241× gelesen
Mit dem Schulbeginn setzen die Verkehrsbetriebe Wesfalen-Süd auch einige Fahrplanänderungen um. SZ-Archivfoto

Einige Anschlüsse besser zu erreichen
Anpassungen im Busverkehr

sz ■ Nach Ende der Sommerferien wird morgen, 12. August, im Bedienungsgebiet der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe der diesjährige Fahrplanwechsel stattfinden. Nachfolgende den Kreis Olpe tangierenden Linien fahren im Vergleich zum bisherigen Fahrplan in geänderter Form: R 36 Altenhundem – Kirchhundem – Rinsecke – Oberhundem: Im Rahmen des Schülerfahrverkehrs wird die bisherige Fahrt Altenhundem Missionshaus 13.10 Uhr nach Kirchhundem Selbecke 13.54...

  • Stadt Olpe
  • 11.08.20
  • 124× gelesen
 SZ-Plus
Das Logo des neuen Vereins.
  2 Bilder

Rundwege und Trails auf dem Wunschzettel von „MTB Wendener Land“:
Mountainbike-Verein gegründet

hobö Brün. Seit vielen Jahren und Jahrzehnten fahren sie alleine oder in Gruppen Mountainbike. Und genauso lange überlegen sie, wie und wo in der Gemeinde Wenden zusätzliche und reizvolle Möglichkeiten zur Ausübung ihres Hobbys geschaffen werden könnten – nicht nur zum eigenen Nutzen, sondern vielmehr für die immer größere werdende Gruppe der Radfahrer. Um die Ideen zu strukturieren und ihnen an entscheidender Stelle Gehör zu verschaffen, gründeten die ambitionierten Mountainbiker, von denen...

  • Wenden
  • 11.08.20
  • 180× gelesen

Aus für jede zweite Sondermann-Filiale

sz Drolshagen. Die Geschäftsleitung der Großbäckerei Sondermann-Brot strafft die Struktur der mittelständischen Unternehmensgruppe und stellt den Bäckereibetrieb neu auf. „Derzeit arbeiten wir sehr konzentriert daran, einerseits im Einzelhandel unsere Filialstruktur zu straffen und gleichzeitig unsere Dienstleistungen im Großhandel weiter zu festigen und auszubauen“, erklärt Geschäftsführer Hermann Sondermann in einer Pressemitteilung. Mit den notwendigen Gesprächen und Verhandlungen „nähern...

  • Drolshagen
  • 10.08.20
  • 109× gelesen

Alkoholfahrt endet im Maisfeld

sz Feldmannshof. Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr meldeten Zeugen der Polizei, dass ein Pkw mit der Front in einem Maisfeld an der Straße Vor der Birke im Drolshagener Dorf Feldmannshof stehe. Der Fahrer sei offenbar betrunken. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, saß der Beschuldigte auf dem Fahrersitz, und die Motorhaube war noch warm. Bei dem Versuch aus dem Pkw auszusteigen, zeigte er deutliche Ausfallerscheinungen. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von rund 3,5 Promille. Daraufhin...

  • Drolshagen
  • 10.08.20
  • 42× gelesen

Suche eingestellt

mari Attendorn. Hinsichtlich des am Freitag erfolgten Großeinsatzes der Wasserrettung in der Waldenburger Bucht gibt es bislang noch kein Ergebnis. Wie die SZ berichtete, suchten Einsatzkräfte der Feuerwehr Attendorn und der DLRG und weitere Rettungskräfte aus Hagen und Köln nach zwei Senioren, die im Biggesee schwammen und nach Zeugenaussagen plötzlich nicht mehr zu sehen waren. Die Suche blieb erfolglos und wurde am Abend abgebrochen. „Da keine Vermisstenmeldung vorliegt und nach...

  • Attendorn
  • 09.08.20
  • 187× gelesen
 SZ-Plus
Laut und mit aggressivem Ton, aber friedlich und ohne Zwischenfälle verlief am Samstag die Demonstration gegen die Aktion der rechtsextremen Kleinpartei „Der dritte Weg“ durch die Olper Innenstadt. Fotos: kay
  9 Bilder

Protest gegen "Tag der Heimattreue":
400 gegen den „Dritten Weg“

win Olpe. Gefühlt war die Polizei überall. An jeder Straßenecke von Olpe waren im Lauf des heutigen Samstags unterschiedliche Einsatzfahrzeuge zu sehen. Uniformierte Beamte mit Schutzweste und voller Ausrüstung patrouillierten zwischen den friedlichen Einkäufern auf dem samstäglichen Wochenmarkt, den bei sommerlicher Hitze entlang der Schaufenster flanierenden Gästen und den vollbesetzten Außentischen der Marktplatz-Gastronomie. Der Grund war auf dem Kurkölner Platz zu finden: Hier hatte die...

  • Stadt Olpe
  • 08.08.20
  • 548× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

 SZ-Plus
Die Ottfingerin Isabel Schneider (im Bild) und Victoria Bieneck kehren am heutigen Samstag auf die Wettkampf-Bühne zurück. Die Die Beachvolleyballerinnen nehmen an der neu ins Leben gerufenen deutschen Beach-Liga teil.

Schneider/Bieneck starten in Beach-Liga
Auf dem Sprung zurück in den Wettkampf-Modus

ubau Hamburg/Ottfingen. „Damit ist die Katze aus dem Sack!“ Das verkünden die Beachvolleyballerinnen Isabel Schneider und Victoria Bieneck auf ihrer Facebook-Seite. Die Auflösung des verheißungsvollen Posts: Das Nationalmannschaftsduo nimmt an der neue geschaffenen deutschen Beach-Liga teil und kehrt damit nach wochenlanger corona-bedingter Pause in den Wettkampf-Sand zurück.  „Wir freuen uns auf ein ,paar’ Spiele, euch wieder Sportunterhaltung bieten zu können und auf bekannte Gesichter der...

  • Wenden
  • 12.06.20
  • 225× gelesen
Einer der schönsten Sportplätze im Kreis Olpe: der Sportpark Repetal in Dünschede.

Neue SZ-Sportplatz-Serie
Die „Schmuckkästchen“ des Kreises Olpe

sta Olpe/Wenden. Die elf "Schmuckkästchen" des Kreis Olpe. Die Siegener Zeitung hat die unfreiwillige Spielpause genutzt und die Fußballplätze in „OE“ unter die Lupe genommen. Dass einige Klubs nur knapp an unserer Bestenliste vorbeigeschrammt sind, versteht sich fast von selbst. Denn: Wer Wochenende für Wochenende von Bamenohl im Norden bis Rothemühle im Süden, von Bleche im Westen bis Kirchhundem im Osten die Sportplätze im Kreis bereist, der weiß, dass es jede Menge wunderschöne Sportplätze...

  • Wenden
  • 05.06.20
  • 442× gelesen
 SZ-Plus
Von Corona gestoppt: Uwe Kipping und der SV Ottfingen haben den ersehnten Aufstieg in die Landesliga nicht geschafft.
  2 Bilder

Auch Salchendorf schaut in die Röhre
Aufstiegsfluch des SV Ottfingen hält an

ubau Ottfingen. Während der TSV Weißtal als Herbstmeister und der SV Attendorn als aktueller Tabellenerster der Fußball-Bezirksliga 5 vom corona-bedingten Abbruch der Saison profitierten, gab es im Lager der beiden heimischen Vertreter SV Ottfingen und Germania Salchendorf lange Gesichter. Das Duo lag, ebenso wie der Kiersper SC, aussichtsreich im Titelrennen, schaut aber nun – vorbehaltlich der Zustimmung zu den Auf- und Abstiegsregelungen beim Verbandstag des Fußball- und...

  • Wenden
  • 05.06.20
  • 1.165× gelesen
 SZ-Plus
Der Drolshagener Yves Maubach (Bildmitte) hat seine ersten Spiele in der Rollstuhl-Rugby-Nationalmannschaft absolviert. Hier kämpft er gegen zwei kanadische Spieler. Sein großes Ziel sind die Paralympischen Spiele 2024 in Paris.

Das große Ziel heißt Paris 2024
Yves Maubach ist Rollstuhl-Rugby-Nationalspieler

jb Drolshagen.  Ein einziger Fehler, der auch noch aus jugendlichem Leichtsinn begangen, hat das Leben von Yves Maubach aus Drolshagen von einer Sekunde zur anderen völlig verändert. Beim Baden im Edersee hat er genau den Fehler begangen, der als Punkt 1 in den allgemeinen Baderegeln aufgeführt ist: Kein Kopfsprung in unbekannte Gewässer. Die Folgen waren drastisch. Von einer Sekunde zur anderen querschnittsgelähmt. Insgesamt sechs Monate Krankenhausaufenthalt zunächst in Kassel, danach in der...

  • Drolshagen
  • 10.04.20
  • 294× gelesen
Stefan Breuer (Bildmitte) wird auch in der Saison 2020/21 Trainer des FSV Gerlingen sein. Das Bild zeigt den Chefcoach zusammen mit Co-Trainer Florian Brüser (l.) und dem Sportlichen Leiter Stefan Büdenbender (r.).

Fußball-Westfalenliga
FSV Gerlingen geht mit Breuer in Saison 2020/21

sz Gerlingen. Fußball-Westfalenligist FSV Gerlingen und Trainer Stefan Breuer werden den im Dezember eingeschlagenen Weg über den Sommer 2020 hinaus weiter zusammen gehen. Das teilte der Verein am Freitag mit. Stefan Büdenbender, der Sportlicher Leite des "Bieberg"-Klubs, sagte: „Nicht umsonst haben wir Stefan bereits als den geeigneten Mann an der Linie für die Restspielzeit der Saison 2019/20 gesehen. Wichtig und ganz entscheidend für uns war, wie gut sich das Verhältnis zwischen Spielern...

  • Wenden
  • 31.01.20
  • 226× gelesen
 SZ-Plus
Kampf um jeden Ball - Isabel Schneider aus Ottfingen, hier bei den FIVB-World Tour Finals im Juni in Hamburg, hat die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio trotz einer durchwachsenen Saison 2019 noch nicht aufgeben. Foto: FIVB
  2 Bilder

Beach-Volleyball
Kira Walkenhorst trainiert Isabel Schneider

geo Ottfingen/Hamburg.  Isabel Schneider macht keinen Hehl daraus, dass 2019 für die in Hamburg lebende Beach-Volleyballerin aus Ottfingen ein Jahr zum Abhaken war: „Ja klar, das Jahr hat keinen Fortschritt gebracht. Wir wollten in andere Bereiche vorstoßen, aber vielleicht waren unsere Erwartungen dann doch zu hoch.“ Die 28-Jährige Tochter von Ex-Fußball-Spieler und -Trainer Rudi Schneider und ihre aus Marburg stammende Partnerin Victoria Bieneck mussten sich hinsichtlich der Erfolgsbilanz mit...

  • Stadt Olpe
  • 20.12.19
  • 521× gelesen
 SZ-Plus
Überraschendes Ende: Andreas Waffenschmidt wird nur noch bis Saisonende Trainer des Fußball-Landesligisten Rot-Weiß Hünsborn sein. Nach sieben Jahren will der Verein vom „Löffelberg“ dann neue Impulse auf dieser Position setzen.

RW Hünsborn und Trainer trennen sich
Ära Waffenschmidt endet im Sommer

pm Hünsborn. Die überraschende Nachricht kam am Freitagmorgen via E-Mail. In einer fünfzeiligen Pressemitteilung verkündete Fußball-Landesligist Rot-Weiß Hünsborn in Person des 1. Geschäftsführers Philipp Scherer kurz und knapp, dass das Engagement von Trainer Andreas Waffenschmidt auf dem „Löffelberg“ im Sommer nach sieben Jahren enden werde. Der Verein sei für die „hervorragende Arbeit sehr dankbar“, der Übungsleiter habe „sportlich wie auch menschlich die letzten Jahre des Vereins...

  • Kreis Olpe
  • 06.12.19
  • 857× gelesen
Das Foto zeigt das beim JKA-Cup in Bottrop erfolgreiche Shotokan-Trio mit (v. l.) Rony Brüser, Christian Albus und Andreas Quast.

Beim JKA-Cup international behauptet
Vier Medaillen für Wendener Karateka

sz Bottrop. Am JKA-Cup in Bottrop, dem national wahrscheinlich zweitwichtigsten Karate-Wettbewerb nach der Deutschen Meisterschaft, nahmen jetzt auch wieder einige Sportler de Karatevereins Shotokan Wenden teil. Bei der seit 1975 ausgetragenen Traditionsveranstaltung maßen sie sich mit Konkurrenten aus Belgien, Tschechien, Norwegen, Malta, Frankreich und der Ukraine und verzeichneten dabei große Erfolge. Ab 9 Uhr morgens wurde zwölf Stunden lang in allen Altersklassen um Medaillen...

  • Kreis Olpe
  • 04.12.19
  • 179× gelesen
Die erste Mannschaft des BC Hünsborn mit (v. l.) Fabian Bender, Henry Hebel, Susanne Schneider, Dominik Arns, Lea Lammert und Sebastian Koesling überwintert in der Badminton-Bezirksklasse Süd 2 auf Platz 1.

Badminton-Bezirksklasse: BCH ist Herbstmeister
Hünsborn zum Jahreswechsel vorn

sz Hünsborn. Der Badminton-Club Hünsborn ist erfolgreich in die Saison 2019/2020 gestartet. Nach sechs Spieltagen führt die erste Mannschaft ungeschlagen die Tabelle der Bezirksklasse Süd 2 an. In den beiden vergangenen Spitzenspielen gegen die Verfolger TV Littfeld 3. und TSG Siegen 1. verbuchte der BCH deutliche Erfolge und überwintert so mit der makellosen Bilanz von 12:0 Punkten auf Rang 1. Gegen die Littfelder, die in diesem Jahr noch bei Germania Salchendorf gastieren und derzeit 8:2...

  • Kreis Olpe
  • 02.12.19
  • 255× gelesen
   
           

Kultur

 SZ-Plus
Gautam sorgt für „Kommunikation“ vor dem Kirchhundemer Rathaus. Der Bildhauer aus Bad Berleburg weiß aber auch, dass Sandstein ein sensibles Material ist, für das – speziell im Winter – ein entsprechender Wetterschutz erforderlich ist.
  2 Bilder

Gautam hinterlässt in Kirchhundem Fragezeichen
"Kommunikation" am Rathaus

vö Kirchhundem. An Kommunikation mangelt es in Kirchhundem nicht: Der Bad Berleburger Bildhauer Gautam, den nur wenige unter seinem bürgerlichen Namen Herbert Kleinbruckner kennen, hat gleich vor dem Rathaus ein Kunstwerk geschaffen, das förmlich dazu auffordert, ins Gespräch zu kommen. Die Anzahl der Gespräche, die er bei er bei der Entstehung seiner Sandstein-Skulptur „Kommunikation“ geführt habe, könne er nicht schätzen. Aber es sei kein Arbeitstag ohne Austausch mit Menschen vergangen,...

  • Kirchhundem
  • 12.07.20
  • 79× gelesen
Barbara Peveling ist Regionsschreiberin für Südwestfalen. Unter dem Leitthema „Grenzwerte – Sammeln.Schreiben.Sprechen“ ist sie am 15. Juli auf einer performativen Begehung in Bahnhofsvierteln an der Ruhr-Sieg-Strecke zwischen Hagen und Lennestadt unterwegs.

„Stadt.Land.Text“: Barbara Peveling an Bahnstrecke unterwegs
Abschluss mit der Regionsschreiberin

sz Drolshagen/Altena. Seit März sind in den zehn Kulturregionen von NRW Autorinnen und Autoren als Regionsschreiber unterwegs, um die einzelnen Regionen zu erforschen, zu ergründen und ihre Resümees auf dem Blog www.stadt-land-text.de zu veröffentlichen. Leider wurde die Arbeit der Autoren laut Pressemitteilung des Servicebüros der Kulturregion Südwestfalen durch die Corona-Pandemie erschwert.Barbara Peveling, Regionsschreiberin für die Kulturregion Südwestfalen (wir berichteten), hat den...

  • Stadt Olpe
  • 08.07.20
  • 111× gelesen
 SZ-Plus
Ziemlich happy, endlich wieder vor Publikum spielen zu können, waren die Original Egerländer Musikanten, die am Sonntagabend zum Abschluss der Auto-Konzertreihe auf der Olper Griesemert auftraten.
  7 Bilder

Ernst Hutter und die Egerländer in „Brings-Drive-In-Arena“
"Blas' Musik in die Welt"

gum Olpe. Seit dem Tod des beliebten Volksmusikers Ernst Mosch dirigiert Ernst Hutter das hochkarätig besetzte Blasorchester Die Egerländer – das Original. Die 2019 und 2020 geplante Europatournee unter dem Motto „Bleib dir treu“ fand im März durch die Corona-Pandemie ein jähes Ende. Umso mehr freuten sich die Musiker über einen Neustart im Sauerland – hier waren sie am Sonntagabend zu Gast bei der letzten Veranstaltung der Konzertreihe in der „Brings-Drive-In-Arena“ auf dem Gelände der Firma...

  • Stadt Olpe
  • 06.07.20
  • 333× gelesen
 SZ-Plus
„Denn hee hält mer zesamme“: Die Bläck Fööss machten am Samstagabend mit dem Beethoven-Orchester in Olpe gemeinsame Sache.
  3 Bilder

Beethoven-Orchester und Bläck Fööss in Drive-in-Arena
Brings brachten Musiker zusammen

jon Olpe. Nicht nur aus dem Raum Olpe, auch von viel weiter her waren Musikhungrige ins südliche Sauerland gekommen, um auf dem im Grünen gelegenen Gelände der Firma Hufnagel endlich wieder Livemusik genießen zu können. Mit einem Hupkonzert begrüßten die Fans am Samstag das Bonner Beethoven-Orchester, und als hätte auch sie Sehnsucht nach Musik, brach just beim Stimmen der Instrumente die Sonne durch die grauen Wolken. Dennoch bestand keine Gefahr, von oben nass zu werden, sodass viele...

  • Stadt Olpe
  • 28.06.20
  • 266× gelesen
 SZ-Plus
Hereinspaziert in die Drive-in-Arena. Peter Brings und die Band debütierten am Freitagabend zusammen mit dem Beethoven-Orchester Bonn in Olpe.
  24 Bilder

Brings und Beethoven-Orchester eröffnen Drive-in-Arena
Klassik-Kölsch-Rock in Olpe

anwe Olpe. So was hat die Welt noch nicht gesehen: Was eigentlich utopisch schien, nämlich, dass gleich ein ganzes Sinfonieorchester in Corona-Zeiten öffentlich ein Auto-Konzert - und das zusammen mit einer Rockband - gibt, machte nun die Brings Drive-in-Arena möglich: Das Beethoven-Orchester Bonn gab sich, quasi zur Weltpremiere des öffentlichen Auftritts eines Sinfonieorchesters in der Krise, auf dem Olper Hufnagel-Gelände die Ehre. Das Konzert am Freitagabend – zusammen mit den...

  • Stadt Olpe
  • 27.06.20
  • 301× gelesen
James Blunt ist für 2021 beim Biggesee Open Air gesetzt.

Konzert des Weltstars im Kreis Olpe
James Blunt singt 2021 am Biggesee

sz Olpe. James Blunt kommt zum Biggesee Open Air 2021. Das teilten die Veranstalter auf ihrer Facebook-Seite mit. Der Singer-Songwriter, der mit seinem Debüt-Album „Back To Bedlam“ vor 16 Jahren zum Weltstar wurde und seitdem mit emotionalen Songs überzeugt, werde am Donnerstag, 24. Juni 2021, auf der Bühne am See auftreten. Bis heute, heißt es weiter, habe James Blunt über 24 Millionen Alben verkauft, alle fünf schafften es in Deutschland mindestens in die Top Ten, zwei stiegen auf Platz eins....

  • Kreis Olpe
  • 22.06.20
  • 551× gelesen
 SZ-Plus
Der Siegener Gitarrist Peter Autschbach (im Hintergrund) und sein Kollege Joscho Stephan traten bei „MyOnlineEvent“ auf.
  6 Bilder

Gitarristen Peter Autschbach und Joscho Stephan bei „MyOnlineEvent“
In der Musik zu Hause

pav Olpe. Mit „Schmetterlingen im Bauch“, so hat es der Musiker im Gespräch mit der SZ beschrieben, betrat Gitarrist Peter Autschbach am Freitagabend die Bühne der Olper Firma Enders & Arens. Denn zum ersten Mal hatte er die Gelegenheit, mit seinem guten Freund, dem Gypsy-Jazz-Gitarristen Joscho Stephan, zu spielen, der sich wiederum sehr über die Einladung von Autschbach gefreut hatte. Die beiden international bekannten und gefragten Künstler lernten sich 2007 auf der Musikmesse in...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.20
  • 192× gelesen
 SZ-Plus
Drei sind ’ne Band: Alexander Schwegel macht an Bass, Gitarre und Schlagzeug per Video auf die neue Plattform „MyOnlineEvent“ (MOE) aufmerksam. Der Olper Veranstaltungstechniker, einer von zwei geschäftsführenden Gesellschaftern von Enders und Arens, sitzt on- und offline gerade zwischen allen Stühlen – und bleibt dennoch locker.

Olper Veranstaltungstechniker ist auf Online umgestiegen
Erst Autschbach im Livestream - und dann?

zel Olpe. Von Lockerungen ist jetzt allenthalben die Rede. Wieder raus, wieder live, nicht mehr nur vorm Rechner. Lesungen, Konzerte, Theater sollen im kleinen Stil und unter Wahrung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder möglich sein – das ist schön, und da freuen sich alle, auch Alexander Schwegel. Der Veranstaltungstechniker hat zwei kleine Kinder, der größere Sohn fragt täglich nach der Kita, kann losgehen! So weit, so gut. Für Schwegel, der zusammen mit Matthias Perathoner die Geschäfte...

  • Stadt Olpe
  • 08.05.20
  • 178× gelesen
 SZ-Plus
Mit harten, aber auch melodischen Klängen und einer beeindruckenden Lichtshow brachte die Rockband Oomph! die Olper Stadthalle zum Kochen.
  11 Bilder

Rockband Oomph! begeistert 700 Besucher in der Stadthalle Olpe
Fans skandieren „Nie wieder Krieg“

kaio Olpe. Es war ein besonderer Abend für die Rockfans in der Olper Stadthalle, denn die Nummer-eins-Band Oomph! gastierte zum ersten Mal in der Kreisstadt. Als um 21 Uhr das Saallicht gedimmt wurde und die ersten Akkorde des Intros ertönten, brandete frenetischer Jubel unter den 700 Besuchern aus. Von der ersten Minute an zogen Frontmann Dero Goi sowie seine Bandkollegen Crap und Flux die Fans in ihren Bann. Passgenau komplettiert wurde die sechsköpfige Tour-Besetzung durch Hagen, Felix und...

  • Stadt Olpe
  • 01.03.20
  • 638× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.