Kreis Olpe - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

An sechs Standorten wird am längsten Tag des Jahres musiziert. Die Palette an Künstlern und Musikstilen ist bunt gemischt. Collage: Veranstalter

Längster Tag des Jahres mit Musik durchzogen

sz Olpe. Am längsten Tag des Jahres, am Freitag, 21. Juni, lädt der „Club 574“ zu einer „Fete de la musique“ nach Olpe ein. An sechs Spielorten wird dieses Fest der Musik zelebriert :von 13.30 bis 19 Uhr gibt es in „Schröders Café“ Hip Hop mit „Equa Two“, „Beatboxing“ sowie „DJing“ mit Daniel. Alphornbläser künden um 15, 16 und 17 Uhr auf dem Marktplatz die Fete an. Von 16 bis 19 Uhr spielen im „Bootshaus“ Annina Struve und „Hugoonion“ unplugged, Singer-/Songwriter Mark Hochstein und...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 279× gelesen
Helmut Schaller, Geschäftsführer Technik bei der Krombacher Brauerei, Peter Lemm, Unternehmenssprecher der Brauerei, sowie Hydrologe Frank Schmidt aus Bielefeld informierten die Schönauer Bürger über ihr Vorhaben am Montagabend umfassend im Gasthof Scherer.  Foto: yve
3 Bilder

Krombacher Brauerei bohrt in Schönau
„Wir sind fündig geworden“

yve Schönau/Krombach.  Aktivitäten der Krombacher Brauerei in Schönau: Das Thema brannte den Bewohnern der Ortschaft offenbar auf den Nägeln. Als am Montagabend Vertreter der Brauerei im Gasthof Scherer „aus erster Hand“ Informationen fließen ließen, wurden diese von zahlreich erschienenen Bürgern, unter ihnen auch Ratsmitglieder sowie Bürgermeister Bernd Clemens und Baudezernent Markus Hohmann, aufmerksam verfolgt. Mit „Aktivitäten“ umschrieb das Unternehmen aus Krombach die Probebohrungen...

  • Wenden
  • 18.06.19
  • 474× gelesen

Mit Drogen unterwegs
Polizei stoppt Motorroller

sz Attendorn. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Dienstagnacht Polizeibeamte einen 40-jährigen Motorrollerfahrer auf der Kölner Straße angehalten. Dabei ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Nach eigenen Angaben hatte der Mann am Vorabend einen Joint geraucht. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Bei der anschließenden Personendurchsuchung fanden die Polizisten eine geringe Menge Cannabis, das in Alufolie eingewickelt war. Daraufhin brachten...

  • Attendorn
  • 18.06.19
  • 48× gelesen

Bei einer Übungsfahrt:
Fahrschüler stürzte mit dem Motorrad

sz Neuenkleusheim. Ein 15-jähriger Fahrschüler ist am Montagnachmittag bei einer Fahrstunde mit einem Kraftrad gestürzt und hat sich dabei verletzt. Nach Angaben des Fahrlehrers befuhren beide in einem Abstand von 30 bis 50 Metern hintereinander die Landesstraße 711 in Richtung Kruberg. In einer Linkskurve verlor der 15-Jährige schließlich die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand laut Polizei ein...

  • Stadt Olpe
  • 18.06.19
  • 24× gelesen
Bei der Spendenübergabe(v.  l.): Vorsitzender Wolfram Arns, Heike Hausmann und Evi Koch aus dem Caritasvorstand, Pressewart Manuel Hausmann, Sandra Kinkel aus dem Caritasvorstand und Schriftführer Andreas Stahl.

1500 Euro für die Caritas Hünsborn
„Die 12 Räuber“ spendeten Erlös aus Benefizkonzert

sz Hünsborn. Normalerweise sind Räuber ja dafür bekannt, dass sie jemandem Geld wegnehmen, in diesem Fall ist es jedoch ganz anders gewesen: Wie die SZ berichtete, hat der Quartettverein „Die 12 Räuber“ aus Hünsborn am Christi-Himmelfahrtswochenende französische Freunde aus Nantes empfangen: Der Chor „Eclaits de Voix“ und das Kammerorchester „Euterpe“ waren in diesem Zeitraum zu Besuch. Auf dem Programm standen gemeinsamen Unternehmungen wie der Ausflug mit dem Schiff auf den Biggesee, die...

  • Wenden
  • 17.06.19
  • 58× gelesen
Andy Kontz und seine Frau Billie (hinten 4. und 5. v. l.) besuchten Josef und Angelika Alfes (hinten 3. und 2. v. r.). In Hünsborn wurden die Amerikaner von den Kindern der Familie Alfes und deren Partnern herzlich empfangen. Begleitet wurde das Ehepaar von Bryle Partlow, dem Bruder von Billie Kontz.  Foto: baka

Einer von 20 Millionen

baka ■ Im Frühjahr des vergangenen Jahres berichtete die SZ von der schon fast unglaublichen Geschichte des Andy Kontz. Der Amerikaner war 2014 sterbenskrank und trotz vier Chemotherapien trat keine Besserung ein. Seine letzte Hoffnung war eine Stammzellentherapie, seine Schwester spendete für ihn, doch die Transplantation war nicht perfekt, und die Ärzte räumten ihm keine Überlebenschance mehr ein. Zu dieser Zeit gab es in Hünsborn von der Reservistenkameradschaft einen Aufruf zur...

  • Wenden
  • 17.06.19
  • 1.725× gelesen
Auf der L880 endete ein unerlaubtes Überholmanöver für einen Motorradfahrer mit schweren Folgen.

54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Unter Leitplanke gerutscht

sz Oberveischede. Zu einem Unfall kam es am Sonntag auf der Landesstraße 880 zwischen Mecklinghausen und Oberveischede. Ein 54-Jähriger aus Lüdenscheid befuhr mit einem weiteren Motorradfahrer die Straße in Richtung Oberveischede. Nach einem verbotswidrigen Überholmanöver verlor er in einer Kurve die Kontrolle und rutschte mit seinem Motorrad unter die Leitplanke. Der schwer verletzte Fahrer wurde ins Krankenhaus gefahren. Das nicht mehr fahrbereite Krad wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden...

  • Stadt Olpe
  • 17.06.19
  • 93× gelesen
Rettungskräfte brachten den verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus.

Pkw-Fahrerin übersah 67-Jährigen
Motorradfahrer verletzte sich

sz Kirchhundem. Schwer verletzt wurde am Sonntag ein 67-Jähriger aus Düsseldorf. Er war mit seinem Motorrad auf der Hundemstraße aus Würdinghausen kommend in Richtung Kirchhundem unterwegs. Eine Verkehrsteilnehmerin, die mit ihrem Fahrzeug von Bettinghof kommend in Richtung Ortszentrum nach rechts abbiegen wollte, ließ zunächst einen Motorradfahrer passieren, den 67-Jährigen übersah sie. Dieser stürzte mit seinem Krad durch die Kollision auf die Straße. Rettungskräfte brachten ihn ins...

  • Kirchhundem
  • 17.06.19
  • 79× gelesen

Frau stürzte auf Schotterweg

sz Dünschede. Schwere Verletzungen hat am Sonntagnachmittag eine 41-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Sturz erlitten. Sie hatte einen leicht abschüssigen Schotterweg befahren. Dabei rutsche sie vermutlich mit dem Vorderrad weg, verlor die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte. Dabei verletzte sie sich an Armen, Beinen und am Kopf und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Die Radfahrerin trug einen Helm, der laut Polizei „eventuell schlimmere Verletzungen verhindern konnte“....

  • Attendorn
  • 17.06.19
  • 26× gelesen

Radfahrer prallten zusammen

sz Hof Siele. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 10.20 Uhr auf dem parallel zur Straße Auf der Griesemert verlaufenden Radweg zwischen dem ehemaligen Pallottihaus und dem Ortsteil Griesemert zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 54-Jähriger befuhr mit seinem elektromotorunterstützten Fahrrad den Weg aus Olpe bergauf in Richtung Griesemert. Ihm entgegen kam ein 34-jähriger Rennradfahrer. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen die Radfahrer frontal zusammen. Beide brachte...

  • Stadt Olpe
  • 17.06.19
  • 57× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Die Feuerwehr beseitigte auslaufende Betriebsstoffe am Unfallort.

18-Jähriger verlor Kontrolle über Pkw
Drei Insassen bei Unfall verletzt

sz Attendorn. Drei Insassen dieses VW „Golf“ erlitten auf der Kölner Straße in Attendorn am Sonntagabend Verletzungen. Der 18-jähriger Fahrer befuhr die Kölner Straße in Fahrtrichtung Olpe. Nach einer langgezogenen Rechtskurve verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug: Er streifte zunächst den rechten Bordstein, kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über den Bordstein hinweg seitlich gegen einen Baum. Nach einigen Metern blieb das Auto auf der...

  • Attendorn
  • 17.06.19
  • 166× gelesen
Fahrzeuge aus den USA, der DDR und der Bundesrepublik in äußerst unterschiedlichen Abmessungen und Ausführungen.
32 Bilder

Hunderte von Fahrzeugen
Oldtimerfreunde luden ein

win Saalhausen. Es ist das größte Oldtimertreffen im Kreis Olpe: Alljährlich laden die Oldtimerfreunde Saalhausen auf Parkplätze und Wiesen rund um ihren Kurpark ein, und Hunderte von Freunden alter Fahrzeuge folgen dieser Einladung. So auch heute wieder: Ob Mofa oder Pkw, schwerer Lastwagen oder Campingbus, Unimog oder Isetta: Nahezu alles, was alt ist und Räder hat, war in Saalhausen zu sehen. Manche kommen einzeln, manche reisen im ganzen Club an. Die Dorfgemeinschaft unterstützt den Verein....

  • Lennestadt
  • 16.06.19
  • 252× gelesen

Fahrer schwer verletzt
Motorrad prallte gegen Pkw

sz Hohenhagen. Ein 25-jähriger Motorradfahrer verunglückte am Samstag gegen 15.45 Uhr, als er die Landesstraße 512 aus Richtung  Attendorn kommend  in Richtung Olpe befuhr. Als er im Bereich Hohenhagen nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte, übersah er dabei eine entgegenkommende 23-jährige Pkw-Fahrerin. Durch die anschließende Kollision verletzte er sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen schaden beträgt laut Polizei rund 8000...

  • Attendorn
  • 15.06.19
  • 50× gelesen

In Kurve überholt
Motorradfahrerin erlitt schwere Verletzungen

sz Rönkhausen. Schwere Verletzungen hat am Samstag eine 33-jährige Motorradfahrerin bei einem selbst verschuldeten Unfall erlitten. Die war gegen 13.10 Uhr mit ihrem Motorrad auf der  Landesstraße 687 aus Richtung Sundern kommend in Richtung Rönkhausen unterwegs. Nachdem sie, so der Polizeibericht,  in einer Rechtskurve verbotswidrig einen vor ihr fahrenden Pkw überholt hatte, verlor sie beim Wiedereinscheren die Kontrolle über die Maschine. Diese kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte...

  • Finnentrop
  • 15.06.19
  • 72× gelesen

Schwer verletzt:
Kradfahrer kam zu Fall

sz Neuenkleusheim. Ein 67-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads befuhr am Freitag die Landesstraße 711 aus Richtung  Neuenkleusheim in Richtung Kruberg. Ausgangs einer Linkskurve kam er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 34× gelesen
Der „Umweltbus“ von der Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) war in Olpe zu Gast. Die technischen Möglichkeiten des Equipments ermöglichten den Schülern des Städtischen Gymnasiums ganz neue Forschungsmöglichkeiten.
4 Bilder

„Umweltbus“ war zu Gast am Städtischen Gymnasium Olpe
Schüler erforschten Wald und Boden

sz Olpe. Für die Schüler der Klasse 7d am Städtischen Gymnasium Olpe (SGO) ging es kürzlich in den Schulwald der Schule, um dort das Ökosystem Wald und den Boden in der eigenen Umgebung zu erforschen. Das Besondere an diesem Tag: Der „Umweltbus“ von der Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) hatte an diesem Tag halt in Olpe gemacht und die technischen Möglichkeiten des Equipments ermöglichten den Schülern ganz neue Forschungsmöglichkeiten. Interessante EinblickeAls Ziel stand die Gewinnung neuer...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 57× gelesen
Präsentierten das Plakat, das in wohl allen Olper Geschäften zu sehen sein wird (v. l.): Bürgermeister Peter Weber, Clarissa Hoffmann und Peter Enders von "Olpe Aktiv", Erster Beigeordneter Thomas Bär, SGO-Schülerin Katarina Medic, Dr. Gerd Franke ("Olpe Aktiv"), SGO-Schüler Timo Schulte, Andreas Stenzel und Ulf Ullenboom (Interessengemeinschaft Oberstadt) und SGO-Kunstlehrerin Carmen Magers.

Plakataktion "Olpe gegen Nazis":
Bunte Stadt zeigt Flagge

win  Olpe.  Eine Kunstaktion zieht Kreise: Schüler des Städtischen Gymnasiums Olpe haben beim Stadtfest bunte Handabdrücke von Festbesuchern erbeten, um daraus ein buntes Banner zu erstellen. „Olpe setzt ein Zeichen für Toleranz und die Individualität eines jeden Menschen“, so der Titel der Kunstaktion. Die Stadtverwaltung unterstützte die Aktion. Das Banner wehte am Rathaus als Flagge aus einem Fenster des Ratssaals, und das Echo war so positiv, dass nun quasi die gesamte Stadt plakatiert...

  • Stadt Olpe
  • 14.06.19
  • 1.205× gelesen

Gewaltsam das Toilettenfenster entfernt
Einbruch in Imbiss

sz Attendorn. Bislang unbekannte Täter haben sich in der Zeit zwischen Mittwoch um 23.15 Uhr bis Donnerstag um 10.45 Uhr Zutritt zu einem Imbiss an der Dortmunder Straße in Attendorn verschafft. Dafür entfernten sie gewaltsam das Toilettenfenster und betraten so die Räumlichkeiten. Die Täter entwendeten Bargeld in Höhe von 300 Euro. Zusätzlich entstand ein geringer Sachschaden am Fenster. Hinweise und Beobachtungen nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Attendorn
  • 14.06.19
  • 30× gelesen
2 Bilder

„Unser Dorf hat Zukunft“
Gold für Elben und Ottfingen

sz Elben/Ottfingen. Acht wendsche Dörfer in zwei Tagen: Beim diesjährigen Gemeindewettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gab es für die Bewertungskommission einiges zu sehen – und zu beurteilen. Bei dem Wettbewerb geht es darum, zukunftsfähige Lebensmodelle und Konzepte nach sozialen, baulichen, wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten für die Gemeinschaft im Dorf zu entwickeln. Und alle teilnehmenden Ortschaften, die sich für den Kreiswettbewerb qualifizieren wollten, hatten ihre Hausaufgaben...

  • Wenden
  • 14.06.19
  • 167× gelesen
Mit „Winnetou III“ wird in der diesjährigen Inszenierung der Karl-May-Festspiele die Trilogie beendet.
17 Bilder

„Winnetou III“ bei den Karl-May-Festspielen
Der letzte Kampf des Apachen-Häuptlings

soph Elspe. Es ist wohl das traurigste Stück der Saga: „Winnetou III“, die Geschichte, an deren Ende der berühmte Apachen-Häuptling von einem Gangster erschossen wird und stirbt. Während beim Vorgängerstück im vergangenen Jahr der „Kampf ums Öl“ die Rahmenhandlung geboten hatte, steht bei der diesjährigen Inszenierung der Karl-May-Festspiele der Goldrausch im Mittelpunkt. Regisseur und Autor Jochen Bludau erklärte in seiner Begrüßung vor der  Presseaufführung am Donnerstag, dass man sich bei...

  • Lennestadt
  • 13.06.19
  • 267× gelesen
In einem Dickicht unterhalb des Wendener Schulzentrums hatte der heute 15 Jahre alte Täter den 16-Jährigen erwürgt (Archivfoto).
5 Bilder

Teenager wegen Totschlags verurteilt
Mitschüler erwürgt: Siebeneinhalb Jahre Jugendstrafe

win Siegen/Wenden. Es war ein Prozess, der keinen Beteiligten kaltließ. Bundesweit waren die Augen der Öffentlichkeit am  Donnerstag auf das Landgericht Siegen gerichtet, in dem ein Urteil gefällt wurde, das in einem Prozess fiel, der die Menschen landauf, landab bewegt hat. Beim eigentlichen Urteil waren nur die Beteiligten im Gerichtssaal dabei: Wie beim kompletten Prozess, blieb auch diesmal die Öffentlichkeit außen vor. Strenger Jugendschutz, an dem kein Weg vorbeigeht, wenn der Angeklagte...

  • Wenden
  • 13.06.19
  • 2.456× gelesen
Die beiden Verletzten wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand hoher Sachschaden.

Unfall auf Kreisstraße 18
Unter Lkw-Auflieger geraten

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall mit Lkw-Beteiligung auf der Kreisstraße 18 am Rothen Stein sind am Mittwoch gegen 10.50 Uhr ein 60-jähriger Volvo-Fahrer sowie seine 57-jährige Beifahrerin verletzt worden. Ein 65-jähriger Lkw-Fahrer hatte beabsichtigt, in den Kreisverkehr vor dem ehemaligen Nato-Lager einzufahren. Dabei geriet sein Auflieger auf regennasser Fahrbahn wenige Meter vor dem Kreisverkehr ins Rutschen und auf die Gegenfahrspur. Für den dort fahrenden Volvo-Fahrer bestand keine...

  • Stadt Olpe
  • 13.06.19
  • 123× gelesen

Beiträge zu Lokales aus