Allgemeinverfügung des Kreises Olpe
Erste Lockerungen schon ab Freitag

Die Schulen im Kreis Olpe können nach den Pfingstferien in den Wechselunterricht zurückkehren.
  • Die Schulen im Kreis Olpe können nach den Pfingstferien in den Wechselunterricht zurückkehren.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

sz Kreisgebiet. Seit Mitte vergangener Woche ist der 7-Tages-Inzidenzwert im Kreis Olpe deutlich gesunken. Am  Mittwoch liegt der Wert bei 91,8 und damit den fünften Werktag in Folge unter der Grenze von 150. Das Gesundheitsministerium NRW hat deshalb mit einer Allgemeinverfügung festgestellt, dass im Kreis Olpe ab kommendem Freitag, 21. Mai, erste Öffnungsschritte erfolgen können.

Konkret bedeutet dies, dass Geschäfte wieder öffnen dürfen, allerdings nur für Kunden, die vorher einen Termin vereinbart haben (Click & Meet). Außerdem gelten für den Zutritt zu den Geschäften die sogenannten drei „G“: getestet, genesen oder geimpft. Kunden müssen also entweder ein maximal 48 Stunden altes negatives Corona-Testergebnis vorlegen oder nachweisen, dass sie innerhalb der letzten sechs Monate mittels PCR-Testung positiv auf Covid-19 getestet wurden oder bereits seit mindestens 14 Tagen über eine vollständige Corona-Schutzimpfung verfügen.

Kinder und Jugendliche profitieren

Frühestens am Freitag ist wieder der eingeschränkte Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung (mit verbindlicher Gruppentrennung und einer dafür jeweils um 10 Wochenstunden reduzierten Betreuungszeit in Kindertageseinrichtungen) für alle Kinder möglich. Auch die Kinder- und Jugendarbeit kann wieder mehr Präsenzangebote in den Jugendgruppen und -einrichtungen vorhalten.

Die Schulen können nach den Pfingstferien ab Mittwoch, 26. Mai, zum Wechselunterricht zurückkehren.
Betroffene Eltern sollten aufgrund des bevorstehenden Wochenendes und der Pfingstferien die Informationen der jeweiligen Schule, Kindertageseinrichtung bzw. Kindertagespflegeperson beachten.

Andere Einschränkungen bleiben vorerst

Noch nicht aufgehoben sind die weiteren Einschränkungen aus der Bundesnotbremse. So gelten weiterhin die Ausgangssperre von 22 Uhr bis 5 Uhr sowie strenge Kontaktbeschränkungen. Für private Treffen drinnen und draußen gilt: Es sind nur Treffen eines Haustandes mit einer weiteren Person zulässig. Kinder des Haushalts unter 14 Jahren werden dabei nicht mitgezählt. Erst wenn die 7-Tages-Inzidenz für mindestens fünf Werktage stabil unter den Wert von 100 sinkt, können diese Einschränkungen aufgehoben werden.

Nutzung digitaler Apps zur Kontaktnachverfolgung

Das Gesundheitsamt weist im Hinblick auf die anstehenden Öffnungsschritte darauf hin, dass bereits seit einiger Zeit digital erfasste Daten über die Luca-App verarbeitet werden können. Der Kreis Olpe verfolgt jedoch auch weiter das Ziel, über eine zentrale Schnittstelle die von unterschiedlichen Apps zur Kontaktnachverfolgung erfassten Daten digital zu nutzen. Die verschiedenen am Markt erhältlichen Kontaktnachverfolgungs-Apps ermöglichen für Betriebe und Kunden eine digitale Abwicklung des gesamten Prozesses der Kontaktpersonennachverfolgung. Weitere Infos gibt es hier.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen