SportSZ-Plus
3 Bilder

Handball-WM in Ägypten
Christian Klein am Puls der deutschen Handballer

ubau Kairo. Dass "Siegerland" im Kreis der deutschen Handball-Nationalmannschaft inzwischen ein gängiger Begriff ist, daran hat Christian Klein gehörigen Anteil. Seit 2015 begleitet der mittlerweile 31-Jährige Weidenauer die DHB-Auswahl bei Weltmeisterschaften als Social-Media-Beauftragter des Deutschen Handball-Bundes – und natürlich ist „Siegerland“, wie er von vielen Spielern nur gerufen wird, auch diesmal in Ägypten am Start. Als freiberuflicher DHB-Mitarbeiter füttert Klein die...

SportSZ-Plus
17 Bilder

"Sterne des Sports"
Zanshin Siegerland in Berlin auf Platz 2

geo Berlin/Siegen. Was für ein grandioser Erfolg für einen kleinen Karateverein aus Hilchenbach mit gerade einmal 65 Mitgliedern: Bei der feierlichen Preisverleihung des bundesweiten Vereinswettbewerbs um die „Goldenen Sterne des Sports“ landete Zanshin Siegerland am Montag deutschlandweit auf dem 2. Platz! Wehren, wenn es "nicht richtig" istDer Verein Zanshin Siegerland engagiert sich seit acht Jahren mit seinem Projekt „Zanshin Kidz sind clever und mutig“ gegen sexuelle Gewalt und...

SportSZ-Plus
Gefühlt ein Bild wie aus einem anderen Jahrhundert: Kinder in verschiedenen Trikots auf einem Fußballplatz, gebannt auf das Leder fixiert. Und im Hintergrund eng beieinander sitzende Spieler-Mamas – das hat es (vor der Corona-Pandemie) tatsächlich mal gegeben...
6 Bilder

Online-Angebote helfen kaum
So geht der Fußball-Nachwuchs mit dem Lockdown um

ubau/krup Siegen/Betzdorf. „Der Verein ist häufig auch eine Familien-Ergänzung. Alles, was derzeit fehlt, kann man mit Online-Angeboten nicht wirklich auffangen“, sagt Matthias Zahn. Der Trend im deutschen Fußball ist schon seit Jahren alarmierend. Auf dem Weg von den E- bis zu den A-Junioren geht dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) ein großer Teil seiner Spieler verloren. Die Gründe dafür sind mannigfaltig, angefangen von der Playstation, einem viel breiter gewordenen Sportangebot bis hin zu den...

SportSZ-Plus
Dr. Gebhard Buchal von der DRK-Kinderklinik Siegen erläutert im SZ-Gespräch aus medizinischer Sicht die Auswirkungen des Lockdowns auf Nachwuchssportler.

SZ-Gespräch mit Dr. Gebhard Buchal
Nachwuchssportler verlieren Bindungspersonen

ubau Siegen. Die Auswirkungen des Lockdowns auf Nachwuchssportler sind nicht zu unterschätzen. Was bedeutet das für die körperliche, gesundheitliche und psychische Situation der Kinder? Die SZ sprach mit Dr. Gebhard Buchal, dem Chefarzt der Abteilung Kinder- und Jugendmedizin in der Siegener DRK-Kinderklinik.„Bedingt durch den Lockdown ist es im Bereich der Kinder-und Jugendlichen zu einer massiven Einschränkung in ihren Lebenswelten gekommen. Alle bisher beschlossenen Regelungen wurden aus...

Kreis Olpe - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

SZ-Plus
Die 17-Jährige Johanna Pulte von der SG Wenden gilt als großes Lauftalent. Am Freitag geht sie bei der Jugend-DM auf Medaillenjagd über 3000 Meter

Johanna Pulte von der SG Wenden
„Vorausläuferin“ auf dem Sprung an die Spitze

fst Wenden. Sie macht nicht viel Aufhebens um ihre Person und um ihre Leistungen. Vom Typ her eher zurückhaltend, ein wenig introvertiert, fast schon schüchtern gibt Johanna Pulte ihre ersten Interviews. Am liebsten würde die 17-Jährige alle Antworten direkt mit ihren Laufleistungen geben. Und die sprechen eine klare Sprache, denn seit Januar eilt sie von Erfolg zu Erfolg: Hallen-Westfalenmeisterin über 1500 Meter, NRW-Hallen-Meisterin nach einem starken Schlussspurt über die gleiche Strecke...

  • Wenden
  • 03.09.20
  • 510× gelesen
SZ-Plus
Den Beginn seiner Trainertätigkeit am Ottfinger „Siepen“ hatte sich Thorsten Seibert (Archivfoto) ganz anders vorgestellt. Aufgrund der geringen Trainingsbeteiligung und der vielen Langzeitverletzten sieht der frühere Coach der Sportfreunde Siegen das Saisonziel Aufstieg als „massiv gefährdet“ an.

Trainer des SV Ottfingen schlägt Alarm
Seibert schiebt großen Frust

ubau Ottfingen. Eigentlich sollte es ein Hintergrundgespräch für die große SZ-Vorschaubeilage „mein Verein“ sein, doch je länger die Unterhaltung mit Trainer Thorsten Seibert dauerte, desto mehr brach sich dessen Frust über die aktuelle Situation beim ambitionierten Fußball-Bezirksligisten SV Ottfingen Bahn. Auch eine Woche nach dem ersten Gespräch hat sich die Lage nicht grundlegend geändert. Oder, um es mit Seiberts Worten zu sagen: „Der Frust ist unverändert groß.“ Die Gründe für die...

  • Wenden
  • 12.08.20
  • 2.521× gelesen
SZ-Plus
Die Ottfingerin Isabel Schneider (im Bild) und Victoria Bieneck kehren am heutigen Samstag auf die Wettkampf-Bühne zurück. Die Die Beachvolleyballerinnen nehmen an der neu ins Leben gerufenen deutschen Beach-Liga teil.

Schneider/Bieneck starten in Beach-Liga
Auf dem Sprung zurück in den Wettkampf-Modus

ubau Hamburg/Ottfingen. „Damit ist die Katze aus dem Sack!“ Das verkünden die Beachvolleyballerinnen Isabel Schneider und Victoria Bieneck auf ihrer Facebook-Seite. Die Auflösung des verheißungsvollen Posts: Das Nationalmannschaftsduo nimmt an der neue geschaffenen deutschen Beach-Liga teil und kehrt damit nach wochenlanger corona-bedingter Pause in den Wettkampf-Sand zurück.  „Wir freuen uns auf ein ,paar’ Spiele, euch wieder Sportunterhaltung bieten zu können und auf bekannte Gesichter der...

  • Wenden
  • 12.06.20
  • 405× gelesen
Einer der schönsten Sportplätze im Kreis Olpe: der Sportpark Repetal in Dünschede.

Neue SZ-Sportplatz-Serie
Die „Schmuckkästchen“ des Kreises Olpe

sta Olpe/Wenden. Die elf "Schmuckkästchen" des Kreis Olpe. Die Siegener Zeitung hat die unfreiwillige Spielpause genutzt und die Fußballplätze in „OE“ unter die Lupe genommen. Dass einige Klubs nur knapp an unserer Bestenliste vorbeigeschrammt sind, versteht sich fast von selbst. Denn: Wer Wochenende für Wochenende von Bamenohl im Norden bis Rothemühle im Süden, von Bleche im Westen bis Kirchhundem im Osten die Sportplätze im Kreis bereist, der weiß, dass es jede Menge wunderschöne Sportplätze...

  • Wenden
  • 05.06.20
  • 639× gelesen
SZ-Plus
Von Corona gestoppt: Uwe Kipping und der SV Ottfingen haben den ersehnten Aufstieg in die Landesliga nicht geschafft.
2 Bilder

Auch Salchendorf schaut in die Röhre
Aufstiegsfluch des SV Ottfingen hält an

ubau Ottfingen. Während der TSV Weißtal als Herbstmeister und der SV Attendorn als aktueller Tabellenerster der Fußball-Bezirksliga 5 vom corona-bedingten Abbruch der Saison profitierten, gab es im Lager der beiden heimischen Vertreter SV Ottfingen und Germania Salchendorf lange Gesichter. Das Duo lag, ebenso wie der Kiersper SC, aussichtsreich im Titelrennen, schaut aber nun – vorbehaltlich der Zustimmung zu den Auf- und Abstiegsregelungen beim Verbandstag des Fußball- und...

  • Wenden
  • 05.06.20
  • 1.231× gelesen
SZ-Plus
Der Drolshagener Yves Maubach (Bildmitte) hat seine ersten Spiele in der Rollstuhl-Rugby-Nationalmannschaft absolviert. Hier kämpft er gegen zwei kanadische Spieler. Sein großes Ziel sind die Paralympischen Spiele 2024 in Paris.

Das große Ziel heißt Paris 2024
Yves Maubach ist Rollstuhl-Rugby-Nationalspieler

jb Drolshagen.  Ein einziger Fehler, der auch noch aus jugendlichem Leichtsinn begangen, hat das Leben von Yves Maubach aus Drolshagen von einer Sekunde zur anderen völlig verändert. Beim Baden im Edersee hat er genau den Fehler begangen, der als Punkt 1 in den allgemeinen Baderegeln aufgeführt ist: Kein Kopfsprung in unbekannte Gewässer. Die Folgen waren drastisch. Von einer Sekunde zur anderen querschnittsgelähmt. Insgesamt sechs Monate Krankenhausaufenthalt zunächst in Kassel, danach in der...

  • Drolshagen
  • 10.04.20
  • 417× gelesen
Stefan Breuer (Bildmitte) wird auch in der Saison 2020/21 Trainer des FSV Gerlingen sein. Das Bild zeigt den Chefcoach zusammen mit Co-Trainer Florian Brüser (l.) und dem Sportlichen Leiter Stefan Büdenbender (r.).

Fußball-Westfalenliga
FSV Gerlingen geht mit Breuer in Saison 2020/21

sz Gerlingen. Fußball-Westfalenligist FSV Gerlingen und Trainer Stefan Breuer werden den im Dezember eingeschlagenen Weg über den Sommer 2020 hinaus weiter zusammen gehen. Das teilte der Verein am Freitag mit. Stefan Büdenbender, der Sportlicher Leite des "Bieberg"-Klubs, sagte: „Nicht umsonst haben wir Stefan bereits als den geeigneten Mann an der Linie für die Restspielzeit der Saison 2019/20 gesehen. Wichtig und ganz entscheidend für uns war, wie gut sich das Verhältnis zwischen Spielern und...

  • Wenden
  • 31.01.20
  • 394× gelesen
SZ-Plus
Kampf um jeden Ball - Isabel Schneider aus Ottfingen, hier bei den FIVB-World Tour Finals im Juni in Hamburg, hat die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio trotz einer durchwachsenen Saison 2019 noch nicht aufgeben. Foto: FIVB
2 Bilder

Beach-Volleyball
Kira Walkenhorst trainiert Isabel Schneider

geo Ottfingen/Hamburg.  Isabel Schneider macht keinen Hehl daraus, dass 2019 für die in Hamburg lebende Beach-Volleyballerin aus Ottfingen ein Jahr zum Abhaken war: „Ja klar, das Jahr hat keinen Fortschritt gebracht. Wir wollten in andere Bereiche vorstoßen, aber vielleicht waren unsere Erwartungen dann doch zu hoch.“ Die 28-Jährige Tochter von Ex-Fußball-Spieler und -Trainer Rudi Schneider und ihre aus Marburg stammende Partnerin Victoria Bieneck mussten sich hinsichtlich der Erfolgsbilanz mit...

  • Stadt Olpe
  • 20.12.19
  • 765× gelesen
SZ-Plus
Überraschendes Ende: Andreas Waffenschmidt wird nur noch bis Saisonende Trainer des Fußball-Landesligisten Rot-Weiß Hünsborn sein. Nach sieben Jahren will der Verein vom „Löffelberg“ dann neue Impulse auf dieser Position setzen.

RW Hünsborn und Trainer trennen sich
Ära Waffenschmidt endet im Sommer

pm Hünsborn. Die überraschende Nachricht kam am Freitagmorgen via E-Mail. In einer fünfzeiligen Pressemitteilung verkündete Fußball-Landesligist Rot-Weiß Hünsborn in Person des 1. Geschäftsführers Philipp Scherer kurz und knapp, dass das Engagement von Trainer Andreas Waffenschmidt auf dem „Löffelberg“ im Sommer nach sieben Jahren enden werde. Der Verein sei für die „hervorragende Arbeit sehr dankbar“, der Übungsleiter habe „sportlich wie auch menschlich die letzten Jahre des Vereins...

  • Kreis Olpe
  • 06.12.19
  • 1.030× gelesen
Das Foto zeigt das beim JKA-Cup in Bottrop erfolgreiche Shotokan-Trio mit (v. l.) Rony Brüser, Christian Albus und Andreas Quast.

Beim JKA-Cup international behauptet
Vier Medaillen für Wendener Karateka

sz Bottrop. Am JKA-Cup in Bottrop, dem national wahrscheinlich zweitwichtigsten Karate-Wettbewerb nach der Deutschen Meisterschaft, nahmen jetzt auch wieder einige Sportler de Karatevereins Shotokan Wenden teil. Bei der seit 1975 ausgetragenen Traditionsveranstaltung maßen sie sich mit Konkurrenten aus Belgien, Tschechien, Norwegen, Malta, Frankreich und der Ukraine und verzeichneten dabei große Erfolge. Ab 9 Uhr morgens wurde zwölf Stunden lang in allen Altersklassen um Medaillen gekämpft. Das...

  • Kreis Olpe
  • 04.12.19
  • 214× gelesen
Die erste Mannschaft des BC Hünsborn mit (v. l.) Fabian Bender, Henry Hebel, Susanne Schneider, Dominik Arns, Lea Lammert und Sebastian Koesling überwintert in der Badminton-Bezirksklasse Süd 2 auf Platz 1.

Badminton-Bezirksklasse: BCH ist Herbstmeister
Hünsborn zum Jahreswechsel vorn

sz Hünsborn. Der Badminton-Club Hünsborn ist erfolgreich in die Saison 2019/2020 gestartet. Nach sechs Spieltagen führt die erste Mannschaft ungeschlagen die Tabelle der Bezirksklasse Süd 2 an. In den beiden vergangenen Spitzenspielen gegen die Verfolger TV Littfeld 3. und TSG Siegen 1. verbuchte der BCH deutliche Erfolge und überwintert so mit der makellosen Bilanz von 12:0 Punkten auf Rang 1. Gegen die Littfelder, die in diesem Jahr noch bei Germania Salchendorf gastieren und derzeit 8:2...

  • Kreis Olpe
  • 02.12.19
  • 412× gelesen
Bei ihrer Rückkehr nach Olpe wurden die erfolgreichen Volleyballerinnen (v. r.) Mia Basch, Anna Becker, Victoria Popov, Nele Naber und Laura Kauz sowie ihr Trainer Josef Basch (l.) von Schulleiterin Dr. Gerlis Görg (2. v. l.) geehrt.

Unter den besten Schulen Deutschlands
St.-Franziskus-Volleyballerinnen bei DM auf Platz 4

pm Olpe. Für den ganz großen Coup und den sensationellen Sprung auf das Siegerpodest reichte es am Ende nicht ganz, doch auf ihre Leistungen können die Volleyballerinnen der St.-Franziskus-Schule Olpe dennoch sehr stolz sein. Bei der Deutschen Schulmeisterschaft der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 2006 und jünger) wurde der Siegeszug der Kreisstädterinnen erst im Halbfinale gestoppt, unter den besten Mannschaften der Bundesrepublik reichte es letztlich für einen tollen 4. Platz. Neben dem Sieg...

  • Stadt Olpe
  • 25.11.19
  • 480× gelesen
SZ-Plus
Der Sportliche Leiter tritt kürzer: Achim Hoffmann stellt sich am Freitagabend nicht zur Wiederwahl.

VSV Wenden: Achim Hoffmann tritt ab
„Zeit für Generationswechsel“

pm Schönau. Wenn am Freitagabend um 19 Uhr der VSV Wenden zur Jahreshaupversammlung im Gasthof Wurm „Bützers“ in Schönau zusammenkommt, dann stehen dem Fußball-Landesligisten einige Änderungen bevor. Bei Tagesordnungspunkt 5, den Vorstandswahlen, wird ein Urgestein nicht mehr zur Wiederwahl stehen. Achim Hoffmann, Sportlicher Leiter und seit über 20 Jahren im Vorstand aktiv, tritt ab heute Abend kürzer. Im Gespräch mit der Siegener Zeitung spricht der 60-jährige „Mann der klaren Worte“ in...

  • Kreis Olpe
  • 21.11.19
  • 617× gelesen
SZ-Plus
21 Bilder

VGS-Siegerehrung in Schönau
Julian Schäffer verteidigt Slalomtitel

hajo Schönau  Mit der Siegerehrung der Siegerlandmeister im Automobil- und Jugendkart-Slalom endete jetzt die wohl spannendste Motorsportsaison der Veranstaltergemeinschaft Siegerland (VGS) in den letzten Jahren. Für rund 100 heimische Motorportler sowie acht Mannschaften lagen die verdienten Auszeichnungen bereit. Einen würdigen Rahmen für die zu ehrenden Motorsportler bot die VGS ihren Sportlern schon traditionell im Schönauer Landgasthof Scherer. Über 100 Jugendliche kämpften um die...

  • Wenden
  • 17.11.19
  • 331× gelesen
Thomas Hütte (l.) übernimmt im kommenden Sommer den Westfalenligisten FC Lennestadt.

Trainersuche beendet
Thomas Hütte übernimmt FC Lennestadt im Sommer

pm Lennestadt. Überraschung beim FC Lennestadt: Nachdem der Fußball-Westfalenligist Mitte Oktober verkündet hatte, dass im kommenden Sommer die einvernehmliche Trennung mit Trainer Jürgen Winkel erfolgen werde, steht nun der Nachfolger fest. Thomas Hütte, bis Anfang Oktober noch Coach des Landesligisten SpVg Olpe, hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben. „Wir haben ein sehr positives Gespräch geführt und festgestellt, das wir viele Schnittmengen haben, was die Philosophie angeht“,...

  • Kreis Olpe
  • 07.11.19
  • 896× gelesen
SZ-Plus
207 Bilder

Ausdauer-Cup-Finale 2019
Zehn auf einen Streich beim 44. Südsauerlandlauf

fst Wenden. Vordere Platzierungen sind die Läufer der SG Wenden ja schon gewohnt. Auch der Gesamtsieg beim Südsauerlandlauf ging in den letzten Jahren nicht ohne die Läuferinnen und Läufer aus der Trainingsgruppe von Egon Bröcher über die Bühne. Doch diesmal setzten die „Rothemden“ noch einen Superlativ oben drauf: Im Hauptlauf über 10 Kilometer belegten die Langstreckler der SG Wenden die Plätze 1 bis 7 (!) im Gesamteinlauf (wie schon 2015!), zudem trug mit Judith Hacker (40:12 Minuten) auch...

  • Wenden
  • 03.11.19
  • 604× gelesen
Trainer Dirk Hennecke wird sein Amt beim FSV Gerlingen zum Saisonende aus familiären Gründen niederlegen.

Beim FSV Gerlingen
Dirk Hennecke signalisiert ein Ende

sz Gerlingen. Fußballtrainer Dirk Hennecke wird seine Tätigkeit als Cheftrainer des FSV Gerlingen nach dieser Saison beenden! In dieser Woche wurde der Sportliche Leiter des FSV, Stefan Büdenbender, in einem persönlichen Gespräch über diesen Schritt informiert. Die Entscheidung ist am Donnerstagabend der Mannschaft mitgeteilt worden. Hennecke gibt sein Traineramt zum Saisonende auf eigenen Wunsch auf. Nachfolgesuche beginnt ab sofortNach sechs Jahren beim FSV Gerlingen, vier davon als...

  • Wenden
  • 01.11.19
  • 425× gelesen
Das Bild zeigt (vorne, v. l.) Herbert Schmidt-Holthöfer (1. Vorsitzender SV Serkenrode), Kreisvorsitzender Joachim Schlüter und Fair-Play-Sieger Simon Keine im Kreise seiner Mannschaft von der SG Serkenrode/Fretter.

Fair-Play-Sieger
Simon Keine ausgezeichnet

sz Serkenrode. Für sein vorbildliches Verhalten im Sinne des Sports erhielt Simon Keine jetzt den Fair-Play-Pokal des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). Der Spieler der ersten Mannschaft der SG Serkenrode/Fretter war zuvor als Gewinner des Wettbewerbs „FLVW Fair-Play – Sieger des Monats September 2019“ hervorgegangen. Während eines Zweikampfs in der Bezirksliga-Partie gegen den SV Oberschledorn/Grafschaft war Keine im Gesicht getroffen worden und zu Boden gegangen. Der...

  • Kreis Olpe
  • 25.10.19
  • 164× gelesen
Betretene Mienen: Thomas Hütte, Raphael van der Wielen und Guido Dömer (vorne, v. l.) waren nicht nur mit dem Ergebnis des Lokalderbys gegen den VSV Wenden unzufrieden. Am Dienstag erfolgte beim Verein vom Kreuzberg die einvernehmliche Trennung von Chefcoach Hütte und Torwart-Trainer Dömer.

Trainer-Abschied am Kreuzberg
Thomas Hütte und SpVg Olpe trennen sich

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Das bestätigte der Sportliche Leiter Björn Schneider am Mittwoch-Vormittag auf SZ-Anfrage. Der Ablauf der Trennung ist dabei kurios, wie Schneider schildert: „Wir saßen am Montag mit Trainer und Vorstand zusammen und wollten uns eigentlich nur austauschen. Die aktuelle Situation ist für alle nicht zufriedenstellend und dazu kam, dass Thomas in der kommenden...

  • Stadt Olpe
  • 02.10.19
  • 1.463× gelesen
Das Foto zeigt (hinten, v. l.) Sabrina Hunold, Julia Dettmer, Michelle Hentzschel und Penelope Schneider sowie (vorne, v. l.) Kathrin Renker-Schlörb, Mira Paczynski und Sandra Becker. Es fehlen Anna Hunold und Jannine Hautmann.

Olper TC jubelt
Tennis-Frauen 30 steigen in die Bezirksliga auf

Die Frauen-30-Mannschaft des Olper TC hat den Aufstieg in die Tennis-Bezirksliga geschafft. Im entscheidenden Bezirksklassen-Duell beim TC Iserlohn feierte der OTC bei strahlendem Sonnenschein einen souveränen 9:0-Erfolg und machte damit die Meisterschaft perfekt. Zuvor waren bereits der TC Rot-Weiß Hagen, der SSV Allendorf und der TuS Bruchhausen zu Null geschlagen worden. Gegen den Vizemeister TC Werdohl gab es ein klares 8:1, der TuS Allagen wurde mit 6:3 bezwungen. Einzig gegen den am Ende...

  • Kreis Olpe
  • 25.09.19
  • 666× gelesen
Beim Endlauf zur ADAC-Westfalenmeisterschaft sicherte sich Kart-Pilot Tim Schneider vom AMC Burbach den Titel in der Klasse 2.

Kart: Drei heimische Titelträger
Schneider, Beckmann und Stahlhacke sind ADAC-Westfalenmeister

hajo Haltern. Jubel bei einem heimischen Trio gab es beim letzten Kart-Endlauf zur ADAC-Westfalenmeisterschaft, den der RC Haltern auf dem örtlichen Verkehrsübungsplatz ausrichtete. Der elfjährige Tim Schneider vom AMC Burbach sicherte sich mit einem Sieg in der Klasse 2 souverän den Titel vor Maja Braun vom MSC Herten. Spannender ging es in der Klasse 1 zu, wo sich Noah Beckmann vom Olper AC angesichts seines 2. Platzes den Titel mit Laufsieger Luca Hüning (MSC Harsewinkel) teilen musste. Für...

  • Siegen
  • 18.09.19
  • 554× gelesen
Mit einem 5. Platz in Warendorf verbesserte sich Tim Schmal vom AMC Burbach auf Gesamtrang 4 seiner Klasse 5.

Erster Kart-Endlauf zur ADAC-Westfalenmeisterschaft
Tagessiege für Kaufmann und Kwasnik

hajo Warendorf. Nicht leicht hatten es am Wochenende die heimischen Kartpiloten, die sich für die Endläufe zur ADAC-Westfalenmeisterschaft qualifiziert hatten. Beim ersten von drei Endläufen, der in Warendorf beim örtlichen AC Warendorf ausgetragen wurde, zeigte sich einmal mehr, wie stark die Konkurrenz aus den westfälischen Regionen tatsächlich aufgestellt ist.  Schneider und Schmal verbessern sichDass jedoch auch im Siegerland und im Sauerland talentierte Piloten unterwegs sind, bewiesen...

  • Siegen
  • 03.09.19
  • 227× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.