Tickets für Sittler und Millowitsch gewinnen
SZ verlost Freikarten für "Alte Liebe"

Walter Sittler war häufig schon zu Gast in der Region. In Kreuztal liest er nun an der Seite von Mariele Millowitsch.
  • Walter Sittler war häufig schon zu Gast in der Region. In Kreuztal liest er nun an der Seite von Mariele Millowitsch.
  • Foto: Bärbel Althaus
  • hochgeladen von Claudia Irle-Utsch (Redakteurin)

sz Kreuztal. Die Siegener Zeitung verlost 3 x 2 Freikarten für das Programm "Alte Liebe" mit Mariele Millowitsch und Walter Sittler. Mit klugem Witz und heiterem Ernst haben Elke Heidenreich und Bernd Schröder die Geschichte von Lore und Harry erzählt und damit von einer in die Jahre gekommenen Liebe. Was ist geblieben nach 40 Jahren Ehe? Sind wir die, die wir gern wären? Und, was soll das eigentlich alles? Fragen über Fragen, denen Lore und Harry nicht länger ausweichen können. Mariele Millowitsch und Walter Sittler bringen die umwerfenden Dialoge in ihrem Programm auf die Bühne. Damit stehen die Schauspielerin und der Schauspieler nach mehr als 15 Jahren wieder gemeinsam  im Rampenlicht. Am Samstag, 28. September, 20 Uhr, gastieren sie im schon jetzt fast ausverkauften Eichener Hamer. Die Siegener Zeitung präsentiert diesen literarischen Abend.

Wie heißt das Programm von Millowitsch/Sittler?

Wer bei der Verlosung gewinnt, wird schriftlich benachrichtigt; die Namen, samt Wohnort, werden im Kulturteil der Siegener Zeitung veröffentlicht.

Autor:

Claudia Irle-Utsch (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.