Polizei nimmt Mann in Gewahrsam
31-Jähriger schlägt Frau ins Gesicht

Ein 31-jähriger Mann schlug am Sonntagabend erst in Fellinghausen eine Frau und wehrte sich anschließend nach Kräften gegen die herbeigeeilten Polizeibeamten.
  • Ein 31-jähriger Mann schlug am Sonntagabend erst in Fellinghausen eine Frau und wehrte sich anschließend nach Kräften gegen die herbeigeeilten Polizeibeamten.
  • Foto: Archiv (Symbolbild)
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

sz Fellinghausen. Ein 31-Jähriger musste die Nacht von Sonntag auf Montag in Polizeigewahrsam verbringen, nachdem er eine 29-jährige Bekannte ins Gesicht geschlagen hatte. Der Streit rief um 23.15 Uhr die Polizei auf den Plan. Die Beamten der Wache Kreuztal versuchten, die beiden zu trennen. Der Mann widersetzte sich dem Platzverweis, so dass er in Gewahrsam genommen werden musste. Bereits vor der Wohnung der Frau wurde der Mann ausfallend und beleidigte die Polizisten. Dies setzte sich auf der Fahrt in Richtung Weidenau fort. Auf der Polizeiwache versuchte er, die Waffe eines Beamten zu ergreifen - glücklicherweise vergeblich. Weitere Beleidigungen ließen nicht lange auf sich warten, so dass der Störenfried den Rest der Nacht im Gewahrsam der Polizei verbrachte. Neben der Anzeige wegen Körperverletzung wird laut Mitteilung der Polizei nun auch gegen ihn wegen Beleidigung und Widerstand ermittelt.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen