5300 E für die Sanierung erlaufen

Sponsorenlauf des CVJM Kredenbach für Gemeindezentrum ein voller Erfolg

sz Kredenbach. Im Rahmen eines Gottesdienstes überreichten jetzt Vertreter des CVJM Kredenbach der Ev. Kirchengemeinde des Ortes einen Scheck über rund 5300 e. Der Betrag war bei einem Sponsorenlauf im Spätsommer vergangenen Jahres erzielt worden. Er ist für die Sanierung des Gemeindezentrums in Kredenbach bestimmt, die am 9. Februar mit der Wiederindienstnahme und einem Gemeindefest abgeschlossen werden soll.

Neben den vielen anderen Spenden, die aus Kredenbach und Umgebung in den vergangenen Monaten eingegangen sind, soll dieses Geld ebenfalls helfen, noch vorhandene Finanzierungslücken zu stopfen. Viele für den Erhalt des Gemeindezentrums dringend notwendig gewordene Sanierungsmaßnahmen konnten schon im Laufe des Jahres fertig gestellt werden. Schwerpunkt der Sanierungsmaßnahme waren der Erhalt der Bausubstanz, die durch Feuchtigkeitsschäden stark angegriffen war, sowie Maßnahmen zur Energieeinsparung. Dazu gehören das neue, geneigte Dach, das statt des bisherigen Flachdachs errichtet worden ist, sowie die Außenisolation und der Außenputz, die schon aufgetragen werden konnten. Einfach verglaste Fenster wurden durch Isolierglas ersetzt. Installationsarbeiten und Innenrenovierung sind zum großen Teil ebenfalls bereits abgeschlossen worden.

Die bisher eingegangenen Spenden und das ehrenamtliche Engagement zahlreicher Gemeindeglieder haben dazu beigetragen, dass die Wiederindienstnahme des Gemeindezentrums im Februar wie geplant stattfinden kann. Dennoch gibt es weiterhin noch einiges zu tun, teilte die Gemeinde mit: Einige Räume sind noch nicht fertig, ein Glockenturm fehlt den Kredenbachern ebenfalls noch.

Zurück zum Sponsorenlauf, der auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums stattfand: Über 30 Aktive hatten sich einen oder mehrere Sponsoren gesucht, um durch ihre Runden auf dem Rad oder beim Lauf Geld zu sammeln. Top-Verdiener des Sponsorenlaufes waren Philip Döhl und Nathanael Klein, die über 1000 e an Sponsorengeldern beisteuern konnten. Stefan Scheffe legte in den rund zwei Stunden über 60 km auf dem Rad zurück. Die jüngste Teilnehmerin war nicht einmal drei Jahre alt: Tabea Bäumer fuhr begeistert auf ihrem Kinderfahrrad mit Stützrädern Runde um Runde für den guten Zweck.

Aber auch für die Jugendlichen war der Lauf eine tolle Sache, wie Gerd Klein, Mitorganisator in Reihen des CVJM Kredenbach, feststellte. Pfarrer Volker Bäumer dankte in dem Gottesdienst dem CVJM herzlich für sein herausragendes und erfolgreiches Engagement für die Sanierung des Gemeindezentrums. Bäumer betonte, dass er sich nicht nur über das dringend benötigte Geld freue, sondern in dem Scheck vor allem auch ein »Zeichen der guten Verbundenheit von Kirche und CVJM in Kredenbach sieht«.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen