Mann bricht sich ein Bein
8 Meter tief abgestürzt

Als Tragehilfe konnte die Feuerwehr Kredenbach am Samstagabend dem Rettungsdienst helfen. Ein 59-jähriger Mann war in Kredenbach eine Böschung hinabgestürzt.
  • Als Tragehilfe konnte die Feuerwehr Kredenbach am Samstagabend dem Rettungsdienst helfen. Ein 59-jähriger Mann war in Kredenbach eine Böschung hinabgestürzt.
  • Foto: kaio
  • hochgeladen von Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin)

kaio Kredenbach.  Unterhalb der Straße „Am Webersfeld“ in Kredenbach verunglückte am Samstagabend ein 59-jähriger Mann aus Eichen. Er war beim Nachhauseweg von der Straße abgekommen und eine rund 8 Meter tiefe und steile Böschung hinabgestürzt. Neben den Bahngleisen blieb er mit gebrochenem Bein liegen. Er schrie er vor Schmerzen. Auf diese Hilferufe war ein Anwohner aufmerksam geworden, der unmittelbar an der Bahnstrecke wohnt. Er verständigte den Notruf und setzte somit die Rettungskette in Gang. Der Rettungsdienst der DRK-Rettungswache Ferndorf war rasch vor Ort und kümmerte sich um den Schwerverletzten. Die Feuerwehr Kredenbach kam  mit einem Fahrzeug  und half bei der Rettung. Die Bahnpolizei sperrte für rund 30 Minuten die Bahnstrecke zwischen Kreuztal und Hilchenbach.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.