Treffpunkt auf dem Sportplatz in Buschhütten
Aktionstag gegen geplante „Route 57“

Am Sonntag findet in Buschhütten ein Aktionstag  gegen die  geplante "Route 57" statt.

sz Buschhütten. Mit Fahrraddemos wollen Umweltschützer am Wochenende bundesweit ein Zeichen setzen. Das Netzwerk Natur und Verkehr Siegen-Wittgenstein (Natur 57) folgt dem Aufruf des bundesweiten Bündnisses „Wald statt Asphalt“ und beteiligt sich am dezentralen „Aktionstag Mobilitätswende“. Es lädt ein zum Waldspaziergang durch das Naherholungsgebiet Mattenbachtal, das durch die geplante Südumgehung Kreuztal laut Netzwerk „massiv gefährdet ist“.

„Wir möchten zeigen, was alles auf dem Spiel steht, wenn der erste Bauabschnitt der Bundesfernstraße B 508n/B 62n – gemeinhin als „Route 57“ beworben – umgesetzt würde”, so die Organisatoren in der Einladung. Treffpunkt ist am Sonntag, 6. Juni, ab 13.30 Uhr der Sportplatz in Buschhütten. Zu dieser Zeit wird auch die Ankunft einer Fahrraddemo, die um 12 Uhr am Bahnhof in Siegen startet, erwartet.

Im Mattenbachtal können sich Interessierte nach Redebeiträgen von Prof. Dr. Klaudia Witte (Vorsitzende des Nabu Siegen-Wittgenstein) sowie Johannes Remmel (Landtagsabgeordneter und ehemaliger NRW-Umweltminister) laut Ankündigung „ein Bild davon machen, wie sich der Straßenbau auf den ansässigen Reitverein, das Freibad, die Quellgebiete und den wunderschönen Eichenwald mit bis zu 160 Jahre alten Bäumen auswirken würde – um nur einige Betroffenheiten zu nennen“.

„Die jahrzehntealten Straßenbauplanungen, die mit der A 4 begannen und nach dem massiven Widerstand aus der Bevölkerung von den Befürworten in immer neue Gewänder gepackt wurden (,A 4 light’, ,Entwicklungsachse’, ,FELS’ etc.) und nun als sogenannte ,Ortsumgehungskette’ im Marketing-Begriff ,Route 57’ gipfeln, müssen ad acta gelegt werden”, fordert das heimische Netzwerk. Dringend nötig sei ein komplett neues Mobilitätskonzept, das den konkreten Bedürfnissen in Siegen-Wittgenstein „im Einklang mit unseren Lebensgrundlagen“ gerecht werde.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen