Axel Wurmbach siegte

Vereinsvorsitzender Ulrich Bald (M.) freute sich mit dem Schützenkönigspaar Axel und Sylvia Wurmbach (l.) und dem Jungschützenkönigspaar Ramona Uhl und Julian Denker.  Foto: sib
  • Vereinsvorsitzender Ulrich Bald (M.) freute sich mit dem Schützenkönigspaar Axel und Sylvia Wurmbach (l.) und dem Jungschützenkönigspaar Ramona Uhl und Julian Denker. Foto: sib
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sib Ferndorf. Jedes Jahr aufs Neue sucht der Schützenverein Hubertus Ferndorf 1952 seinen neuen Schützenkönig auf dem malerisch im Wald gelegenen Vereinsgelände Hinter der Mühle. Wer suchet, der findet, und zwar diesmal Axel Wurmbach, der mit dem 192. Kleinkaliber-Schuss den Aar von der Stange fegte und damit zum zweiten Mal in seiner 25 Jahre währenden Vereinsmitgliedschaft Schützenkönig wurde. Zu seiner Königin wählte er seine Frau Sylvia. Die beiden traten die Amtsnachfolge von Jürgen und Ingrid Spies an.

Zuvor musste der Holzvogel seine Insignien lassen – vor den Füßen von Uli Freikmann (Krone), Monika Freikmann (Zepter) und Karin Öhm (Reichsapfel). 22 Schützen aus dem Verein nahmen am Vogelschießen teil.

Noch zügiger als ohnehin schon die Erwachsenen ermittelte auch die Vereinsjugend in diesem Jahr unter zehn Teilnehmern ihren neuen König. Der heißt, in Amtsnachfolge von Michael Spies, Julian Denker. Er wurde mit dem 155. Schuss neuer Jugendregent. Im Vorjahr hatte Julian schon erfolgreich den Titel des Schülerkönigs eingefahren. Er suchte sich Ramona Uhl als Jungschützenkönigin aus. Die Insignienschützen beim Vereinsnachwuchs heißen Christian Mergler (Krone), Timo Dörre (Zepter) und Vanessa Hille (Reichsapfel).

Am Abend nahm der Vereinsvorsitzende die Krönung der neuen Majestäten vor. Zum Tanz spielte Schützenbruder Horst Dönges auf. Die Bewirtung der Schützen übernahmen die Hüttenbrüder Irlenhecken im Heimatverein Ferndorf. Als Gastschützenverein hatten sich die Schießsportklubs aus Kreuztal, Müsen und Allenbach angekündigt.

Am Sonntag ging das Schützenfest mit einem zünftigen Frühschoppen weiter. Nachmittags wurden noch die Schüler- und Jedermannkönige ermittelt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.