Baden, ohne nass zu werden: Förderverein macht’s möglich

»Bällebad« für Kindergarten / Auch ehrenamtlicher Einsatz

nja Osthelden. Die Begeisterung war groß, als gestern die ersten Jungen und Mädchen ein Bad nahmen, ohne dabei nass zu werden! Statt mit Wasser nämlich ist die neuste Errungenschaft des städtischen Kindergartens Osthelden mit bunten Kugeln gefüllt und heißt daher auch »Bällebad«. Der agile Förderverein machte es möglich, dass eine bislang ungenutzte Ecke im Erdgeschoss des Gebäudes zu einer attraktiven Anlaufstelle wurde. Rund 830 e investierte der Verein in dieses Projekt.

Möglich wurde die zügige Umsetzung aber auch dank des ehrenamtlichen Einsatzes eines »Kindergartenvaters« sowie eines Großvaters. Sie, so teilten Kindergartenleiterin Simone Mahnert und Petra Born, Vorsitzende des Fördervereins, gestern mit, haben in sehr zeitaufwendiger Arbeit den Einbau des »Bads« übernommen. Drei Jahre, so Mahnert, habe es gedauert, bis die ersten Planungen der Erzieherinnen endlich Realität geworden seien. Gestern Nachmittag wurde der Nachwuchs zu einer munteren Einweihungs-Party eingeladen.

Erreicht wird das farbenfrohe und gut ausgepolsterte Bad durch eine Art Mauseloch; beim Einstieg also fängt für die Kleinen der Spaß bereits an. Zur Sicherheit aber wurde in die Holzverkleidung auch eine Art »Fluchttür« eingebaut, die es den Erzieherinnen ermöglicht, im Notfall rasch eingreifen zu können. Das Ballbad, so erläuterte Mahnert, passe prima in das Konzept des Kindergartens, der sich das Motto »Kindheit bewegt und offen erleben« auf die Fahnen geschrieben hat. Zum Thema »Kindheit in Bewegung« steht in der kommenden Woche auch eine Fortbildung an, die u.a. vom Ostheldener Erzieherinnenteam wahrgenommen wird.

Der Förderverein besteht seit März 1998 und zählt mittlerweile 45 Mitglieder. In den fünf Jahren seines Bestehens ermöglichte er bereits die Anschaffung von Gymnastikbällen, einer dicken Sprungmatte, einer Balancierleiter, Gymnastikmatten, einem Tisch-Kasperltheater, zwei Turnbänken und einem Minitrampolin (mit Hilfe der Stadtsparkasse Kreuztal).

Wunsch: ein Turnkasten mit Rollen

Auf der Wunschliste des Kindergartens steht nunmehr ein neuer Turnkasten mit Rollen an erster Stelle. Er könnte die »Bewegungsbaustelle« im Turnzimmer sicherlich auf mannigfaltige Weise bereichern und damit auch die motorische Förderung der Kleinen verbessern. Spender und neue Fördermitglieder sind natürlich jederzeit willkommen, betonten Born und Mahnert.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen