Bürger- und Kulturverein für Kredenbach und Lohe

Gründung vollzogen – Heinz Weigand ist Vorsitzender

Kredenbach. Jetzt ist es Fakt: In Anwesenheit von 29 Männern und Frauen wurde der „Bürger- und Kulturverein Kredenbach-Lohe” gegründet – „30 Jahre zu spät”, wie eine Teilnehmerin der Gründungsversammlung laut Pressemitteilung befand. „Wir beginnen zwar bei Null, doch wir kommen nicht aus dem Nichts”, sagte der später zum Vorsitzenden gewählte Heinz Weigand bei der Eröffnung der Versammlung. Nach zwei Stunden war die Vereinsgründung im Gasthof „Merje” vollzogen.

Die Veränderung des Ortsbildes, vor allem in Lohe, ließ viele Bürger mit Schrecken erkennen, dass ihr einst so beschauliches Dorf „bald zwischen den Strukturen der neuen Industriearchitektur verkümmern müsste, wenn nicht das Alte wie das Gegenwärtige bewusster hervorgehoben, gepflegt und auch begreifbar gemacht würde”, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Stephan Hahn, stellvertretend für eineganzeBürgergruppe,habe schließ- lich zusammen mit HeinzWeigand eine Initiative in Gang gebracht, die nun ihre eigentliche Form gefunden habe. „Das Spektrum freizeitlicher Aktivitäten, das die Vereine des Ortes bereits bieten, wird in Zukunft noch um einiges reicher geworden sein”, heißt es weiter. Gleiches gelte für das Erscheinungsbild des ehemaligen Dorfes, so hoffen die beiden Initiatoren sowie Friedhelm Baur, Juliane Hofmann, Ruth-Eleonore Hübel, Martina Schmitt, Walter Irle, Hartmut Nüs und Harry Weigand vom Vorstand.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.