Ejot-Team angelt sich hoffnungsvolles Talent

Vom Schwarzwald ins Siegerland: Der 23-jährige Jonathan Zipf wird nächste Saison das Bundesliga-Team des TV Germania Buschhütten verstärken. Foto: Verein
  • Vom Schwarzwald ins Siegerland: Der 23-jährige Jonathan Zipf wird nächste Saison das Bundesliga-Team des TV Germania Buschhütten verstärken. Foto: Verein
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz Buschhütten. Das Ejot-Team des TV Germania Buschhütten hat nicht nur in der Teamführung die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt (SZ berichtete), sondern bastelt auch weiter am Bundesliga-Kader für die Triahtlon-Saison 2010. Der bisher für das Hansgrohe-Team Schwarzwald startende 23-jährige Jonathan Zipf wechselt zur neuen Saison zum Deutschen Meister ins Siegerland. Zipfs Stärken liegen beim Laufen und Radfahren. Er gehört dem B-Kader der Deutschen Triathlon-Union (DTU) an und zählt zu den hoffnungsvollsten Talenten im deutschen Triathlonsport. Seine größten Erfolge im vergangenen Jahr waren der 5. Platz bei der U-23-Weltmeisterschaft in Australien, der 11. Rang beim Weltcup im japanischen Ishigaki und der 10. Platz beim World-Series-Triathlon in London. Im Jahr 2008 hatte „Johnny“ Zipf den Bundesliga-Wettkampf in Greven gewonnen. Zu seinen großen Zielen gehört die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 in London.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.