»Grünes Telefon« klingelte oft

Umweltberatung: Im Schnitt gingen zehn Bürgeranfragen pro Tag ein

sz Kreuztal. Das Angebot des »grünen Telefons« der städtischen Umweltberatung wurde auch im Vorjahr rege genutzt. Durchschnittlich wurden pro Tag zehn Anfragen an Umweltberaterin Antje Hoffmann gerichtet. Das geht aus ihrem Tätigkeitsbericht hervor. Die Fragen umfassten u.a. Solarförderung, Energiesparen, Abfallentsorgung, Baum- und Gartenpflege, Artenschutz und umweltfreundliche Putz-, Reinigungs- und Holzschutzmittel. Der zweimal jährlich initiierte Natur- und Bauernmarkt war wieder ein Händler- und Publikumsmagnet. Im Frühjahr erstellte die Umweltberaterin für die Internetseiten der Stadt Kreuztal ein Umweltlexikon, das den Angaben zufolge ständig erweitert und aktualisiert wird. Etliche Broschüren wurden veröffentlicht, in denen Themen wie »Der Biogarten«, »Das Wichtigste aus dem Leben von Hummeln, Hornissen, Bienen und Wespen«, »Umweltfreundliche Schultasche« und »Winterfütterung« beleuchtet wurden. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Fischereigenossenschaft Kreuztal und des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz, Hans-Dieter Krause, wurde eine Initiative zur Beseitigung illegaler Gartenabfallablagerungen an den Uferrändern der Kreuztaler Gewässer gestartet. Ein weiterer Schwerpunkt: die Umwelterziehung. So wurde die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten rege gepflegt, heißt es. Erinnert wird zum Beispiel an die Großaktion »Kreuztal putz(t) munter«, die in diesem Jahr wiederholt werden soll. Zuständig ist die Umweltberaterin u.a. auch für Organisatorisches der Baumkommission.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen