Zeugen gesucht
Heuballen landete im Gleisbett

Ein Zeuge meldete einen im Gleisbett liegenden Heuballen der Polizei.
  • Ein Zeuge meldete einen im Gleisbett liegenden Heuballen der Polizei.
  • Foto: Pixabay/Symbolfoto
  • hochgeladen von Praktikant Online

sz Eichen. Am späten Samstagabend wurden Polizisten der Wache in Kreuztal gegen 23:30 Uhr an den Bahnübergang Wendenhof/Zum Möhnerschen in Kreuztal-Eichen gerufen. Ein Zeuge hatte einen Heuballen im Gleisbett gesehen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Ballen von einer gemähten Wiese oberhalb der Bahnstrecke stammt. Aufgrund des hohen Eigengewichts von rund 400 Kilogramm wird nicht davon ausgegangen, dass sich der Heuballen von alleine verselbständigt hat.

Das Verkehrskommissariat in Kreuztal sucht nun nach Zeugen, die verdächtige Personen im Umfeld des Tatortes gesehen haben. Hinweise bitte an die 0271/7099-0

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen