Jungs und Mädels vom Bau zeigen zirzensische Künste

„Baustelle“ ist das Leitmotiv der diesjährigen 19. Kreuztaler Circuswoche, die heute Nachmittag mit einer Vorführung in der Stadthalle ausklingt.  Foto: js
  • „Baustelle“ ist das Leitmotiv der diesjährigen 19. Kreuztaler Circuswoche, die heute Nachmittag mit einer Vorführung in der Stadthalle ausklingt. Foto: js
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

js Kreuztal. „Manege frei!“ heißt es heute wieder, wenn eine bunte Kinderschar von Sieben- bis 14-Jährigen in der Kreuztaler Stadthalle eine Prise Zirkusluft versprüht. Zum 19. Mal machte der Essener „Circus Mücke“ Station am Fuße des Kindelsbergs und weihte den interessierten Nachwuchs in die Kunst der Artistik ein. Die Nachfrage war groß: „Wir hätten aufgrund der Anmeldezahlen eine zweite Gruppe einrichten können“, erläuterte Christian Zimmer von der städtischen Jugendförderung.

Vier Tage lang haben die vier Profis aus dem Ruhrgebiet – Klaus, Thos, Silvie und Bärbel – sowie der heimische Gaukler Ralf mit ihren Kreuztaler Zirkuslehrlingen einstudiert, geprobt und ein abwechslungsreiches Bühnen-, pardon: Manegenprogramm auf die Beine gestellt. Nach einer kurzen Testphase an allen zur Verfügung stehenden Geräten war den kleinen Künstlern schnell klar, in welcher Disziplin sie sich spezialisieren wollten. Zur Auswahl standen u. a. das kräfteraubende Vertikaltuch, der schwindelerregende Russische Barren, Trapez und Trampolin, Jonglage, Seil und Einrad. Auch Zauber- und Feuerschlucknummern wurden in den vergangenen Tagen vorbereitet. Zudem hieß es, die Plakate und Kulissen selbst zu gestalten.

Wie in jedem Frühjahr haben die 33 Artisten selbst einen Namen für ihr Ensemble kreiert. Als „Zirkus Kalabari Sternenblitz“ werden sie heute um 15 Uhr das Gelernte präsentieren. Nicht nur Eltern und der Rest der Sippschaft sind willkommen – jeder, der möchte, kann sich von den frisch erworbenen Fertigkeiten der „Mücke“-Schüler überzeugen.

Das Leitmotiv der etwa zweistündigen Show ist die Baustelle. Somit werde neben den üblichen Geräten auch ein Baugerüst, Helme und einige vom städtischen Bauhof ausgeliehene Schilder in das Programm integriert.

Eines steht bereits fest: Auch im nächsten Jahr werden die „Mücken“ eine Woche lang durch die Stadthalle schwirren, versprach Christian Zimmer. „Für das 20. Mal werden wir uns etwas Besonderes ausdenken.“ Dann sollen auch einige „Ehemalige“ noch einmal mit von der Partie sein.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen