Rente aufgeschoben
Kreuztaler Feuerwehrchef bleibt vorerst im Amt

Kreuztals Feuerwehrleiter Berthold Braun (l.), hier mit Hauptbrandmeister Ingo Dirlenbach (r.) und dem ehemaligen Kreuztaler Feuerwehrchef Friedrich Hahn (Mitte), bleibt durch die Corona-Pandemie vorerst weiter im Amt.
  • Kreuztals Feuerwehrleiter Berthold Braun (l.), hier mit Hauptbrandmeister Ingo Dirlenbach (r.) und dem ehemaligen Kreuztaler Feuerwehrchef Friedrich Hahn (Mitte), bleibt durch die Corona-Pandemie vorerst weiter im Amt.
  • Foto: Björn Hadem
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

nja Kreuztal. Zwei Dekaden wird er nicht im Amt sein – aber fast: Eigentlich wollte Kreuztals Stadtbrandinspektor Berthold Braun – 2003 wurde er erstmals zum Ehrenbeamten auf Zeit ernannt – im April die Leitung der Kreuztaler Feuerwehr in jüngere Hände „übergeben“. Dann nämlich endet seine Dienstperiode. Das Coronavirus aber funkt auch hier dazwischen: Bevor nämlich ein Nachfolger auf Vorschlag des Kreisbrandmeisters von der Kommune für sechs Jahre ernannt wird, werden die Blauröcke angehört – und eine solche Versammlung ist in Zeiten der Pandemie bislang nicht möglich gewesen. Kreisbrandmeister Bernd Schneider schlägt daher vor, dass der 64-jährige Berthold Braun bis auf Weiteres im Amt bleibt, bis seine Nachfolge geklärt ist – nicht länger aber als ein Jahr. Braun hat sein „O.k.“ gegeben. „Das ist keine Selbstverständlichkeit, und wir sind sehr dankbar dafür“, sagte Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß am Donnerstag im Rat, bevor die Politiker die Verlängerung der Amtszeit einstimmig absegneten.

Autor:

Anja Bieler-Barth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen