SZ

Sanierung nach Prioritätenliste
Kreuztaler Straßennetz in Schadensklassen unterteilt

Die Ferndorfer Dallnstraße zählt zu den schlechten Trassen in Kreuztal, die aber für eine reine Oberflächensanierung infrage kommen.
  • Die Ferndorfer Dallnstraße zählt zu den schlechten Trassen in Kreuztal, die aber für eine reine Oberflächensanierung infrage kommen.
  • Foto: Anja Bieler-Barth
  • hochgeladen von Alexander W. Weiß (Redakteur)

nja Kreuztal. Viele Straßen am Fuße des Kindelsbergs sind in keinem guten Zustand – das bescheinigte kürzlich auch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW (die SZ berichtete). Das Netz sei deutlich überaltert, verliere an Wert. Fast die Hälfte der Trassen ist demnach in einem schlechten Zustand. Kreuztal hat nun eine umfassende Prioritätenliste erarbeitet, in der die Straßen in unterschiedliche „Zustandsklassen“ unterteilt sind. Dabei sagt aber nicht nur die Anzahl der Schlaglöcher etwas über die Dringlichkeit einer Sanierung aus.
Mit ins Kalkül gezogen werden auch Aspekte wie die Anzahl der Anwohner und Nutzer der Straße, die Frage, ob es dort z. B. Einzelhandel oder öffentliche Einrichtungen gibt, ob die Trasse eine Bedeutung für den öffentlichen Personennahverkehr hat.

nja Kreuztal. Viele Straßen am Fuße des Kindelsbergs sind in keinem guten Zustand – das bescheinigte kürzlich auch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW (die SZ berichtete). Das Netz sei deutlich überaltert, verliere an Wert. Fast die Hälfte der Trassen ist demnach in einem schlechten Zustand. Kreuztal hat nun eine umfassende Prioritätenliste erarbeitet, in der die Straßen in unterschiedliche „Zustandsklassen“ unterteilt sind. Dabei sagt aber nicht nur die Anzahl der Schlaglöcher etwas über die Dringlichkeit einer Sanierung aus.
Mit ins Kalkül gezogen werden auch Aspekte wie die Anzahl der Anwohner und Nutzer der Straße, die Frage, ob es dort z. B. Einzelhandel oder öffentliche Einrichtungen gibt, ob die Trasse eine Bedeutung für den öffentlichen Personennahverkehr hat. Handelt es sich um eine Haupterschließungstrasse oder einen Nebenweg? Auf diese Weise entstanden ein Punktesystem und ein Kriterienkatalog, um zu klären: Welche Straßenzüge müssen als erstes saniert werden?

Oberflächensanierung statt Vollausbau?

Es wird aber auch geschaut, wo statt eines Vollausbaus eine weniger aufwendige Sanierung der Oberfläche Sinn macht und ausreicht. Mit in den Blick nimmt Kreuztal dabei zudem das jeweilige Kanalnetz und die Möglichkeiten für dessen Sanierung: Muss dafür also die Straße aufgegraben werden – oder funktioniert dies „minimalinvasiv“? Ist Letzteres der Fall, könnten die Oberflächensanierungen unabhängig davon in die Wege geleitet werden.

Dallnstraße kann saniert werden

Ins Blickfeld rücken nun zunächst fünf Trassen der schlechtesten Zustandsklasse 8. Dabei zeigt sich: Die Ferndorfer Dallnstraße, reich an Flicken und Löchern, könnte sofort ein neues Antlitz erhalten. Handlungsbedarf besteht auch für die Straßen Dicke Buche in Krombach und Weidenfohr in Eichen: Hier aber muss der Zustand des Kanals per TV-Inspektion erst noch überprüft werden.
Die Straße Altlohe in Kredenbach – sie hat im Quintett mit Abstand die meisten Punkte gesammelt – soll vorerst zurückgestellt werden: Dort ist die Frage der Erschließung des geplanten Neubaugebiets Am Weinberg noch nicht geklärt. Der Gasser Weg in Ferndorf war hingegen in einem derart schlechten Zustand, dass die Sicherheit des Verkehrs nicht mehr gewährleistet war. Daher wurden hier kurzfristig schon Sanierungen in die Wege geleitet.
Die Oberfläche der Dallnstraße soll 2022 saniert werden. Ob dies auch für die Dicke Buche und den Weidenfohr gilt, wird die Überprüfung des Kanals zeigen. Ergebnisse dazu werden Ende April erwartet.

Autor:

Anja Bieler-Barth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.