Lebensnah und farbenfroh

Die Ostheldener Künstlerin Inge Becker zeigt eine Auswahl ihrer Gemälde im Kreuztaler Rathausfoyer. Foto: Stadt
  • Die Ostheldener Künstlerin Inge Becker zeigt eine Auswahl ihrer Gemälde im Kreuztaler Rathausfoyer. Foto: Stadt
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz Kreuztal. Die gebürtige Buschhüttenerin Inge Becker stellt gegenwärtig im Foyer des Rathauses in Kreuztal ihre Werke aus. Vor 30 Jahren begann ihre künstlerische Arbeit mit Bauernmalerei. Es folgten die Keramik-, Seiden- und Aquarellmalerei. Vor fünf Jahren hat die in Osthelden lebende Künstlerin die Leidenschaft für die Acrylmalerei entdeckt. Ihre Bilder sind ebenso ausdrucksstark wie vielfältig in der Auswahl ihrer Motive.

Bürgermeister Walter Kiß: „Es ist schön, dass sich immer wieder überwiegend Kreuztaler Künstlerinnen und Künstler finden, die im Rathaus ihre Bilder ausstellen. Die Bilder von Inge Becker sind lebensnah und farbenfroh und werden damit die Atmosphäre im ansonsten eher nüchternen Rathausfoyer aufhellen.“

Inge Becker selbst freut sich sehr darüber, einen Teil ihrer Bilder in Kreuztal zu zeigen. Nach verschiedenen Ausstellungen gemeinsam mit einer Künstlergruppe erfüllt sie sich den Wunsch, erstmals eine Ausstellung in eigener Regie zu präsentieren. Die Schau ist bis zum 1. Oktober zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.