22-Jähriger fuhr viel zu schnell
Mit Alkohol am Steuer BMW ramponiert

Din BMW mit Olper Kennzeichen landete auf der Krombacher Höhe in einer Böschung und wurde total ramponiert. Laut Polizei stand der 22-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss.  Foto: bjö
  • Din BMW mit Olper Kennzeichen landete auf der Krombacher Höhe in einer Böschung und wurde total ramponiert. Laut Polizei stand der 22-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss. Foto: bjö
  • hochgeladen von Björn Hadem

bjö Krombach. Zur Rampe für ein rasantes Fahrzeug wurde laut Polizei am späten Samstagabend eine Leitplanke auf der Olper Straße in Krombach. Der nach Polizeiangaben offenbar alkoholisierte Fahrer eines BMW mit Olper Kennzeichen hatte gegen 22.45 Uhr in einer Linkskurve des Krombacher Hecks in Fahrtrichtung Olper Kreisgrenze offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam rechts von der Fahrbahn ab und zog eine rund 35 Meter lange Schneise der Verwüstung, bis er unterhalb des Fahrbahnrandes im dichten Geäst der Böschung zum Stehen kam.

Feuerwehreinheiten aus Krombach und Eichen rückten an, weil der Fahrer vermeintlich eingeklemmt sein sollte, was sich vor Ort aber nicht bewahrheitete. Der 22-jährige Mann, der beim Unfall allein im Fahrzeug saß, kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Bergung des Fahrzeugs übernahm ein Abschleppunternehmen; der Wagen war nicht mehr fahrbereit. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 31 000 Euro.

Autor:

Björn Hadem aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.