Motivierte Mitarbeiter

Krombacher ehrte Jubilare / Dank und Anerkennung

sz Krombach. Im Rahmen einer Feierstunde konnten in der »Krombacher Braustube« Gesellschafter und Geschäftsführung der Krombacher Brauerei in diesem Jahr zwölf Jubilare für ihre 25-jährige und zwei Jubilare für eine 40-jährige Betriebstreue auszeichnen.

Dr. Rolf Dörendahl, Kaufmännischer Geschäftsführer der Krombacher Brauerei, dankte in seiner Laudatio den Jubilaren für ihre treue Mitarbeit an der herausragenden Entwicklung der Krombacher Brauerei. »Wir sind die derzeit erfolgreichste Brauerei in Deutschland, und ich bin überzeugt, dass wir mit unseren motivierten Mitarbeitern auch in Zukunft in einem immer härter werdenden Markt bestehen können. Wir brauchen ihre Erfahrung, die es an die jüngeren Mitarbeiter weiterzugeben lohnt, um gemeinsam den zukünftigen Erfolg der Krombacher Brauerei mitzugestalten.«

Als Zeichen der Anerkennung erhielten die Urkunde der Industrie- und Handelskammer Siegen sowie eine Armbanduhr als persönliches Präsent der Krombacher Brauerei (von links nach rechts): Bernd Dreute, Arno Hartwich, Veronika Kämpf, Herbert Hilsmann, Peter Feldmann, Wilfried Guder (40 Jahre), Joachim Heimes, Arno Thuy (40 Jahre), Ralf Kesting, Eugen Marsall, Goswin Müller, Erich Krüger. Leider nicht an der Ehrung teilnehmen konnte Heinz Burbach.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.