Beute mit dem Fahrrad abtransportiert (Update)
Mutmaßlicher Bierdieb gefasst

Die Kripo sucht nach Bierdieben, die vier volle Kisten des Gerstensaftes in Buschhütten mitgehen ließen.
  • Die Kripo sucht nach Bierdieben, die vier volle Kisten des Gerstensaftes in Buschhütten mitgehen ließen.
  • Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

+++ Update 9.40 Uhr +++

Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr sah der Marktleiter des Buschüttener Getränkemarktes zufällig einen Radfahrer, der dem Mann, der vorletzte Nacht Getränke aus einem Außenlager entwendet hatte, "bis aufs Haar glich". Der Radler hatte sogar noch die gleiche Hose mit den auffälligen Reflektorstreifen an. Die Beamten der Wache Kreuztal konnten den Mann in Dillhütten anhalten und kontrollieren. Auf dem Hänger hatte er diesmal keine Getränkekisten, sondern sechs blaue 11-kg-Gasflaschen geladen. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen im Laufe des Morgens ergaben weiter, dass die Gasflaschen bei einer Firma in Buschhütten entwendet worden waren.

+++ Erstmeldung +++

sz Buschhütten. Am frühen Montagmorgen (2.30 Uhr) überwanden zwei Männer die Umzäunung des Getränkelagers eines Lebensmittelladens in Buschhütten. Sie ließen nach Angaben der Polizei mehrere Leergut- und vier volle Bierkisten mitgehen. Alle Kisten wurden auf einen Fahrradanhänger geladen und einer der Täter radelte über die Buschüttener Straße davon. Die Kripo in Kreuztal sucht nun Hinweise auf die beiden Männer. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (0271) 70 99 0 zu melden. Der Fahrradfahrer hatte auffallend reflektierende Streifen ans einer Hose.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen