Sänger willkommen
Open-Air-Gottesdienst am roten Platz

sz Kreuztal. In diesem Jahr wird es wieder einen Open-Air-Gottesdienst der ev. Kirchengemeinden, von CVJM und ev. Gemeinschaften in der Stadt Kreuztal auf dem roten Platz geben. Dieser findet im Rahmen des Kreuztaler Weindorfs am Sonntag, 8. September, ab 10 Uhr auf dem roten Platz in der Stadtmitte statt und steht unter dem Motto „Hinterm Horizont geht‘s weiter“. Die Verantwortung für die Gestaltung dieses Gottesdienstes liegt in diesem Jahr in den Händen der Kirchengemeinde Krombach, Bezirk Eichen. Predigen wird Pfarrer Jochen Ahl. Andreas Wörster und Masauso Phiri vom Verein „Utho Ngathi“ werden über ihre Arbeit berichten. Musikalisch wird der Gottesdienst von den Vereinigten Posaunenchören in der Stadt Kreuztal mitgestaltet, unter der Leitung von Rainer Schmeling. Ebenso wirkt ein Projektchor unter der Leitung von Charles Adarkwah, Jan Heinz und Christian Seiffarth mit. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind zum Mitsingen herzlich eingeladen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Kirchengemeinde Krombach oder über das Gemeindesekretariat. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kreuzkirche statt. Es sind möglichst Sitzgelegenheiten mitzubringen.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.