Botschaft in Kreuztal hinterlassen
Polizei sucht Graffiti-Sprüher mit Liebeskummer

Die Polizei sucht nun den "Sprayer", der das Graffiti an der Fassade hinterlassen hat.
  • Die Polizei sucht nun den "Sprayer", der das Graffiti an der Fassade hinterlassen hat.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Alexandra Pfeifer

sz Kreuztal. Offenbar unter Liebeskummer leidet ein Graffitisprayer, der an der Siegener Straße in Kreuztal im Eingangsbereich eines Gebäudekomplexes seine Botschaft hinterließ. Die Farbschmiererei wurde laut Polizei vermutlich zwischen Dienstag, 18. Januar, und Mittwoch, 19. Januar,  an die Fassade gebracht.

"Handwerklich dilettantisch", so die Polizei weiter, "malte der Täter mit pinker Farbe ein Herz, im Herzinneren steht der Name Jana sowie I miss U (ich vermisse dich)". Die Kreuztaler Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. Sie bittet um Zeugenhinweise unter der Tel. (02732) 909-0.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.