SZ-Plus

Hofgut Langenau
Reduzierte Alternative gefordert

So würden die beiden denkmalgeschützten Gebäude laut Entwurf in die Neubauten eingebettet – die Politik lehnt dies in dieser Form ab.
3Bilder
  • So würden die beiden denkmalgeschützten Gebäude laut Entwurf in die Neubauten eingebettet – die Politik lehnt dies in dieser Form ab.
  • Foto: Entwurf: Raumia
  • hochgeladen von Anja Bieler-Barth (Redakteurin)

nja Buschhütten. Die Firma Raumia aus Neunkirchen, die das 21 466 Quadratmeter große Grundstück an der Langenauer Straße neu gestalten möchte, auf dem auch das Denkmal Hofgut Langenau (samt Backes) steht, soll gemeinsam mit der Kreuztaler Stadtverwaltung „eine in der Nutzungsintensität reduzierte Planung“ erarbeiten – in Absprache mit den Denkmalbehörden. Das war am Montag das klare Signal der Kreuztaler Politik nach der Präsentation der Entwürfe im Ausschuss für Infrastruktur, Umwelt und Wirtschaftsförderung. Wie ausführlich berichtet, sollen im Bebauungsplan Nr. 14 Backeswiese/Deichwald laut Planung Mehrfamilienhäuser und ein Mietlager für 80 Stellplätze entstehen. Die präsentierten Entwürfe waren der Politik aber zu wuchtig.
Zehn neue Häuser waren geplantWas hatte Raumia bislang vor?

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Anja Bieler-Barth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.