Neues LED-Flutlicht für Sportplatz Kredenbach
Strahlend sparsam

Strahlende Ausleuchtung fürs frische Grün: Der vor zwei Jahren modernisierte Sportplatz Kredenbach bekam eine neue LED-Flutlichtanlage. Foto: Stadt
  • Strahlende Ausleuchtung fürs frische Grün: Der vor zwei Jahren modernisierte Sportplatz Kredenbach bekam eine neue LED-Flutlichtanlage. Foto: Stadt
  • hochgeladen von Redaktion Siegen

sz Kredenbach. Der Sportplatz Kredenbach verfügt jetzt über energiesparende LED-Beleuchtung. „Damit bietet der im Jahr 2018 zum Kunstrasenplatz mit leichtathletischen Anlagen und Beachvolleyballfeld umgebaute Platz auch in Bezug auf die Beleuchtung moderne Bedingungen für sportliche Aktivitäten“, freut sich die Stadt Kreuztal in einer Pressemitteilung. Nicht zuletzt bedeute das neue LED-Flutlicht eine enorme Verbesserung in der Energiebilanz. Damit werde ein weiteres Zeichen für den Klimaschutz in der Kindelsbergkommune gesetzt.

Gegenüber der über 30 Jahre alten Flutlichtbeleuchtung mit ihren ebenfalls aus dieser Zeit stammenden Vorschaltgeräten spart das neue Flutlicht rund 70 Prozent der zuvor verbrauchten Energie ein. Ebenso wurde ein Schaltschrank mit der Steuerungsanlage an der Außenseite der Turnhalle erneuert. Die Flutlichtmasten selbst mussten nicht ersetzt werden: Ihre Standsicherheit wurde vor dem Umbau des Sportplatzes umgehend geprüft. Die Verlegung von neuen Erd-kabeln und von Leerrohren sowie Kabelzugschächten wurde bereits beim Sportplatzumbau 2018 durchgeführt.

Der Umbau auf die neuen LED-Flutlichtstrahler wird vom Bundesumweltministerium im Rahmen der „nationalen Klimaschutzinitiative“ mit bis zu 10 000 Euro gefördert. Dennoch bleibt ein Batzen übrig für die Stadt: Die Kosten für die neu installierten Leuchtmittel belaufen sich auf rund 80 000 Euro.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen