TuS soll nachbessern Kompromiss für TvK?

nja Kreuztal. Die Investition in das neue Foyer bei der Dreifachturnhalle ist noch nicht in trockenen Tüchern. Die für vorbereitende Arbeiten in diesem Jahr benötigten 30 000 Euro sollen im Etat bereit gestellt werden, doch für den Hauptbatzen, das sind 120 000 Euro ( siehe gestrige SZ), soll zunächst nur eine „politisch eingeschränkte Verpflichtungsermächtigung“ ausgesprochen werden. Dieser CDU-Antrag wurde gestern im Haupt- und Finanzausschuss mehrheitlich in Richtung Rat empfohlen. Bevor die eigentliche Baumaßnahme beginnt, so CDU-Frontmann Werner Müller, solle der Rat noch einmal darüber befinden: „Dann sind wir zum einen schlauer, was die wirtschaftliche Lage betrifft, und zum anderen haben wir die Chance, mit dem TuS Ferndorf zu verhandeln.“ Ziel sei dabei eine „wesentlich höhere Eigenbeteiligung“ des Vereins. Wie berichtet, hat der TuS Ferndorf 15 000 Euro zugesagt.

Neuigkeiten gibt es auch mit Blick auf die Finanzierung der Kleinsportanlage des Tv Krombach: Zunächst beantragte die CDU, die von der SPD am Dienstag im Sportausschuss geforderten 50 000 Euro (siehe Bericht in der gestrigen SZ) nicht bereit zu stellen. Dann aber stimmte der Ausschuss schließlich einem Kompromissvorschlag von Bürgermeister Rudolf Biermann zu: So soll die Verwaltung nun bis zur entscheidenden Ratssitzung am 23. April klären, wie die Stadt sich an den jährlichen Zins- und Tilgungszahlungen des Turnvereins beteiligen kann, damit die Krombacher Sportler nur noch 24 Prozent des Gesamtaufwands tragen müssen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.