Weichen sind gestellt: neue Maschinen für Schienenfertigung

Heinrich Georg lieferte bereits z.B. an Deutsche Bahn

sz Buschhütten. Vor kurzem nahm die Deutsche Bahn AG ihre für das Werk Witten bestimmte Portal-, Bohr- und Fräsmaschine im Unternehmen Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik ab. Dies teilte der Buschhüttener Betrieb jetzt mit. Die insgesamt 280 Tonnen schwere Maschine ist danach mit einem Maschinentisch von 2,5 Metern Breite und 24 Metern Länge ausgestattet. Zusatzaggregate, wie z.B. automatische Werkzeug-Wechseleinrichtungen, gewährleisten eine rationelle Fertigung von Weichenkomponenten.

Denn das ist das Einsatzgebiet der innovativen Bohr- und Fräsmaschinen-Baureihe, mit der auch das Bahn-Projekt bedient wurde: die Bearbeitung von Eisenbahnschienen für den Weichenbau, wie das Unternehmen erklärt. Durch den weltweiten Einsatz von Hochgeschwindigkeitszügen werden nämlich die Anforderungen an die Schienen und Weichen für die Schnellfahrtstrecken mit Blick auf ihre Bauausführung immer größer. Fahrtgeschwindigkeiten im abzweigenden Strang einer Weiche von 200 Stundenkilometern wurden bereits realisiert, größere Geschwindigkeiten sind in Vorbereitung.

Die Maschinenfabrik Heinrich Georg hat auf diese Anforderungen reagiert und ihre Produkt- und Leistungspalette entsprechend gestaltet: Durch die Entwicklung von Bohr- und Fräsmaschinen mit so genannten integrierten Universal-Winkel-Fräsköpfen können vom Kunden weitestgehend alle mechanischen Bearbeitungen in einer Werkstück-Aufspannung vorgenommen werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen