Kurioser Unfall
Zapfpistole nicht aus dem Tank gezogen

sz Ferndorf. Einen Unfall der kuriosen Art meldet die Polizei von einer Tankstelle in Ferndorf. Dort steuerte am Mittwochnachmittag ein Pkw-Fahrer eine Zapfsäule an und steckte den Zapfhahn in den Tank.

Nachdem der Automat für Kartenzahlung nicht funktioniert hatte, setzte sich der Fahrer wieder in seinen Wagen und fuhr los. Allerdings hatte er vergessen, die Zapfpistole aus dem Tank zu ziehen. Der Schaden an der Zapfsäule beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 3500 Euro.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen