SZ

Sieg bei Erstliga-Absteiger
TuS Ferndorf glückt die Generalprobe

Mit sechs Treffern war Rutger ten Velde bester Torschütze beim TuS Ferndorf. Beim 31:28-Erfolg in Essen zeigte der TuS insgesamt eine starke Leistung.
  • Mit sechs Treffern war Rutger ten Velde bester Torschütze beim TuS Ferndorf. Beim 31:28-Erfolg in Essen zeigte der TuS insgesamt eine starke Leistung.
  • Foto: Julian Kaiser
  • hochgeladen von Julian Kaiser

juka Essen. Die Generalprobe vor dem Liga-Auftakt gegen Eintracht Hagen in der kommenden Woche ist dem Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf geglückt. Beim Erstliga-Absteiger TuSEM Essen setzten sich die Nordsiegerländer mit 31:28 (14:14) durch. „Das ist natürlich ein schönes Ergebnis so kurz vor dem Start“, freute sich Ferndorfs Co-Trainer Jannis Michel. „Trotzdem lief noch nicht alles perfekt bei uns. Aber es ist schön, das nach einem Sieg bei einem Erstliga-Absteiger sagen zu können", so Michel mit Blick auf einige technische Fehler in der ersten Halbzeit, die der TuS im zweiten Durchgang aber weitestgehend abstellen konnte.

juka Essen. Die Generalprobe vor dem Liga-Auftakt gegen Eintracht Hagen in der kommenden Woche ist dem Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf geglückt. Beim Erstliga-Absteiger TuSEM Essen setzten sich die Nordsiegerländer mit 31:28 (14:14) durch. „Das ist natürlich ein schönes Ergebnis so kurz vor dem Start“, freute sich Ferndorfs Co-Trainer Jannis Michel. „Trotzdem lief noch nicht alles perfekt bei uns. Aber es ist schön, das nach einem Sieg bei einem Erstliga-Absteiger sagen zu können", so Michel mit Blick auf einige technische Fehler in der ersten Halbzeit, die der TuS im zweiten Durchgang aber weitestgehend abstellen konnte.

DHB-Pokal: Puhl befördert TuS Ferndorf in Runde 2

Defensiv hatte Ferndorf besonders mit dem breit angelegten Spiel der Essener seine liebe Mühe, kassierte sieben Siebenmeter. Dennoch sah sich der TuS, bei dem Rutger ten Velde mit sechs Toren, davon vier Siebenmetern, erfolgreichster Schütze war, meistens knapp vorne, führte in der zweiten Halbzeit beim 24:21 sogar erstmals mit drei Treffen.

Das ist natürlich ein schönes Ergebnis so kurz vor dem Start."
Jannis Michel, Co-Trainer des TuS Ferndorf

In der Schlussphase kamen die Essener zwar nochmal auf ein Tor heran (27:28), zwei Ferndorfer Treffer in Folge sicherten dann jedoch den Auswärtssieg beim Liga-Mitfavoriten. „Da hat Tim Hottgenroth uns mit zwei Paraden ein bisschen den Sieg festgehalten“, lobte Michel. In der ersten Halbzeit hatte auch schon Lucas Puhl mit acht Paraden geglänzt. „Die Jungs drängen sich alle auf, wir haben da keine erste sechs stehen“, freute sich Michel über die Breite im Kader. "Das kann in einer langen Saison entscheidend sein." Wie schon in den vorangegangenen Tests wechselten die Siegerländer ordentlich durch, sodass auch der junge Kreisläufer Valentino Duvancic auf vier Treffer kam. "Er hat auch defensiv eine gute Leistung gezeigt", berichtete Michel, insgesamt habe sich der Innenblock deutlich verbessert gezeigt. Der Liga-Auftakt gegen Hagen scheint für den TuS Ferndorf also kommen zu können. 

Die besten Ferndorfer Schützen: ten Velde (6/4), Bornemann (5), Rüdiger (4), Duvancic (4).

Autor:

Julian Kaiser aus Siegen

Julian Kaiser auf Facebook
Julian Kaiser auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen