Bei Rückkehr der Fans
TuS Ferndorf verliert Derby-Krimi zum Auftakt

Niklas Diebel traf bei der Heimniederlage des TuS Ferndorf ein Mal.
  • Niklas Diebel traf bei der Heimniederlage des TuS Ferndorf ein Mal.
  • Foto: hebu
  • hochgeladen von Julian Kaiser

juka Kreuztal. Die Rückkehr der Zuschauer in die heimische Stählerwiese hatte sich der Handball-Zweitligist TuS Ferndorf komplett anders vorgestellt. Im Derby gegen den VfL Eintracht Hagen unterlag die Mannschaft von Robert Andersson am Abend mit 29:30 (17:17). 

Nach einer ordentlichen Vorstellung im ersten Durchgang, in dem die Ferndorfer fast die komplette Zeit, teilweise sogar mit drei Treffern, in Führung lagen, glitt dem TuS die Partie in Halbzeit zwei immer mehr aus den Händen. Mit einer Energieleistung kamen die Gastgeber zwar nochmal heran, hatten in der Schlussminute sogar noch die Chance auf den Ausgleich, vergaben diese aber leichtfertig.

TuS Ferndorf: Puhl (8 Paraden), Hottgenroth (2); Bornemann (11 Tore), ten Velde (6/5), Eres (5), M. Michel (2), J. Schneider (2), Koloper (1), Siegler (1), Diebel (1).

---Ausführliche Berichterstattung folgt---

Autor:

Julian Kaiser aus Siegen

Julian Kaiser auf Facebook
Julian Kaiser auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen