Lennestadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Vierstellige Summe von Betrügern abgebucht

sz Altenhundem. Einen Betrug hat am Mittwoch eine 67-Jährige der Polizei gemeldet. Sie gab an, dass sie bereits vor einer Woche von einem angeblichen Bankmitarbeiter angerufen wurde. Dieser habe ihr berichtet, dass von ihrem Konto 4000 Euro abgebucht worden seien und ihr Konto daher gesperrt wurde. Der angebliche Mitarbeiter sagte, dass er von der Geschädigten TAN-Nummern bräuchte, um das Konto wieder freizuschalten. Der Betrüger verfügte über so viele Daten, dass die 67-Jährige sich sicher...

  • Lennestadt
  • 09.07.20
  • 71× gelesen

Postboten angefahren - Zeugen gesucht

sz Grevenbrück. Ein 31-jähriger Zusteller der Deutschen Post wurde am Montag gegen 9.15 Uhr von einem vorbeifahrenden Fahrzeug erfasst und leicht verletzt. Der Zusteller hatte sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen der Kölner Straße abgestellt – in Fahrtrichtung Bonzel gesehen ca. 20 Meter vor dem Fußgängerüberweg. Er bemerkte ein anderes Fahrzeug, das in Richtung Bonzel gesteuert wurde, und stellte sich so nah wie möglich an seinen Wagen. Der Postbote wurde aber vermutlich vom Außenspiegel des...

  • Lennestadt
  • 06.07.20
  • 69× gelesen

Rehkitz von Hund gerissen

sz Elspe. Bei der Olper Kreispolizeibehörde gingen am Montag ab ca. 10.30 Uhr mehrere Anrufe ein. Nach übereinstimmenden Angaben sei im Waldgebiet oberhalb des Kindergartens, in der Nähe des alten Franziskushauses in Elspe, ein Rehkitz von einem großen schwarzen Hund gerissen worden. Dieser sei nicht angeleint gewesen. Die Polizei verständigte den zuständigen Jagdausübungsberechtigten, der das tote Kitz dann auch auffand. Der Polizei liegen zurzeit keine Hinweise auf den Hundehalter vor,...

  • Lennestadt
  • 06.07.20
  • 51× gelesen

Mit Feuerzeug Bettdecke in Brand gesetzt
Zündelndes Kind steckt Wohnung an

kaio Meggen. Eine Wohnung ist heute bei einem Feuer komplett zerstört worden. Gegen 13 Uhr hatte die dort lebende 33-jährige Mutter dreier Kinder den Notruf gewählt, da ihr sechsjähriger Sohn die Bettdecke in seinem Kinderzimmer angezündet hatte. Schnell war das Feuer so groß geworden, dass das Zimmer im Erdgeschoss innerhalb weniger Minuten in voller Ausdehnung brannte. „Da zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar war, ob noch Personen im Gebäude sind, haben wir uns erst einmal voll und ganz auf...

  • Lennestadt
  • 03.07.20
  • 178× gelesen

Zeuge sorgte für Überführung des 89-Jährigen
Unfall: Geflohener Verursacher ermittelt

sz Saalhausen. Ein Fall von Verkehrsunfallflucht hat sich am Mittwoch, 1. Juli, auf der Winterberger Straße in Fahrtrichtung Schmallenberg ereignet. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer hatte die Straße so weit am Fahrbahnrand befahren, dass er das Außenspiegelgehäuse eines dort geparkten Fahrzeugs beschädigte. Er setzte seine Fahrt fort, ohne eine entsprechende Schadensregulierung einzuleiten. Ihm folgte ein weiterer Pkw-Fahrer, der das Unfallgeschehen beobachtete, sich das Kennzeichen merkte und die...

  • Lennestadt
  • 02.07.20
  • 87× gelesen

27-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist am Montag gegen 16.40 Uhr auf der B 236 in Neukamp ein 27-Jähriger leicht verletzt worden. Dieser befuhr die Straße mit seinem Pkw in Richtung Elspe. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Eine ihm folgende 20-jährige Pkw-Fahrerin wurde nach eigenen Angaben durch die Sonne so stark geblendet, dass sie den Pkw übersah. Daraufhin kam es zum Unfall. Der 27-Jährige klagte nach dem Zusammenstoß über Nackenschmerzen und wurde von einem...

  • Lennestadt
  • 30.06.20
  • 56× gelesen

Radfahrer stößt mit Hasen zusammen

sz Meggen. Ein Fahrradfahrer ist am Sonntagmorgen gegen 9.20 Uhr mit einem Hasen zusammengestoßen und gestürzt. Der Radfahrer gab an, dass er mit seinem Fahrrad von der SGV-Hütte in Meggen in Fahrtrichtung Meggen unterwegs war. Nach seinen Angaben kam das Tier circa 100 Meter unterhalb der SGV-Hütte plötzlich von rechts auf die Fahrbahn gelaufen. Der 36-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und fuhr den Hasen an, woraufhin er stürzte und sich verletzte. Er kam für weitere Untersuchungen mit...

  • Lennestadt
  • 29.06.20
  • 109× gelesen

Im Porsche mit 142 km/h durch die Ortschaft
Raser stellt Video online

sz Trockenbrück. Mehrere Anzeigen wegen einer verantwortungslosen Raseraktion sind am Mittwoch und Donnerstag bei der Polizei eingegangen. Die Zeugen gaben dabei einen Hinweis auf ein Video, das in einem Youtube-Beitrag im Internet eingestellt war. In dem Beitrag ist zu erkennen wie ein Porsche, besetzt mit mindestens zwei Personen, auf der B 55 in Trockenbrück, in einer 50er-Zone auf 142 km/h (laut Tacho) in Fahrtrichtung Grevenbrück beschleunigt wird. In diesem Streckenabschnitt befindet...

  • Lennestadt
  • 26.06.20
  • 321× gelesen

Staubsaugervertreter waren gar keine

sz Oberelspe. Bereits am 12. Juni haben Unbekannte bei einer 79-Jährigen aus Oberelspe geklingelt und sich als Mitarbeiter einer bekannten Haushaltswarenfirma, die unter anderem hochwertige Staubsauger vertreibt, ausgegeben. Sie erkundigten sich nach dem Staubsauger der Dame. Die Seniorin zeigte ihnen diesen. Daraufhin gaben die Männer an, dass dieser kaputt sei und reparierten ihn. Dafür verlangten sie 400 Euro von der Seniorin. Diese leistete eine Anzahlung in Höhe von 200 Euro. Nach...

  • Lennestadt
  • 26.06.20
  • 93× gelesen

Senior fährt absichtlich gegen Krad

sz Altenhundem/Meggen. Motorradfahrer befuhren gestern gegen 15.20 Uhr die B 236 von Altenhundem in Fahrtrichtung Grevenbrück. Im Altenhundemer Turbokreisel drängte sich nach Angaben der Polizei ein 81-jähriger Opelfahrer aus Hilchenbach laut hupend in die Gruppe. Als die gefährdeten Kradfahrer den Mann an der nächsten Rotlicht zeigenden Ampel in Meggen zur Rede stellen wollten, gab der Senior Gas, fuhr bewusst gegen ein Motorrad und flüchtete in Richtung Grevenbrück. Der 23-jährige Fahrer des...

  • Lennestadt
  • 21.06.20
  • 270× gelesen
 SZ-Plus
Innenminister Herbert Reul (M.) traf sich auf der Hohen Bracht mit CDU-Bewerbern im kommenden Kommunalwahlkampf, unter anderem die zum Teil aus dem Amt heraus kandidierenden Bürgermeister- bzw. Landrats-Bewerber: Bernd Clemens, Achim Henkel, Peter Weber, Björn Jarosz, Theo Melcher und Uli Berghof (v. l.). Foto: win

Ein echtes „Gipfel-Treffen“

win ■ Es war ein „Gipfel-Treffen“ im eigentlichen Wortsinn: Im Restaurant des Aussichtsturms auf der Hohen Bracht, dem vielzitierten Wahrzeichen des Kreises Olpe, traf sich am Dienstagabend Landesinnenminister Herbert Reul mit Parteifreunden, genauer: den CDU-Bewerbern um die kommunalen Spitzenämter im Kreis Olpe bei der bevorstehenden Kommunalwahl. Als Vertreter des gastgebenden CDU-Stadtverbands Lennestadt begrüßte Dr. Franz-Josef Lenze die Gäste, bevor eine ins Internet übertragene...

  • Lennestadt
  • 17.06.20
  • 224× gelesen

Schon am Morgen betrunken am Steuer

sz Altenhundem. Polizeibeamte kontrollierten am Samstagmorgen einen 29-jährigen Autofahrer. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte schließlich den Verdacht der Polizisten. Daher wurde der junge Mann zur Anzeigenaufnahme in die Polizeiwache mitgenommen. Er muss sich nun in einem Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Neben einem Bußgeld wartet ein...

  • Lennestadt
  • 14.06.20
  • 42× gelesen

13-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer

sz Meggen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte am Sonntag gegen 18.45 Uhr ein verletzten Jungen fest, der zuvor mit einem E-Bike die Grubenstraße auf dem Gehweg bergauf befahren hatte und dann gegen einen Lichtmasten geprallt war. Dabei verletzte sich der 13-Jährige schwer. Er wurde mit einem Krankenwagen nach Siegen in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zu dem entstandenen Sachschaden liegen nicht vor.

  • Lennestadt
  • 08.06.20
  • 37× gelesen
 SZ-Plus
Rund 14 Fahrgäste verzeichnete SAM bis 22. Mai in Drolshagen. Dann kam Corona, und die Zahl sank drastisch.

SAM wechselt von Drolshagen nach Lennestadt
Zuletzt nur wenige Fahrgäste

cs Siegen/Lennestadt. Aktuelle Zahlen des Probetriebs von SAM (Südwestfalen Autonom & Mobil) lieferte jetzt Günter Padt, Geschäftsführer des Zweckverbandes Personennahverkehr Westfalen Süd (ZWS). Nachdem der hochautomatisierte und elektrisch betriebene Kleinbus Mitte Februar in Drolshagen auf die Straße geschickt worden war, sei der Start „sehr erfreulich verlaufen, wir waren guter Dinge“, sagte Padt. „Dann kam Corona.“ Nur noch 35 Fahrgäste pro WocheDer ZWS registrierte mit Stand zum 22....

  • Lennestadt
  • 07.06.20
  • 67× gelesen

Zweijähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

sz Maumke. Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ereignet, bei dem ein zweijähriges Kind verletzt wurde. Zunächst befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die Straße. Nach eigenen Angaben nahm er spielende Kinder am Fahrbahnrand wahr und verringerte entsprechend seine Geschwindigkeit. Dabei übersah er aber das zwischen den parkenden Pkw auf die Straße laufende Kind. Er bremste, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Junge wurde von dem Pkw erfasst. Er erlitt...

  • Lennestadt
  • 29.05.20
  • 67× gelesen

Brachialer Einbruch

sz Meggen. Bislang unbekannte Täter haben zwischen Mittwoch und Samstag an der Sekundarschule in Meggen die Scheibe einer Eingangstür eingeschlagen und sind so in das Innere gelangt. Eine Vielzahl von Räumen wurde aufgesucht und durchwühlt. Ein in einem Schulbüro aufgefundenen Tresor wurde von den Tätern mit brachialer Gewalt aus einer Verankerung gerissen und mit einem Fahrzeug abtransportiert. Der Gebäude- und der Beuteschaden liegen jeweils im vierstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten,...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 37× gelesen

Einbruch in Wohnung

sz Altenhundem. Unbekannte Täter haben am Freitag zwischen 12.30 und 22 Uhr versucht, die Tür einer Wohnung aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, verschafften sie sich über ein Baugerüst Zugang zu einem gekippten Fenster und drangen so in die Wohnung ein. Neben Bargeld wurde eine Armbanduhr entwendet. Zeugen verdächtiger Wahrnehmungen im Tatzeitraum werden gebeten, sich bei der Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61) /9 26 90 zu melden.

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 28× gelesen

Zu schnell unterwegs und Kontrolle verloren:
Zwei Insassen verletzt

Die Löschgruppen aus Oedingen und Oberelspe wurden am Freitagnachmittag gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Kreises Olpe und der Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Oedingen alarmiert. Unmittelbar nach einer Fahrbahnverengung von Oedingen aus Fahrtrichtung Cobbenrode kommend war ein Fahrzeug gegen einen Baum und ein parkendes Fahrzeug am Fahrbahnrand geprallt. Laut Polizei hatte der 20-jährige Fahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren. Bereits...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
  • 82× gelesen

Zwei Verletzte

sz Meggen. Zwei Personen wurden am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 26-Jähriger hatte seinen Pkw verkehrsbedingt angehalten, um nach links abzubiegen. Eine nachfolgende 49-Jährige übersah den haltenden Pkw und fuhr auf. Durch die Kollision waren beide Pkw nicht mehr fahrbereit, sie wurden abgeschleppt. Die beiden Unfallbeteiligten kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

  • Lennestadt
  • 22.05.20
  • 26× gelesen

Blutprobe und weitere Ermittlungen

Ein Alleinunfall auf der L 715 zwischen Hohe Bracht und Bilstein ereignete sich am Dienstag gegen 23.35 Uhr. Polizeibeamte fanden beim Eintreffen einen Pkw vor, der auf dem Dach lag. Offensichtlich war das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, fuhr in einen aufsteigenden Böschungsbereich und kippte anschließend um. Nach Angaben der Fahrzeuginsassen soll sich zuvor ein Reh auf der Fahrbahn befunden haben. Wer das Fahrzeug zum Zeitpunkt des Unfalls führte, steht bisher nicht fest. Der...

  • Lennestadt
  • 20.05.20
  • 104× gelesen

Stein auf der Straße: Frau bei Unfall verletzt

sz Schwartmecke/Oedingen. Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Freitag um 17.05 Uhr die B 55 von Schwartmecke in Richtung Oedingen. Etwa in Höhe des Parkplatzes „Madonna der Straße“ fuhr sie über einen großen, auf der Fahrbahn liegenden Stein. Dadurch schlug ihr Fahrzeug hoch und die Airbags lösten aus. In der Folge kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Holzwegweiser. Aufgrund erlittener Verletzungen wurde sie einem Krankenhaus zugeführt. Laut Polizei entstand ein...

  • Lennestadt
  • 10.05.20
  • 59× gelesen

Vater dringend tatverdächtig
Gewalteinwirkung Ursache für Tod des Dreijährigen

sz Grevenbrück/Olpe. Das dreijährige Kind, das am Sonntag bei einem Wohnungsbrand tot in einem Haus gefunden worden war, ist nach ersten Erkenntnissen von Polizei und Staatsanwaltschaft vermutlich vom eigenen Vater ums Leben gebracht worden. Bei diesem handelt es sich um den 33-jährigen Mann, der von der Feuerwehr bewusstlos und schwer verletzt vor dem Haus gefunden worden war. Er ist nach wie vor im Koma und kann nicht befragt werden. Die am Montag vorgenommene Obduktion des...

  • Lennestadt
  • 05.05.20
  • 233× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.