89-Jähriger fuhr mit Auto in ein Haus

sz Bilstein. Ein 89-jähriger Senior aus den Niederlanden befuhr am Montag gegen 16.30 Uhr die Straße Freiheit aus Richtung Olpe kommend. Unmittelbar hinter dem Hotel Färber-Luig beabsichtigte er, nach rechts auf den Parkplatz der Straße Amtshausplatz zu fahren. Dabei verwechselte er vermutlich Bremspedal mit Gaspedal und fuhr rechts derart gegen eine Hauswand, dass eine 11,5 cm dicke Wand unterhalb eines Fensters durchbrochen wurde. Anschließend wurden der Fahrer sowie seine mitfahrende 87-jährige Ehefrau von einer Zeugin ins Krankenhaus Altenhundem gefahren, wo die Mitfahrerin stationär verbleiben musste. Der beschädigte Pkw wurde abgeschleppt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.