Neuer Vertrag in Aussicht:
Auf der Hohen Bracht geht es weiter

sz Hohe Bracht. "Gute Nachrichten für die Hohe Bracht", meldet heute Vormittag der Olper Kreisdirektor Theo Melcher. In der gestrigen Sitzung des Aufsichtsrates der Vermögensverwaltungsgesellschaft des Kreises Olpe habe dieser einhellig "einem überzeugenden Konzept zur Weiterführung der Hohen Bracht zugestimmt" . Vorgesehen sei, den Betrieb noch in diesem Jahr wieder aufzunehmen. Die Vorstellung des Pächters werde nach dem förmlichen Abschluss des Pachtvertrages voraussichtlich noch im Oktober erfolgen.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.