Dreister Dieb bestahl Gastgeber

sz Altenhundem. Einen dreisten Dieb, der einen Computer und Unterhaltungselektronik aus einer Wohnung gestohlen hat, wurde von der Polizei am Montagnachmittag in Altenhundem ermittelt. Bei dem 19-Jährigen handelt es sich um den Bekannten von zwei Söhnen einer Familie. Der junge Mann hielt sich in den vergangenen Tagen regelmäßig in den Wohnräumen–der Familie auf und öffnete sich bei einem Besuch am Montagvormittag die Balkontür als späteren Zugang zu der Wohnung. Die Abwesenheit der Familienmitglieder nutzte er dann aus, um mit einer Leiter auf den Balkon zu steigen und– durch die Balkontür die Wohnräume zu betreten. Dort stahl er neben einem Computer einen Monitor, zahlreiche DVDs und zwei Spielkonsolen.

Zeugenaussagen führten die Polizei schnell auf die Spur des 19-Jährigen. Schließlich gab dieser dann auch zu, die Gegenstände gestohlen zu haben. Die Polizei stellte die Beute im Gesamtwert von rund 1500e an verschiedenen Verstecken sicher. Der junge Mann wurde zunächst vorläufig festgenommen, befindet sich aber nach seiner Vernehmung zwischenzeitlich wieder auf freiem Fuß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen