Junge schubste Zwölfjährigen vor Auto

sz Altenhundem. Verletzungen hat am Montagmittg ein zwölfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall erlitten. Auf der Suche nach einer Parkmöglichkeit befuhr eine 63-jährige Pkw-Fahrerin einen gepflasterten Weg, der sich in unmittelbarer Nähe zu Bushaltestellen befindet. An der Örtlichkeit spielten und rauften sich auch Kinder. Dabei schubste ein 13-Jähriger einen Zwölfjährigen im spielerischen Wettkampf so, dass dieser auf den Weg geriet. Die 63-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, es kam zur Kollision. Der Junge stürzte, sein Bein geriet unter das linke Vorderrad. Der Junge wurde mit einem Krankenwagen in eine Kinderklinik gebracht.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen