Raubüberfall war schlechter Scherz

Junge Männer mit Sturmhauben in der Sparkasse

sz Bilstein. Zeugen sahen am Mittwoch kurz vor 17 Uhr aus einem der Sparkasse in Bilstein gegenüberliegendem Hotel, wie mehrere junge Männer, maskiert mit Motorradsturmhauben, die Sparkasse betraten und sich wenig später wieder mit einem Pkw entfernten. Die Zeugen hatten sich Teile des Kennzeichens gemerkt.

Da die Situation in der Sparkasse zu diesem frühen Zeitpunkt absolut unbekannt war und Rückrufversuche nicht beantwortet wurden, eilte ein Funkstreifenwagen aus Lennestadt mit Sonderrechten zum Tatort. Die übrigen Polizeikräfte im Kreis Olpe und der umliegenden Kreise wurden in eine Fahrzeugfahndung einbezogen.

Es stellte sich an Ort und Stelle heraus, dass die Sparkasse zum Zeitpunkt des vermeintlichen Überfalls bereits geschlossen war und die jungen Männer nur den Vorraum betreten konnten. Bei der Auswertung der Video-Aufnahmen kam den Polizeibeamten schon der Verdacht, dass es sich eventuell um einen Scherz gehandelt haben könnte, denn die Aufnahmen im Vorraum zeigte eine lustige Runde, die sich der Maskierung entledigt hatte und locker herumstand. Über die bekannten Teile des Kennzeichens konnte der Halter ermittelt werden, der sich dann der Polizei gegenüber geständig zeigte,–

Die drei jungen Männer im Alter von 19 und 20 Jahren wollten einen vierten Bekannten erschrecken, der im Vorraum der Sparkasse Geld abhob. Sie waren auf dem Heimweg von einem Besuch der Go-Kart-Bahn und hatten deshalb die Sturmhauben dabei. Über die Konsequenzen hatten sie sich keine Gedanken gemacht. Wie die Polizei mitteilt, wird dieser Scherz den jungen Männern wohl teuer zu stehen kommen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.