Schlägerei beim Karneval

sz Sporke. Am späten Samstagabend kam es im Rahmen einer Karnevalsparty zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Besuchern in der Sporker Schützenhalle. Hierbei wurden insgesamt drei Personen verletzt. Zwei Beteiligte wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht, um dort ihre Blessuren behandeln zu lassen. Die Polizei fertigte eine entsprechende Strafanzeige. In der strafrechtlichen Betrachtung wird sich ein 21-jähriger Finnentroper jedoch auch wegen einer „gefährlichen Körperverletzung“ verantworten müssen - er schlug einem Kontrahenten mit einer Flasche auf den Kopf und fügte ihm dabei eine Platzwunde zu.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen