Tür gegen Zeugen Täter liefen davon

sz Meggen. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag versucht, zwei Pkw in Meggen zu entwenden. In einem Fall stachen die Täter einen spitzen Gegenstand unterhalb des Türschlosses ein und öffneten so das Auto. Der Versuch, den Wagen durch Kurzschließen zu starten, misslang jedoch. Vermutlich die selben Täter schlugen um 5.45 Uhr einige Straßen weiter erneut zu, sie wurden aber von einem Zeugen überrascht. Dieser sah zwei Jugendliche im Pkw sitzen, als sie versuchten, den Wagen zu starten. Als der Zeuge sich näherte, schlug der auf dem Fahrerplatz sitzende Täter die Autotür gegen den Mann, beide Jugendlichen liefen davon. Es soll sich um 13- bis 16-Jährige handeln, der eine ist schlank und rund 1,75 Meter groß, der andere korpulent und kleiner.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.