Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

sz Bilstein. Ein 68-Jähriger aus Gummersbach befuhr am Dienstag gegen 15.05 Uhr mit seinem Audi „A 2“ die Landesstraße 715 aus Richtung Altenhundem in Richtung Bilstein. An der Einmündung zur Landesstraße 715/Kreisstraße 20 wollte er in Richtung Hohe Bracht abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW „Phaeton“, der vom einem 48-jährigen Lennestädter gesteuert wurde. Der 68-Jährige sowie seine 67-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt, der 48-Jährige erlitt leichte Blessuren. Schwer verletzt wurde auch ein Hund, der im Audi saß. Der in dem „Phaeton“ befindliche elfjährige Beifahrer blieb unverletzt. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30 000 Euro.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.