14.000 Euro Schaden in Betzdorf

Zusammenstoß beim Fahrspurwechsel

Der Pkw wurde an der linken Fahrzeugseite von dem Lkw "erwischt".

Der Pkw wurde an der linken Fahrzeugseite von dem Lkw "erwischt".

sz Betzdorf. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 15.15 Uhr in Betzdorf. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer nutzte den mittleren von drei Fahrstreifen im Bereich der Friedrichstraße, um seine Fahrt in Richtung Alsdorf fortzuführen. Beim Fahrbahnwechsel übersah ein 26-jähriger Lkw-Fahrer den Pkw, und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Pkw an der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt; der Sachschaden beträgt laut Polizei ca. 14.000 Euro.

Mehr aus Betzdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen