15-Jähriger unter Drogen

Ohne Führerschein in Kirchen unterwegs

Bei einer Durchsuchung fanden die Polizeibeamten weitere Drogen.

Bei einer Durchsuchung fanden die Polizeibeamten weitere Drogen.

sz Alsdorf. Ein Strafverfahren wurde am Montag gegen einen 15-Jährigen in Alsdorf eingeleitet. Gegen 23.30 Uhr war der Jugendliche mit einem Kleinkraftrad auf der L 280 unterwegs und wurde von einer Streifenwagenbesatzung kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der junge Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für das Zweirad war. Zudem zeigte er Ausfallerscheinungen, die die Polizei auf den Konsum von Rauschmitteln zurückführte; ein entsprechender Vortest erhärtete den Verdacht. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten Drogen. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe.

Mehr aus Betzdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken